Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Mit der WI-Bank über das Geld reden

Region. Was ist beim Erstellen eines Finanzierungskonzeptes zu beachten? Eine Antwort auf diese und weitere Fragen gibt es am Donnerstag, 8. Oktober, zwischen 9 und 15 Uhr, in Einzelgesprächen.

Die IHK Kassel-Marburg bietet an einem Finanzierungssprechtag mit der WI-Bank kostenfreie telefonische Einzelberatungen. Foto: Gundula Vogel | Pixabay
Die IHK Kassel-Marburg bietet an einem Finanzierungssprechtag mit der WI-Bank kostenfreie telefonische Einzelberatungen. Foto: Gundula Vogel | Pixabay
mehr »


Finanzierungssprechtag mit der WI-Bank

Screenshot: SEK-.News

[ 10. Januar 2019; 09:00; ] Schwalm-Eder / Kassel. Was ist beim Erstellen eines Finanzierungskonzepts zu beachten? Eine Antwort auf diese Frage gibt es am Donnerstag, 10. Januar, von 9 bis 15 Uhr in der IHK Kassel-Marburg an der Kurfürstenstraße 9 in Kassel.

mehr »


Landesförderung für den Bildungsfonds Schwalm-Eder

61.000 EuroStartkapital für professionelle und wirksame Förderarbeit im Landkreis
Schwalm-Eder. Eine gute Nachricht für den Schwalm-Eder-Kreis und seine Partner: Wie Landrat Frank-Martin Neupärtl mitteilt, hat der Landkreis einen Zuwendungsbescheid über 61.000 Euro von der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen erhalten. Mit diesem Geld sollen bis Jahresende die notwendigen Strukturen für den Bildungsfonds Schwalm-Eder aufgebaut, die Voraussetzungen für […]

mehr »


Mikrokredite für Gründer und junge Unternehmen

Schwalm-Eder. Ab sofort können Gründerinnen, Gründer und junge Unternehmen Mikrokredite bis 15.000 Euro bekommen. Dieses Kreditprogramm wird von der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) in Kooperation mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung aufgelegt, so Landrat Frank-Martin Neupärtl. Damit schließt sich die Lücke für kleine Unternehmen, um kleinere Investitionssummen zu generieren. Der […]

mehr »


Mietwohnungen: Modernisierung wird gefördert

Schwalm-Eder. Das Land Hessen fördert auch in diesem Jahr wieder die Modernisierung von Mietwohngebäuden, dies teilt Landrat Frank-Martin Neupärtl mit. Die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen vergibt im Rahmen des Landesprogramms zinsgünstige Darlehen für die Modernisierung von Mietwohnungen, die bis zum 31. Dezember 1994 bezugsfertig geworden sind. Die geförderten Wohnungen unterliegen Belegungs- und Mietbindungen. Nach Abschluss […]

mehr »


Rentsch kündigt hessisches Mikrodarlehensprogramm an

Hessen. Hessen legt ein weiteres eigens auf die Bedürfnisse von Existenzgründern und jungen Unternehmen zugeschnittenes Förderprogramm auf. Wie Wirtschaftsminister Florian Rentsch am Mittwoch auf dem Fördertag der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen bekanntgab, werden von November an sogenannte „Hessen-Mikrodarlehen“ über Summen zwischen 3.000 und 15.000 Euro vergeben. „Wir erweitern damit die Möglichkeiten um den wichtigen Bereich […]

mehr »


Wohnungsbauförderung wächst auf 70 Millionen Euro

Rentsch: Land leistet Beitrag zu bezahlbarem Wohnraum in Ballungszentren
Hessen. Hessen weitet seine Wohnungsbauförderung in diesem Jahr erheblich aus: Wie Wirtschaftsminister Florian Rentsch heute in Wiesbaden mitteilte, stellt das Land den Städten und Landkreisen gemeinsam mit der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen insgesamt 70 Millionen Euro zur Verfügung. „Allein für zinsgünstige Darlehen für den Neubau und die […]

mehr »


Förderprogramm zur Kinodigitalisierung verlängert

Minister Rentsch: „Umrüstung sichert die Zukunft der kleinen Kinos“
Hessen. Hessen verlängert das Förderprogramm für kleine Kinos, Programmkinos und kulturell herausragende Kinos zur Umrüstung auf digitale Projektionstechnik. Die Antragsfrist endet deshalb erst am 30. Juni 2013, wie Wirtschaftsminister Florian Rentsch mitteilte. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung hatte für das Programm im Jahr 2011 […]

mehr »


Mietwohnungen: Bauliche Modernisierung wird gefördert

Schwalm-Eder. Das Land Hessen fördert auch in diesem Jahr wieder die Modernisierung von Mietwohngebäuden, dies teilte Landrat Frank-Martin Neupärtl mit. Die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen vergibt im Rahmen des Landesprogramms zinsgünstige Darlehen für die Modernisierung von Mietwohnungen, die vor dem 1. Januar 1984 bezugsfertig geworden sind. Die geförderten Wohnungen unterliegen Belegungs- und Mietbindungen. Nach Abschluss der geförderten […]

mehr »


4,83 Millionen Euro für Städtebauförderungsprogramm

Hessen. Das Land Hessen stellt in diesem Jahr gemeinsam mit dem Bund  4.834.000 Euro (Bund und Land je 50 Prozent) aus dem Städtebauförderungsprogramm „Die Soziale Stadt“ für Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf zur Verfügung. Dies teilte Wirtschaftsminister Florian Rentsch am 14. August in Wiesbaden mit. Es werden 23 Standorte in 22 Städten und Gemeinden unterstützt. Neu […]

mehr »


Agrarförderung – Informationen zum Antragsversand

[ 27. Februar 2012; 19:30; 19:30; 28. Februar 2012; 19:30; 19:30; 1. März 2012; 19:30; 19:30; ] Schwalm-Eder. Landrat Frank-Martin Neupärtl weist darauf hin, dass in den kommenden Tagen hessenweit an 20.000 landwirtschaftliche Unternehmen die Antragsunterlagen zum „Gemeinsamen Antrag Agrarförderung 2012“ versendet werden.  Wie in den vergangenen Jahren liegt auch 2012 der Schwerpunkt auf der Beantragung der Betriebsprämie und weiterer Flächenprämien. Die landwirtschaftlichen Unternehmen müssen aber in diesem Jahr erhöhte Aufmerksamkeit auf […]

mehr »


3,4 Millionen Euro für Stadtsanierungsprojekte

Hessen. In diesem Jahr werden rund 3,4 Millionen Euro für Stadtsanierungsmaßnahmen zur Verfügung gestellt. Die Mittel stammen zu je 50 Prozent von Bund und Land, wobei die Kommunen sich mit weiteren rund 1,7 Millionen Euro an dem Programm beteiligen. Wie Wirtschaftsminister Dieter Posch heute in Wiesbaden mitteilte, erhalten 20 Kommunen in ganz Hessen für 21 […]

mehr »


Restmittel für Förderung behindertengerechten Umbaus

Schwalm-Eder. Das Land Hessen hat dem Schwalm-Eder-Kreis in diesem Jahr für den behindertengerechten Umbau von selbstgenutztem Wohneigentum ein Mittelkontingent in Höhe von 60.000 Euro zur Verfügung gestellt. Wie Landrat Neupärtl mitteilt, sind durch den Ausfall mehrerer zur Förderung vorgesehener Bauvorhaben noch geringfügige Restmittel vorhanden. Förderfähig sind bauliche Maßnahmen, Einrichtungen und Ausstattungen an und in bestehenden […]

mehr »


LEADER fördert Bio-Rohstoffprojekt in der Region

Förderquoten im Schnitt bei 30 Prozent
Borken. Das Programm LEADER fördert Bio-Rohstoffprojekte in der Region. Biogasanlagen und angeschlos­sene Biogas-Blockheizkraftwerke, automatisch beschickte Biomassefeuerungsanlagen zur zentralen Wärmeversorgung ab 50 kW, Nahwärmenetze und Biogasleitungen bei landwirtschaftlichen Bio­gasanlagen, sowie Machbarkeitsstudien zur Erarbeitung von Problemlösungen sind mit EU-Mitteln aus dem LEADER-Fördertopf förderfähig.  Antragsteller können Privatpersonen, Vereine, Organisationen und Kommunen sein. Die […]

mehr »


IHK – Thementag Finanzierung

[ 6. Mai 2010; 14:30 bis 16:30. ] Kassel. Mit dem Schwerpunkt Unternehmensfinanzierung befasst sich eine bundesweite IHK-Aktion zum Jahresthema „Stark für den Aufschwung: Finanzierung, Innovation, Märkte“ am Donnerstag, 6. Mai. Das Thema lautet: „Liquiditätsplanung optimieren – Wie stelle ich meine Finanzierung auf gesunde Beine?“ Rainer Bong, Fördermittelberater der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen, befasst sich von 14.30 bis 15.30 Uhr im Sitzungssaal der […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB