Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

IHK hat Situation von 36 Dorfläden untersucht

„Viele Gemeinden haben Handlungsbedarf erkannt“

christine-neumannKassel. Der ländliche Raum in Nordhessen und dem Altkreis Marburg steht vor großen Herausforderungen: Die Menschen werden älter, die Bevölkerungszahlen sind oftmals rückläufig. Zugleich wandern junge Nachwuchskräfte häufig aus dem ländlichen Raum in die Städte und Ballungszentren ab. Um eine Gemeinde als Wohnstandort attraktiv zu halten, bildet ein Dorfladen einen wichtigen Faktor. Das hat die Untersuchung „Dorfläden in Nordhessen“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg ergeben, die die Situation von 36 kleinen Nahversorgern in der Region genauer beleuchtet.      mehr »


Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft trafen sich zum Austausch in der IHK

ihk131115

Hoch- und Fachhochschulen: Standortfragen diskutiert
Kassel. Repräsentanten aus Wissenschaft und Wirtschaft haben während eines Expertengesprächs im November über die Standorte von Hoch- und Fachhochschulen in peripheren Räumen diskutiert. Der Austausch fand in der IHK Kassel-Marburg statt. „Die Herausforderung für die Zukunft liegt vor allem darin, den Kontakt der Hoch- und Fachhochschulen gerade zu den mittelständischen Unternehmern […]

mehr »


Weihnachtsgeschäft: Gutscheine sind drei Jahre gültig

Tipp für Händler: Als Service die Umtauschfrist verlängern

Kassel. Unter dem Christbaum liegen häufiger Gutscheine als Geschenk. Doch: Wie lange sind sie gültig? Grundsätzlich besteht eine gesetzliche Verjährungsfrist von drei Jahren ab Ende des Jahres, in dem der Gutschein ausgestellt wurde, informiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel. Wurde auf dem Gutschein eine kürzere, aber angemessene Gültigkeitsdauer […]

mehr »


Personal und Fachkräfte: Erfahrungsaustausch in der IHK

[ 11. Oktober 2012; 16:00 bis 18:00. ] Kassel. Seit über einem Jahr organisiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel einen Erfahrungsaustausch zum Thema Personal und Fachkräfte. Das kostenlose Angebot richtet sich speziell an kleine und mittlere Unternehmen, um insbesondere auf deren Bedürfnisse und Wünsche einzugehen. Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 11. Oktober, von 16 bis 18 Uhr in der IHK Kassel […]

mehr »


IHK-Gründerreport: Dienstleistungen auf dem Vormarsch

Fast die Hälfte der Jungunternehmer sind Frauen
Kassel. Fast die Hälfte der Unternehmen in Nordhessen und dem Altkreis Marburg sind 2011 durch Frauen gegründet worden: 47 Prozent der 6.324 Jungunternehmer sind weiblich. Das geht aus dem Gründerreport der Industrie- Handelskammer (IHK) Kassel hervor, den die Kammer jetzt veröffentlicht hat. Dieser stellt das Gründungsgeschehen für das vergangene […]

mehr »


Halbzeitbilanz zur documenta – Einzelhandel: Stimmungslage ist positiv

Kassel. „Die Stimmungslage der meisten Kasseler Einzelhändler ist positiv“, zieht Christine Neumann, Expertin für den Einzelhandel bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel, eine documenta-Halbzeitbilanz. „Die großen Umsatzsprünge scheinen bisher jedoch ausgeblieben zu sein.“ Die IHK hatte in den vergangenen Tagen Einzelhändler aus der Fuldastadt befragt, wie ihr Zwischenfazit ausfällt. Die Gewerbetreibenden beobachten, dass die […]

mehr »


Personalsuche: Unternehmer tauschten sich aus

Kassel. Der Erfahrungsaustausch Personal und Fachkräfte für kleine und mittlere Unternehmen hat am vergangenen Dienstag, 6. März, zum Thema „Wege der Personalsuche“ in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel stattgefunden. Dr. Heidemarie Krüger, Dr. Krüger Personalberatung, hielt einen Vortrag über die Regeln des Arbeitsmarktes und der erfolgreichen Suche nach geeigneten Bewerbern. Ihr Anliegen war es, […]

mehr »


Fast ein Drittel der Azubis lernt in Industrieunternehmen

Neue Publikation „Industrie“ in der Reihe „Statistik auf den Punkt“ erschienen
Kassel. Die Industriebetriebe bilden fast ein Drittel der Auszubildenden im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel aus. 4077 von 13.145 Auszubildenden erlernen in Unternehmen aus diesem Sektor einen Beruf. Das entspricht einer Quote von 31,02 Prozent. Das ist der neuen Publikation „Industrie“ aus der […]

mehr »


Personal und Fachkräfte: Erfahrungsaustausch für kleine und mittlere Unternehmen

[ 21. September 2011; 16:00 bis 18:00. ] Kostenloses Angebot der IHK startet am 21. September

Kassel. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel ruft einen Erfahrungsaustausch zum Thema „Personal und Fachkräfte“ ins Leben. Das kostenlose Angebot richtet sich speziell an kleine und mittlere Unternehmen (bis etwa 250 Mitarbeiter), um insbesondere auf deren Bedürfnisse und Wünsche einzugehen. Die Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 21. September, […]

mehr »


Hessische IHKs fordern: Städtebaufördermittel zukunftsorientiert einsetzen

Auch in Kassel Sorge über die Pläne aus Wiesbaden
Kassel. Die Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern setzt sich für eine Stärkung von innovativen Städtebauförderungsprogrammen ein. „Nachdem die klassische Stadtsanierung auch aufgrund knapper öffentlicher Haushalte zunehmend schwieriger wird, sollte das unternehmensnahe Programm „Aktive Kernbereiche“ gestärkt werden“, sagte Frank Achenbach, Federführer Raumordnung und Stadtentwicklung der Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- […]

mehr »


Zukunftsfest? – Demografie-Rechner hilft bei der Analyse

Kostenloses Online-Instrument für Unternehmen auf www.ihk-kassel.de
Kassel. Die Zahl junger Menschen nimmt ab, die der Älteren zu: eine Gefahr für Unternehmen, zum Beispiel beim Anwerben von Auszubildenden und dem Sichern von Fachkräften. Der neue Demografie-Rechner 2.0 unter www.ihk-kassel.de hilft Firmenchefs einzuschätzen, ob ihr Betrieb fit für den demografischen Wandel ist. Das Online-Instrument analysiert ein Unternehmen aus […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB