Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kreistag: Engin Eroglu soll Mandat niederlegen

Schwalm-Eder. Engin Eroglu (Schwalmstadt) ist überraschend aus der Kreistagsfraktion der Grünen ausgetreten. Fraktionsvorsitzender Hermann Häusling fordert Eroglu nun auf, sein Mandat niederzulegen. „Engin Eroglu ist neu im Kreistag und hatte alle Chancen, seine Wirtschaftspolitik in die Arbeit des Kreistages mit einzubringen. Dazu war er für die Grünen auch in den Ausschuss für Wirtschaft, Mobilität, Bürgerbeteiligung und demografischen Wandel gewählt worden“, heißt es in einer Mitteilung der Grünen. Stattdessen wolle er nun eine „Ein-Personen-Politik“ machen und bei anderen Fraktionen hospitieren. „Das ist nicht akzeptabel“, betont Fraktionsvorsitzender Hermann Häusling. „Ich fordere Engin Eroglu zur umgehenden Niederlegung seines Mandates auf, das er über die Grünen-Liste durch die Wählerinnen und Wählern des Schwalm-Eder-Kreises errungen hat. Nur die Aufgabe des Mandates ist der konsequente Schritt, der sich aus dem spontanen Fraktionsaustritt ergibt.“ (red)


DBS: Gute Ergebnisse beim Mathematikwettbewerb

Felsberg. Am Dienstag dieser Woche konnten der Fachleiter für Mathematik, Stefan Siemon und der Schulleiter Dr. Dieter Vaupel den Schulsiegern der Drei-Burgen-Schule Felsberg im diesjährigen Mathematikwettbewerb die Urkunden des Hessischen Kultusministeriums überreichen. Es siegten in der Leistungsgruppe C Ann-Katrin Mohr, in der Gruppe B Elif Karaman und Gizem Bilgin sowie in der Gruppe A Nils […]

mehr »


Posch: Baurecht für VKE 12 bestandskräftig – Klage gegen A 44-Trasse abgewiesen

Hessen. Das Bundesverwaltungsgericht hat heute die Klage der Bürgerinitiative Pro A 44 gegen den Planfeststellungsbeschluss der A 44, VKE 12 (Abschnitt Helsa/Ost bis Hessisch/Lichtenau West) abgewiesen. „Damit ist klar, dass der Planfeststellungsbeschluss bestandskräftig ist und rechtssicher weitergebaut werden kann“, so Wirtschaftsminister Dieter Posch nach der heutigen Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes in Leipzig. „Die Planungen des Landes […]

mehr »


Handwerk bietet Umschulung an

Gute Chancen für Seiteneinsteiger und Auszubildende
Schwalm-Eder. „Die Umschulung, besonders in Handwerksberufe, bietet eine gute Chance auf eine dauerhafte Beschäftigung“, sagt Wolfgang Scholz, stellvertretender Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder. Vor dem Hintergrund einer starken Nachfrage in vielen Geschäftsbereichen sei das Handwerk einer der am stärksten wachsenden Bereiche. In Nordhessen betrug das prognostizierte Wirtschaftswachstum im letzten Jahr 4,5 […]

mehr »


Ortsbeirat von Röhrenfurth versammelt sich

[ 1. Februar 2012; 19:00; ] Melsungen-Röhrenfurth. Zu einer öffentlichen Ortsbeiratssitzung hat Ortsvorsteher Michael Wagner für Mittwoch, 1. Februar, 19 Uhr, in das Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bericht des Ortsvorstehers, Offene und erledigte Punkte aus den letzten Sitzungen, Haushaltssatzung für das Rechnungsjahr 2012, Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ sowie Verschiedenes, Berichte, Wünsche und Anregungen. (red)

mehr »


Siebert: Jugendoffiziere leisten wichtige Aufklärungsarbeit

Schwalm-Eder. „Der Linken-Kreistagsabgeordnete Jochen Böhme-Gingold kritisiert die Arbeit von Jugendoffizieren an Schulen als einseitig und falsch. Er beweist damit einmal mehr, dass die Linkspartei ein Defizit im demokratischen Verständnis aufweist. Die Bundeswehr ist ein legitimer Bestandteil des deutschen Staates und wird in ihrem Handeln so genau beobachtet wie kaum eine andere Organisation. Als Parlamentsarmee mit […]

mehr »


CDU-Vereinigung begrüßt kommunalen Schutzschirm

Schwalm-Eder. „Mit Kommunalen Schutzschirm stärkt die Landesregierung die Handlungsfähigkeit der hessischen Kommunen. Insgesamt 3,2 Milliarden Euro stehen für die Entschuldung von Städten, Gemeinden und Kreisen zur Verfügung.“, begrüßte der Kreisvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU Schwalm-Eder Jürgen Monstadt, die Einigung der Hessischen Landesregierung mit den Kommunalen Spitzenverbänden zur Umsetzung eines Kommunalen Schutzschirms.
„Der Schutzschirm wirkt […]

mehr »


Linke: Keine Bundeswehr in die Schulen

Homberg. Die Linke hat gegen einen Rekrutierungsversuch der Bundeswehr an der Theodor-Heuss-Schule in Homberg protestiert und Informationsmaterial verteilt.In einer Broschüre weist die Partei darauf hin, dass die Nachwuchswerbung der Bundeswehr an denSchulen über zehn Millionen Euro im Jahr kostet. „Nach der Aussetzung der Wehrpflicht muss der „Dienst an der Waffe“ attraktiver gemachtwerden. Jugendoffiziere informieren über […]

mehr »


Arbeitsgemeinschaft Neue Energie-Systeme trifft sich

[ 30. Januar 2012; 17:00; ] Schwalmstadt-Treysa. Vor einem Jahr hat die überparteiliche Europa-Union Schwalm-Eder e.V. die Arbeitsgemeinschaft Neue Energie-Systeme (AG-NES) ins Leben gerufen und seitdem mehrere Veranstaltungen durchgeführt. AG-NES soll die „Europäische Energiestrategie 2020“ kritisch untersuchen und die Umsetzung der „Energiewende“ vor Ort begleiten. Am Montag, 30. Januar, 17 Uhr, berichten die AG-Mitglieder bei einem öffentlichen Treffen im Treysaer Hospital […]

mehr »


Erwerbstätigenzahl in Hessen um 1,5 Prozent gestiegen

Hessen. Die Zahl der Erwerbstätigen in Hessen stieg im Jahresdurchschnitt 2011 im Vergleich zum Vorjahr um 1,5 Prozent. Damit setzte sich die im Vorjahr begonnene positive Entwicklung auch im aktuellen Jahr verstärkt fort. Der relative Zuwachs 2011 war stärker als im bundesdeutschen Durchschnitt. Dies teilt das Hessische Statistische Landesamt nach vorläufigen Berechnungen des Arbeitskreises „Erwerbstätigenrechnung […]

mehr »


Erfolgreiche Luchs-Pirsch mit der Fotofalle

Hessen. Der Luchs ist in Hessen wieder zu Hause! Im vergangenen Jahr ist es durch die Zusammenarbeit vom Arbeitskreis Hessenluchs und Hessen-Forst gelungen, die heimlich lebenden Tiere mit Hilfe von Fotofallen nachzuweisen. In zehn Fällen lösten freilebende Luchse 2011 die automatischen Kameras aus und erzeugten so 47 einzelne Fotos. Eindeutiger Schwerpunkt der Luchsnachweise sind die […]

mehr »


SPD-60plus startet ins neue Jahr

[ 31. Januar 2012; 14:00; 2. Februar 2012; 15:00; ] Schwalmstadt-Treysa. Mit einer gemeinsamen Sitzung im Treysaer Seniorentreff haben die Vorstände des Unterkreises (UK) Ziegenhain und der neuen AG Schwalmstadt das Jahr eröffnet und bereits mehrere Veranstaltungen angekündigt.  UK-Vorsitzender Wilhelm Lipphardt lud die Delegierten aller Ortsvereine im Altkreis Ziegenhain für Dienstag, 31. Januar, 14 Uhr, nach Willingshausen Merzhausen in den Landgasthof Pfalzgraf ein. Nach den […]

mehr »


Geld, Schnaps und Zigaretten bei Einbruch gestohlen

Schwalmstadt- Treysa. Bargeld, Schnaps und Zigaretten erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in eine Gaststätte am Marktplatz in Treysa zwischen Sonntag, 22. Januar, 23.30 Uhr, und Dienstag, 24. Januar, 8.15 Uhr. Die Täter brachen gewaltsam ein Fenster auf und gelangten hierdurch in den Gastraum. Hier brachen sie zwei Geldspielautomaten auf und entwendeten das enthaltene Bargeld. […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB