Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Volle Auftragsbücher in der Wohnbau-Branche

Schwer zu tragen: Bauarbeiter haben auch in der Corona-Krise viel zu tun. Für sie fordert die Gewerkschaft IG BAU jetzt höhere Löhne und die Bezahlung von Fahrzeiten. Foto: IG BAU
Schwer zu tragen: Bauarbeiter haben auch in der Corona-Krise viel zu tun. Für sie fordert die Gewerkschaft IG BAU jetzt höhere Löhne und die Bezahlung von Fahrzeiten. Foto: IG BAU

Region. Der Bau bleibt krisenfest: Während die Corona-Pandemie ganze Wirtschaftszweige lahmlegt, ist auf Baustellen weiter viel zu tun. Das zeigt die Bilanz der Baugenehmigungen im Schwalm-Eder-Kreis.

mehr »


Stadtbücherei öffnet unter Auflagen

Die Stadtbücherei hat sich gegen die Ansteckungsgefahr gerüstet. Foto: nh

Homberg. Nach Umbau-ten in gerin-gem Umfang wird die Stadtbüche-rei im Nebengebäude der Erich Kästner Schule (EKS) wieder geöffnet. Schutz-maßnahmen gegen Corona-Infektionen wurden ergriffen.

mehr »


Besuch der Verwaltung fortan nach Absprache

Die Kreisverwaltung Schwalm-Eder in der Homberger Parkstraße. Foto: Schmidtkunz

Schwalm-Eder. Nach der vorüber-gehenden, Pandemie-bedingten Schließung der Kreisver-waltung an allen ihren Standorten wird der Besuch ab Montag, 4. Mai, nach vorheriger telefonischer Terminverein-barung wieder möglich sein.

mehr »


Dahme-Freizeiten sind abgesagt

Schwalm-Eder. Wegen der an-haltenden Pan-demie und der erfor-derlichen Schutz-maßnahmen können die drei Freizeiten im Jugendcamp in Dahme an der Ostsee in diesem Jahr nicht stattfinden.

mehr »


Liebes Tagebuch … – über Corona schreiben

Was soll im Corona-Tagebuch der Felsberger*innen stehen? Jeder und jede kann eigene Erfahrungen eintragen. Fotomontage: gsk

Felsberg. Bürgermeis-ter Volker Stein-metz macht sich Gedanken über die Corona-Krise und möchte von den Bürger*innen wissen, welche Tagebucheinträge sie in dieser Zeit schreiben.

mehr »


Bauleute packen trotz Krise noch kräftig zu

Laut IG BAU ziehen sich die Bauarbeiter im Landkreis trotz der Corona-Pandemie noch immer die Handschuh über, um an der Arbeit kräftig zuzupacken. Foto: nh

Schwalm-Eder. Die Republik geht ins Home-Office, auf Baustellen wird weiter gearbeitet: Trotz Corona-Pandemie läuft die Baubranche im Schwalm-Eder-Kreis mit einem Großteil ihrer Kapazität weiter.

mehr »


Strenge Kontrollen der Corona-Verordnungen

Wegen der Corona-Pandemie gelten zahlreiche strenge Anordnungen der Behörden und Rathäuser. Schwalmstadts Bürgermeister Pinhard hat verschärfte Kontrollen angekündigt. Fotomontage: Schmidtkunz

Schwalmstadt. Corona-Partys, Grillfeste und Zusammenkünfte in öffentlichen Anlagen: Viele Menschen scheinen den Ernst der Lage in Zeiten des Coronavirus noch nicht erkannt zu haben. Jetzt wird durchgegriffen.

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB