Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

MT Melsungen gewinnt 31:24 gegen die Füchse

Julius Kühn. Foto: H. Hartung

Julius Kühn. Foto: H. Hartung

Kassel/Melsungen. Die MT Melsungen hat ihren Höhenflug nach dem Sensationscoup bei den Rhein-Neckar Löwen fortgesetzt und die Füchse Berlin als gerade frisch gekürten Europapokalsieger mit 31:24 (15:12) klar und deutlich in die Schranken gewiesen. Damit beendete die MT vor 4.300 Zuschauern in der zum zehnten Mal in dieser Saison ausverkauften Rothenbach-Halle auch die letzten vagen Titelträume der Hauptstädter. Von Beginn an in Führung liegend ließen die Nordhessen nie auch nur den Hauch eines Zweifels aufkommen, wer am Ende siegreich das Feld verlassen würde. Julius Kühn war mit zwölf Toren, davon diesmal auch zwei von der Siebenmeterlinie, erfolgreichster Torschütze des Tages, Hans Lindberg traf siebenmal für die Gäste. mehr »


Zum Schluss noch ein Krimi: MT schlägt Magdeburg 29:27

Lasse Mikkelsen, der mit seinem Tor zum 29:27 endgültig die Weichen auf Sieg stellte. Foto: Heinz Hartung

Lasse Mikkelsen, der mit seinem Tor zum 29:27 endgültig die Weichen auf Sieg stellte. Foto: Heinz Hartung
Kassel/Melsungen. Auch im vierten Spiel in der DKB-Handball-Bundesliga in Folge blieb die MT Melsungen siegreich. Gegen den SC Magdeburg feierte sie einen schon sicher geglaubten, dann aber noch einmal ins Wackeln geratenen 29:27 (13:13)-Sieg vor 4.300 Zuschauern in der […]

mehr »


S-Cup: Geschlossen als Team zum zweiten Sieg

Jeffrey Boomhouwer. Foto: Hartung

Jeffrey Boomhouwer. Foto: Hartung
Gensungen/Melsungen. Auch im zweiten Gruppenspiel beim Sparkassen-Cup hielt sich die MT Melsungen schadlos und gewann gegen Eintracht Baunatal mit 35:25 (17:12). Damit steht der heimische Bundesligist mit einem Bein im Halbfinale am Samstag. Im abschließenden Gruppenspiel gegen den TuS N-Lübbecke genügt bereits ein Unentschieden zum sicheren Weiterkommen. Wie schon tags zuvor gegen […]

mehr »


MT siegt in Eschwege gegen Hüttenberg

MT-Neuzugang Tobias Reichmann. Foto: Alibek Käsler

MT-Neuzugang Tobias Reichmann. Foto: Alibek Käsler
Eschwege/Melsungen. Vor 750 Zuschauern in der ausverkauften Sporthalle des Eschweger Oberstufengymnasiums besiegte die MT Melsungen den TV Hüttenberg, Aufsteiger in die 1. Bundesliga, in einem Vorbereitungsspiel mit 37:27 (20:15). Beide Teams traten in Bestbesetzung an, lediglich Neuzugang Szymon Sicko, für den noch keine Spielgenehmigung vorlag, fehlte beim TVH.
Beide Mannschaften […]

mehr »


Eine Erfolgsgeschichte geht weiter

Foto: SG 09 Kirchhof

Foto: SG 09 Kirchhof
Kirchhof. Vom 17. bis 19. Oktober 2016 ging das Handballcamp der SG 09 Kirchhof in die 25. Runde und es war mal wieder ein voller Erfolg. Insgesamt wurden 59 Kinder während der drei Tage mit Sport am laufendem Band bei Laune gehalten. In vier Trainingsgruppen, verteilt über zwei Hallen, wurden den Kids […]

mehr »


Jeffrey Boomhouwer zu Gast beim Handballcamp

Melsunger Handballpärchen Boomhouwer/Maarse. Der Melsunger Bundesligastar kommt ins kirchhofer Handballcamp am 21. Oktober. Foto: nh

Melsungen. Jeffrey Boomhouwer und Sharelle Maarse sind ein Handballpärchen in der Sportstadt Melsungen. Er ist längst Melsunger, er spielt für die MT auf Linksaußen, er ist Publikumsliebling und sein Herz gehört seiner Freundin Sharelle Maarse. Auch sie ist inzwischen eine Melsungerin, sie trägt das Kirchhof-Trikot in der Zweiten Bundesliga und kombiniert ihren Lieblingssport mit ihrem […]

mehr »


DHB-Pokal: MT zieht ins Achtelfinale ein

Jan Forstbauer, der zusammen mit Jeffrey Boomhouwer bester Feldtorschütze war. Foto: Hartung

Eisenach/Melsungen. Nach dem 30:18-Sieg am Samstag gegen den ThSV Eisenach feierte die MT Melsungen mit einem 35:21 (16:6)-Erfolg über den TSB Heilbronn/Horkheim am zweiten Tag des FinalFour-Turniers der ersten Runde im DHB-Pokal den Einzug ins Achtelfinale. Horkheim hatte sich zuvor durch ein 30:24 über den TV Großwallstadt für dieses Endspiel qualifiziert. Nach dem Ausscheiden des […]

mehr »


MT Melsungen und der Kampf um Platz 5

 Momir Rnic. Foto: Heinz Hartung

[ 23. Mai 2015; 19:00; 19:00; ] Am Samstag, 23. Mai 2015, kommt Göppingen

Kassel/Melsungen. Am viertletzten Spieltag in der DKB Handball-Bundesliga kommt es in Kassel zum wohl entscheidenden Duell der beiden heissesten Anwärter auf Tabellenplatz 5: Die MT Melsungen empfängt die mit zwei Punkten vor ihr liegende Mannschaft von Frisch Auf Göppingen. Dabei haben die Schwaben eine Partie mehr absolviert. Die Nordhessen […]

mehr »


MT-Nationalspieler zurück – Fast alle waren erfolgreich

MT Melsungen

Melsungen. Die DKB Handball-Bundesliga hat vierzehn Tage lang pausiert, Grund war der internationale Terminkalender mit den Qualifikationsspielen zur Europameisterschaft. Während die deutschen Nationalspieler im Kader der MT Melsungen diesmal im DHB-Team keine Berücksichtigung fanden, waren vier andere Akteure mit ihren jeweiligen Auswahlmannschaften im Einsatz – drei von ihnen erfolgreich. Inzwischen sind alle wieder in Nordhessen […]

mehr »


Aufholjagd nicht belohnt – MT unterliegt Magdeburg

 Jeffrey Boomhouwer. Foto: Heinz Hartung

Kassel/Melsungen. Eine Halbzeit lang knüpfte die MT Melsungen bei ihrer 26:28 (10:15)-Niederlage im Spiel gegen den SC Magdeburg fast nahtlos an die schwache Leistung in Schweden an. Zur Pause sprach vor 3.116 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle eigentlich kaum noch etwas für die Hausherren. Doch mit einer imponierenden Leistungssteigerung nach dem Wechsel kamen die Nordhessen […]

mehr »


Dämpfer für die MT im EHF-Cup – 20:25 in Skjern

MT Melsungen

Melsungen. Die Final Four-Träume der MT Melsungen im EHF-Cup haben in Dänemark einen herben Dämpfer bekommen. Mit 20:25 (12:12) unterlagen die Rot-Weißen in einem 45 Minuten lang spannenden Spiel auf Augenhöhe bei Skjern Handbold. Bis zum 17:17 sah es so aus, als könnte die MT vor 1.512 Zuschauern, davon gut 100 mitgereiste Fans aus Nordhessen, […]

mehr »


Boomhouwer beim Handballcamp der SG 09

Foto: nh

Zum 19. Handballcamp der Sportgemeinschaft 1909 Kirchhof kamen 53 Jungen und Mädchen aus der Region. Da stand trotz der Osterferien ein voller, ein bunter und vielfältiger Stundenplan in der Stadtsporthalle Melsungen an. Handball ist nämlich für alle das Lieblingsfach und es lohnt sich dabei zu sein! Gemeinsame Mittagessen, Bewegung, Spiel und Spaß, Taktik und anspruchsvolles […]

mehr »


Handball-Camp: Jeffrey Boomhouwer und Sharelle Maarse zu Gast

 Melsunger Handballpärchen Jeffrey Boomhouwer (Linksaußen MT Melsungen) und Sharelle Maarse (Regisseurin SG 09 Kirchhof). Foto: nh

Melsungen. Die Osterferien stehen bevor und da heißt es anstelle von „Ab in den Urlaub, ab in die Stadtsporthalle Melsungen!“ Dort findet vom 30. März bis 1. April 2015 das 19. Handball-Camp der SG 09 Kirchhof für Mädchen und Jungen im Alter von acht bis 15 Jahren statt. 20 Mädels und 29 Jungs haben sich […]

mehr »


MT knackt Schallmauer – 40:28-Sieg gegen BHC

Mit acht Treffern der beste MT-Schütze: Jeffrey Boomhouwer. Foto: Hartung

Kassel/Melsungen. Gegen den Bergischen HC feierte die MT Melsungen vor 2.567 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle einen deutlichen 40:28 (23:12)-Erfolg. Beim vierten Punktspielsieg in Folge hatten die Gäste aus Wuppertal und Solingen zu keinem Zeitpunkt der Partie eine Chance gegen die meist konzentriert und druckvoll auftrumpfenden Gastgeber. Schon zur Pause war die Partie entschieden und […]

mehr »


MT Melsungen hochmotiviert in die Jubiläumssaison

marino-maric140820

Hannover/Melsungen. Wenn sich am kommenden Samstag in der DKB Handball-Bundesliga der Vorhang zur Saison 2014/2015 hebt, geht die MT Melsungen zum zehnten Mal in der so genannten “stärksten Handball-Liga der Welt” an den Start. Nachdem die vergangene Meisterschaftsrunde mit Platz sechs und der Qualifikation für den Europapokalwettbewerb die erfolgreichste der Vereinsgeschichte war, hat sich das […]

mehr »


Gestern noch Umzugsstress – heute ab ins Trainingslager!

Marino Maric. Foto: Heinz Hartung

Melsungen. Die Erholungspause ist vorbei, das MT-Team ist wieder aktiv. Bevor der Tross am Samstagmorgen ins Trainingslager nach Österreich aufbrach, mussten die Neuzugänge erst noch ihre Umzüge bewältigen. Marino Maric, Momir Rnic und Jeffrey Boomhouwer hatten alle Hände voll zu tun, um sich in ihren neuen Wohnungen einzurichten.
Alle drei Neuzugänge haben sich am Stammsitz der […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB