Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Diakon ohne totale Perfektion

Heinrich Gläßer geht nach 42 Jahren bei Hephata in den Ruhestand

heinrich-glaeser150316Schwalmstadt-Treysa. Heinrich Gläßer, oder Heijo, wie ihn Schüler und Kollegium der Hephata-Akademie für soziale Berufe nennen,  wird offiziell Ende März in den Ruhestand verabschiedet. Zeitmesser haben es ihm angetan. Obwohl er Chronometer sammelt, derzeit sind es allein 170 Armbanduhren, trug er lange Jahre keine am Handgelenk. „Ich bin ein Uhren-Freak, brauche sie aber nicht. Ich habe eine innere Uhr und war so gut wie nie unpünktlich“, sagt der 65-Jährige. Na ja, bis auf den einen Sonntagmorgen, an dem er seine Einsegnung in das Diakonenamt nach durchfeierter Nacht verschlief. „Ich war schon immer etwas unkonventionell. Ich habe die Einsegnung nicht nachgeholt und mir gedacht, ich lebe einfach das Diakonische.“ mehr »


Arbeiten und Diakon werden

Berufsbegleitende Ausbildung bei Hephata startet im September
Schwalmstadt-Treysa. Der nächste Kurs der berufsbegleitenden Diakonenausbildung der Diakonischen Gemeinschaft Hephata und der Hephata-Akademie für soziale Berufe startet Mitte September 2014. Bewerbungen sind noch bis zum 31. August möglich. Die berufsbegleitende Ausbildung richtet sich an Menschen, die bereits eine abgeschlossene Ausbildung in einem Sozial- oder Pflegeberuf haben und in […]

mehr »


Propst Wöllenstein segnet in Hephata Diakone ins Amt ein

Schwalmstadt-Treysa. In einem Festgottesdienst in der Hephata-Kirche segnete Propst Helmut Wöllenstein mit Assistenz von Pfarrerin Barbara Eschen, Vorsteherin der Diakonischen Gemeinschaft Hephata, und Diakonin Kathrin Rühl, Referentin der Diakonischen Gemeinschaft Hephata, am vergangenen Sonntag 16 Frauen und fünf Männer in das Amt der Diakonin und des Diakons ein. Die 16 Frauen und Männer hatten zuvor […]

mehr »


Neben dem Beruf Diakon werden

[ 14. September 2012; 14:00; ] Neuer Ausbildungskurs an der Hephata-Akademie startet 2013

Schwalmstadt-Treysa. Im Januar 2013 startet ein neuer Kurs der berufsbegleitenden Diakonenausbildung bei Hephata. Für alle Interessierten findet ein Infotag am Freitag, 14. September, ab 14 Uhr im Brüderhaus, Elisabeth-Seitz-Straße 16, 34613 Schwalmstadt-Treysa, Raum 1, statt. Die theologisch-diakonische Qualifikation ist für Interessierte möglich, die bereits eine mindestens dreijährige Ausbildungszeit in […]

mehr »


Bischof Hein segnet in Hephata Diakone ins Amt ein

Schwalmstadt-Treysa. Die Hephata-Kirche war am vergangenen Sonntag für die große Schar der Gottesdienstbesucher eher zu klein. Mit einem feierlichen Festgottesdienst, in dem der Bischof der evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Prof. Dr. Martin Hein, zwölf Frauen und Männer in ihre Ämter als Diakonin und Diakon einsegnete, endete der jährlich stattfindende dreitägige Gesamtkonvent der Diakonischen Gemeinschaft Hephata. […]

mehr »


Kandidaten für Pfarrgemeinderatswahl gesucht

Borken. Am 29. und 30. Oktober sind im Bistum Fulda wieder einige hundertausend Katholiken aufgerufen, durch die Pfarrgemeinderatswahl ihre Vertreter für dieses Gremium der Mitwirkung an der Leitung der Gemeinde zu wählen. Das Motto der Pfarrgemeinderatswahl „Im Zeichen der Zei“t erinnert an den Auftrag der Kirche, die Zeichen der Zeit zu erkennen und sie im […]

mehr »


Schon was für die Zukunft vor?

[ 26. November 2010; 14:00 bis 17:00. ] Beratungsnachmittag der Hephata-Akademie für soziale Berufe am 26. November

Informationen rund um die Bildungsangebote der Hephata-Akademie für soziale Berufe gibt es am Freitag, 26. November, zwischen 14 und 17 Uhr in der Elisabeth-Seitz-Str. 12 in Treysa. Es finden an diesem Tag allgemeine und Einzel-Beratungen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den sozialen Berufen Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Altenpflegehelfer, […]

mehr »


Infos zu sozialen Berufen

[ 26. März 2010; 14:00 bis 17:00. ] Beratungsnachmittag der Hephata-Akademie für soziale Berufe am 26. März

Schwalmstadt-Treysa. Informationen rund um die Bildungsangebote der Hephata-Akademie für soziale Berufe gibt es am Freitag, 26. März, zwischen 14 und 17 Uhr in der Elisabeth-Seitz-Str. 12 in Treysa. Es finden an diesem Tag allgemeine und Einzel-Beratungen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den sozialen Berufen Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, […]

mehr »


Akademie im Überblick

[ 26. Februar 2010; 14:00 bis 17:00. ] Beratungstag am 26. Februar

Schwalmstadt-Treysa. Informationen rund um die Bildungsangebote der Hephata-Akademie für soziale Berufe gibt es am Freitag, 26. Februar, zwischen 14 und 17 Uhr in der Elisabeth-Seitz-Str. 12 in Treysa. Es finden an diesem Tag allgemeine und Einzel-Beratungen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den sozialen Berufen Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Altenpflegehelfer, Diakon und Heilpädagoge sowie […]

mehr »


Schon was für die Zukunft vor?

[ 29. Januar 2010; 14:00 bis 17:00. ] Beratungsnachmittag der Hephata-Akademie für soziale Berufe am 29. Januar

Schwalmstadt-Treysa. Informationen rund um die Bildungsangebote der Hephata-Akademie für soziale Berufe gibt es am Freitag, 29. Januar, zwischen 14 und 17 Uhr in der Elisabeth-Seitz-Str. 12 in Treysa. Es finden an diesem Tag allgemeine und Einzel-Beratungen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den sozialen Berufen Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB