Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Klima-Zukunft muss enkeltauglich werden

Das Bild zeigt eine Mahnwache vor dem SPD-Programmparteitag die KASSEL MUSS HANDELN am 28.11.2020 abgehalten hatte. Jetzt sollen die Mahnwachen fortgesetzt werden. Foto: nh
Das Bild zeigt eine Mahnwache vor dem SPD-Programmparteitag die KASSEL MUSS HANDELN am 28.11.2020 abgehalten hatte. Jetzt sollen die Mahnwachen fortgesetzt werden. Foto: nh

Region. Die Wahlkampagne KASSEL MUSS HANDELN lädt für heute, 1. Februar, ab 14 Uhr zu einer Mahnwache vor dem Kongress Palais Kassel ein, um auf die fortschreitende Klimakrise aufmerksam zu machen.

mehr »


Mahnwache gegen Massentierhaltung

Alle waren sich einig: „Zukunft statt Tierfabriken“. Foto: Jessica Wolff

Gleichen. Die BI Chatten-gau hatte für Samstag gemeinsam mit der BI Gleichen und der AGA zu einer Mahn-wache am geplanten Standort einer neuen Mastanlage zwischen Gleichen und Kirchberg aufgerufen.

mehr »


Mahnwache ist schon HEUTE ab 14:00 Uhr!

Damit hier keine neue Tierfabrik entsteht, rufen verschiedene Bündnisse zur Teilnahme an einer Mahnwache auf. Foto: dav

Gudensberg. UPDATE: Die angekündigte Mahnwache findet schon HEUTE um 14.00 Uhr statt! Die Redaktion bittet die Veröffentlichung des irrtümlich übermittelten Datums (25.02.) zu entschuldigen.

mehr »


Mahnwache gegen Massentierhaltung

Die Landwirte demonstrieren für eine Agrarwende, die ohne Massentierhaltung auskommt. Foto: Alf Dickhaut | Agrarwende Nordhessen

[ 25. Januar 2020; 14:00; ] Gudens-berg. UPDATE: Die Mahnwache findet HEUTE um 14.00 Uhr statt! Die Redaktion bittet die Veröffent-lichung des irrtümlich übermittelten Datums (25.02.) zu entschuldigen.

mehr »


Mahnwache vor Maststall in Zennern

bi-chattengau140520a

Bürger bekräftigen Willen zum Widerstand
Wabern-Zennern. Schon vor einigen Tagen fanden sich knapp 50 Menschen zu einer Mahnwache an einem Hähnchenmaststall in Wabern-Zennern ein. Aufgerufen dazu hatte die Bürgerinitiative Chattengau gegen Massentierhaltung, nachdem bekannt geworden war, dass der Betreiber eine Verdreifachung der Kapazität auf 150.000 Mastplätze plant. Der Aufruf war sehr kurzfristig erfolgt, und so wertete […]

mehr »


25 Jahre Tschernobyl: Mahnwache in Gudensberg

Gudensberg. Anlässlich des Jahrestages von Tschernobyl und der aktuellen Situation in Japan sind in diesen Tagen viele Menschen auf die Straße gegangen, um den Atomausstieg einzufordern. Mehr als 100 Bürger aus dem Chattengau erinnerten am  Ostermontag bei einer Veranstaltung in Gudensberg  an die Atomkatastrophe vor 25 Jahren in Tschernobyl. Carmen Abel (SPD) und […]

mehr »


Mahnwache in Gudensberg – Mehr als 200 Teilnehmer

Gudensberg. Anlässlich der traurigen Ereignisse in Japan fand am 21. März eine Mahnwache  in Gudensberg am Rathaus statt. Mehr als 200 Bürger aus Gudensberg und den angrenzenden Gemeinden kamen, um ihre Betroffenheit zum Ausdruck zu bringen. Es wurden rund 120 Button mit der Aufschrift „Atomkraft? Nein Danke“ an die Teilnehmer der Veranstaltung verkauft. Fahnen mit […]

mehr »


Atomausstieg – Unterschriftensammlung der Grünen

[ 26. März 2011; 10:00; ] Niedenstein. Mit einem Informationsstand möchten Die Grünen Niedenstein am Samstag, 26. März, ab 10 Uhr im Niedensteiner Zentrum (Edeka) über die Alternativen zur Atomkraft informieren. Außerdem wollen sie eine Unterschriftensammlung für den Atomausstieg durchführen. Die Aktion lautet: „Schreiben Sie einen Brief an den  Hessischen Ministerpräsidenten und fordern Sie den Atomausstieg!“ Die Informationsblätter zum Atomausstieg und […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB