Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Knell: „Behördliches Totalversagen“

Im Skandal um die Wurstfabrik Wilke wirft die FDP dem Hessischen Verbraucherschutzministerium ein Totalversagen vor. Foto: nh
Im Skandal um die Wurstfabrik Wilke wirft die FDP dem Hessischen Verbraucherschutzministerium ein Totalversagen vor. Foto: nh

Wiesbaden. Anlässlich der Sitzung des Umweltausschusses zum Lebensmittelskandal bei der Firma Wilke wirft die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Wiebke Knell, dem Ministerium ein behördliches Totalversagen vor.

mehr »


Saubere Mobilität für ländlichen Raum

Dr. Christian Hagelüken, Henrik Statz, Wiebke Knell (MdL), Dr. Bernhard Fuchs und Dr. Ralf Zuber (v.li.). Foto: nh

Region. Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell hat den Hanauer Standort des Materialtechnologie- und Recyclingkonzerns Umicore besucht.

mehr »


Begleitung bis über den Tod hinaus

Yanki Pürsun, Marlie Spoelstra, Brigitta Priester und Wiebke Knell (v.li.). Foto: FDP

Fritzlar. Die liberale Wiebke Knell, MdL, hat gemeinsam mit dem sozial- und gesund-heitspoliti-schen Sprecher Yanki Pürsün (Frankfurt) den Ambulanten Kinder- und Jugend hospizdienst besucht.

mehr »


Im Maschinenraum der Landespolitik

Gruppenfoto auf der Dachterrasse: FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (8.v.re.) mit ihren Besucherinnen und Besuchern aus Waldeck-Frankenberg und dem Schwalm-Eder-Kreis. Foto: nh

Region. Auf Einladung der FDP-Landtags-abgeordne-ten Wiebke Knell (Neukirchen) waren 45 Bürger*innen aus Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder auf politischer Informationsreise in Wiesbaden.

mehr »


Landwirtschaft und Rebhuhn-Projekte

Andrea Imhäuser, Wiebke Knell, Knells Nichte Ida, Matthias Michel, Hermann Häusling; Michael Hetzler (v.li.). Foto: nh

Jesberg. Auf Som-mertour durch Nord-hessen besuchte Wiebke Knell (MdL, FDP) unter Führung der Rebhuhn-beauftragten Andrea Imhäuser vom LLH mehrere so genannte Rebhuhn-Blühflächen.

mehr »


Lieb und Knell beim Sommerfest

Wiebke Knell und Dr. Thorsten Lieb sind die Ehrengäste auf dem FDP Sommerfest in Beiseförth. Fotos: nh

[ 18. August 2019; 14:00; ] Beiseförth. Wie in jedem Jahr gibt es auch 2019 wieder ein Sommer-fest der FDP Schwalm-Eder. Ehrengäste sind der Jurist Dr. Thorsten Lieb und die Landtagsab-geordnete Wiebke Knell.

mehr »


Vielfalt der sozialen Landwirtschaft

Beim Rundgang über das Hofgut Richerode (v.li.): Arbeitsgruppenleiter David Strasser, Landtagsabgeordnete Wiebke Knell, Beschäftigter Tobias Schlienbecker, Betriebsleiter Frank Radu und Geschäftsbereichsleiter Michael Tietze. Foto: Hephata

Jesberg. Die liberale Wiebke Knell hat im Rahmen ihrer Sommer-tour Einblicke in die Alsfelder Bio-Metzgerei sowie das Hofgut Richerode bei Jesberg erhalten.

mehr »


Planungssicherheit für heimische Firmen

Die Landtagsabgeordnete Wiebke Knell und der Kasseler FDP-Vorsitzende Matthias Nölke (re.) besichtigten die SMA Solar Technology AG, die ihnen der Executive Vice President Alexander Naujoks vorstellte. Foto: FDP

Kassel. Die FDP- Landtags- abgeordnete Wiebke Knell hat im Rahmen ihrer Sommer- tour die in Kassel ansässige Aktien- gesellschaft SMA Solar Technology besucht.

mehr »


FDP fordert volle Nachmittagsbetreuung

Nach der Schule mit der Clique abhängen ist nicht mehr! Die FDP fordert eine geregelte, flächendeckende Nachmittagsbetreuung. Foto: PublicDomainPictures | Pixabay

Schwalm- Eder. Die FDP- Fraktion hat für die kommende Kreistags- sitzung am 9. September einen Antrag gestellt, der die Nachmittags- betreuung an den Schulstandorten im Landkreis vereinheitlichen soll.

mehr »


Empfang zum Abend des Sports

Austausch am Abend des Sports (v.li.): Sportkreisvorsitzender Ulrich Manthei, Werner Almási (Ehrenvorsitzende Sportkreis Schwalm-Eder), Wiebke Knell (MdL), Stefan Müller (Sportpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion) und Wilfried Sommer (Turngau Fulda Eder). Foto: nh

Wiesbaden. Als Gäste von Wiebke Knell (FDP) waren der Vor sitzende des TG Fulda Eder Wilfried Sommer und Sportkreisvorsitzender Ulrich Manthei zum Abend des Sports in der Landeshauptstadt.

mehr »


Kassel Airport – besser als bekannt

Geschäftsführer Lars Ernst, Andreas Hofmann, Max Grotepaß, Matthias Nölke, MdL Stefan Naas, MdL Wiebke Knell und Ulrich Manthei (v.li.) auf dem Flugfeld. Foto: nh

Calden. Die FDP-Landtags abge ordneten Wiebke Knell (Neukirchen) und Dr. Stefan Naas (Steinbach im Taunus) haben den Kassel Airport besucht. Knell als zuständige Abgeordnete, Dr. Naas als verkehrspolitischer Sprecher.

mehr »


405 Jahre liberales Engagement

Die Jubilare und Vorsitzenden der FDP bei der Mitgliederehrung 2019 der FDP Schwalm-Eder (v.li.): Dr. Richard Gronemeyer, Alexander Katzung, Nils Weigand, Isolde Posch, Henning Hubertus Lucke, Wiebke Knell, Günter Gumbel, Dieter Klöpfel, Werner Rippel, Michael Maaß, Heinrich Grede und Dr. Constantin Schmitt. Foto: Reinhold Hocke

Schwalm-Eder. Seine Jubilare ehrte der FDP-Kreisverband im Hessischen Hof in Melsungen. Sechs der langjährigen Liberalen wurden für 50-jährige, zwei für 40-jährige und einer für 25-jährige Parteitreue geehrt und beschenkt.

mehr »


Edersee ist liberale Herzenssache

Probleme der Wasserwirtschaft diskutierten Vertreter aus Politik sowie Reise- und Gastrobranche bei einer Rundfahrt auf dem Edersee. Foto: FDP

Waldeck. Drei FDP-Abgeordnete aus Neukirchen, Offenbach und Steinbach sprachen am Edersee mit Vertretern von Tourismus, Gastgewerbe und Naturschutz über Probleme der Wasserbewirtschaftung.

mehr »


Kompetenzzentren für die Gesundheit

Wiebke Knell hat sich im Kurort Bad Zwesten bei Bürgermeister Michael Köhler über Heilbäder und Kuren informiert. Foto: nh

Bad Zwesten. Die Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (FDP) aus Neukirchen hat sich mit Michael Köhler, Vorsitzender des Hessischen Heilbäderverbandes und Bad Zwestens Bürgermeister, getroffen.

mehr »


Erziehungsqualität braucht Fachkräfte

FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell mit Kindern und dem Erzieherinnenteam der Kita Villa Kunterbunt. Foto: nh

Neukirchen: Am heutigen Tag der Kinderbetreuung hat die Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (FDP) die Villa Kunterbunt besucht. Sie dankte allen Haupt- und Ehrenamtlichen für deren Einsatz.

mehr »


Gemischte Teams sind besser

Der Equal Pay Day setzt ein klares Zeichen für gerechte Berufschancen und faire Bezahlung für Frauen. Foto: free photos | pixabay

Wiesbaden. Zum Equal-Pay-Day sagt die frauenpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Wiebke Knell: „In Deutschland verdienen Frauen immer noch weniger als Männer. Die Lücke liegt bei mehr als 20 Prozent.“

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB