Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Regionale Schlachthöfe für alle ein Gewinn

Eugen Flaum von der Fa. Michel und Flaum, FDP Landtagsabgeordneter Jürgen Lenders, Klaus Werz aus dem Planungsbüro Falkenstein, Ralf Helwig und die FDP Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (v.li.). Foto: nh
Eugen Flaum von der Fa. Michel und Flaum, FDP Landtagsabgeordneter Jürgen Lenders, Klaus Werz aus dem Planungsbüro Falkenstein, Ralf Helwig und die FDP Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (v.li.). Foto: nh

Ziegenhain. Auf Sommertour besuchten die heimische FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell und der parlamentarische Geschäftsführer Jürgen Lenders die Baustelle der neuen Schlachtstätte der Helwig Handels GmbH & Co. KG.

mehr »


Kreisliberale feiern Wahlkampfauftakt

FDP-Bundestagsabgeordnete Bettina Stark-Watzinger. Foto: Tobias Koch

Schwalm-Eder. Die FDP-Stadtverbände Melsungen und Felsberg und der FDP-Kreisverband Schwalm-Eder laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum Wahlkampfauftakt ein.

mehr »


Junges Start-Up im Handwerk

Von links: FDP-Bundestagskandidat Jorias Bach, Firmenmitinhaber Anfinn Kothe, FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (Neukirchen) und Jürgen Lenders (Fulda). Foto: nh

Felsberg. Die heimische FDP- Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (Neukirchen) hat auf ihrer Sommertour zusammen mit dem parlamentarischen Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion, Jürgen Lenders, und Bundestagskandidat Jorias Bach die Tischlerservice Melsungen GmbH besucht.

mehr »


Knell bedauert Ausgang der LaGa-Vergabe

Wiebke Knell, MdL. Foto: FDP

Schwalmstadt. Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell bedauert die Entscheidung der Landesregierung, die Landesgartenschau 2027 nicht nach Schwalmstadt zu vergeben.

mehr »


Windhundrennen um die Impftermine

Landrat Winfried Becker und Landtagsabgeordnete Wiebke Knell vor dem (noch) geschlossenen Impfzentrum in Fritzlar. Foto: FDP

Fritzlar. „Der Impfstoff muss zu den Menschen kommen, nicht die Menschen zum Impfstoff“, fordert Wiebke Knell, Landtags-abgeordnete der Freien Demokraten für den Schwalm-Eder-Kreis.

mehr »


Knell: „Behördliches Totalversagen“

Im Skandal um die Wurstfabrik Wilke wirft die FDP dem Hessischen Verbraucherschutzministerium ein Totalversagen vor. Foto: nh

Wiesbaden. Nach der Sitzung des Umweltausschusses zum Lebensmittelskandal bei der Firma Wilke übt die heimische Landtagsabgeordnete Wiebke Knell scharfe Kritik.

mehr »


Saubere Mobilität für ländlichen Raum

Dr. Christian Hagelüken, Henrik Statz, Wiebke Knell (MdL), Dr. Bernhard Fuchs und Dr. Ralf Zuber (v.li.). Foto: nh

Region. Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell hat den Hanauer Standort des Materialtechnologie- und Recyclingkonzerns Umicore besucht.

mehr »


Begleitung bis über den Tod hinaus

Yanki Pürsun, Marlie Spoelstra, Brigitta Priester und Wiebke Knell (v.li.). Foto: FDP

Fritzlar. Die liberale Wiebke Knell, MdL, hat gemeinsam mit dem sozial- und gesund-heitspoliti-schen Sprecher Yanki Pürsün (Frankfurt) den Ambulanten Kinder- und Jugend hospizdienst besucht.

mehr »


Im Maschinenraum der Landespolitik

Gruppenfoto auf der Dachterrasse: FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (8.v.re.) mit ihren Besucherinnen und Besuchern aus Waldeck-Frankenberg und dem Schwalm-Eder-Kreis. Foto: nh

Region. Auf Einladung der FDP-Landtags-abgeordne-ten Wiebke Knell (Neukirchen) waren 45 Bürger*innen aus Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder auf politischer Informationsreise in Wiesbaden.

mehr »


Landwirtschaft und Rebhuhn-Projekte

Andrea Imhäuser, Wiebke Knell, Knells Nichte Ida, Matthias Michel, Hermann Häusling; Michael Hetzler (v.li.). Foto: nh

Jesberg. Auf Som-mertour durch Nord-hessen besuchte Wiebke Knell (MdL, FDP) unter Führung der Rebhuhn-beauftragten Andrea Imhäuser vom LLH mehrere so genannte Rebhuhn-Blühflächen.

mehr »


Lieb und Knell beim Sommerfest

Wiebke Knell und Dr. Thorsten Lieb sind die Ehrengäste auf dem FDP Sommerfest in Beiseförth. Fotos: nh

[ 18. August 2019; 14:00; ] Beiseförth. Wie in jedem Jahr gibt es auch 2019 wieder ein Sommer-fest der FDP Schwalm-Eder. Ehrengäste sind der Jurist Dr. Thorsten Lieb und die Landtagsab-geordnete Wiebke Knell.

mehr »


Vielfalt der sozialen Landwirtschaft

Beim Rundgang über das Hofgut Richerode (v.li.): Arbeitsgruppenleiter David Strasser, Landtagsabgeordnete Wiebke Knell, Beschäftigter Tobias Schlienbecker, Betriebsleiter Frank Radu und Geschäftsbereichsleiter Michael Tietze. Foto: Hephata

Jesberg. Die liberale Wiebke Knell hat im Rahmen ihrer Sommer-tour Einblicke in die Alsfelder Bio-Metzgerei sowie das Hofgut Richerode bei Jesberg erhalten.

mehr »


Planungssicherheit für heimische Firmen

Die Landtagsabgeordnete Wiebke Knell und der Kasseler FDP-Vorsitzende Matthias Nölke (re.) besichtigten die SMA Solar Technology AG, die ihnen der Executive Vice President Alexander Naujoks vorstellte. Foto: FDP

Kassel. Die FDP- Landtags- abgeordnete Wiebke Knell hat im Rahmen ihrer Sommer- tour die in Kassel ansässige Aktien- gesellschaft SMA Solar Technology besucht.

mehr »


FDP fordert volle Nachmittagsbetreuung

Nach der Schule mit der Clique abhängen ist nicht mehr! Die FDP fordert eine geregelte, flächendeckende Nachmittagsbetreuung. Foto: PublicDomainPictures | Pixabay

Schwalm- Eder. Die FDP- Fraktion hat für die kommende Kreistags- sitzung am 9. September einen Antrag gestellt, der die Nachmittags- betreuung an den Schulstandorten im Landkreis vereinheitlichen soll.

mehr »


Empfang zum Abend des Sports

Austausch am Abend des Sports (v.li.): Sportkreisvorsitzender Ulrich Manthei, Werner Almási (Ehrenvorsitzende Sportkreis Schwalm-Eder), Wiebke Knell (MdL), Stefan Müller (Sportpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion) und Wilfried Sommer (Turngau Fulda Eder). Foto: nh

Wiesbaden. Als Gäste von Wiebke Knell (FDP) waren der Vor sitzende des TG Fulda Eder Wilfried Sommer und Sportkreisvorsitzender Ulrich Manthei zum Abend des Sports in der Landeshauptstadt.

mehr »


Kassel Airport – besser als bekannt

Geschäftsführer Lars Ernst, Andreas Hofmann, Max Grotepaß, Matthias Nölke, MdL Stefan Naas, MdL Wiebke Knell und Ulrich Manthei (v.li.) auf dem Flugfeld. Foto: nh

Calden. Die FDP-Landtags abge ordneten Wiebke Knell (Neukirchen) und Dr. Stefan Naas (Steinbach im Taunus) haben den Kassel Airport besucht. Knell als zuständige Abgeordnete, Dr. Naas als verkehrspolitischer Sprecher.

mehr »


© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB