Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kugelstoßen: Uwe Krah sichert sich Silbermedaille

uwe-krah140210bStadtallendorf/Melsungen. Bei den hessischen Hallenmeisterschaften der Senioren in Stadtallendorf, fragten sich die Experten, ob der Melsunger Uwe Krah, der sich bei mit 12,87 Meter als Sieger in der Männerklasse bei den nordhessischen Hallenmeisterschaften in Bad Sooden-Allendorf durchsetzen konnte, auch Titelverteidiger Gerrit Engelbach (LG Eder) gefährden oder gar besiegen könnte? Der Kugelstoßer aus Allendorf/Eder hatte im Vorjahr in Hanau die Landeshallenmeisterschaft der M50 mit 14,09 Meter für sich entschieden und hält mit dieser Leistung auch den nordhessischen Hallenrekord in dieser Alterklasse. Uwe Krah trainierte bisher mit der über 1 kg schwereren Männerkugel und erreichte dabei Weiten um 13 Meter.  Beide Athleten waren in der Lage, einen neuen Hallenrekord für die nordhessische Region aufzustellen.  Und so erlebten die wenigen Zuschauer in Stadtallendorf einen spannenden Wettkampf, bei dem erst nach dem letzten Stoß von Uwe Krah der Sieger feststand. mehr »


Crosslauf: Christian Schulz siegt vor Lorenz Funck

ajw140210a

Gudensberg/Melsungen. Während sich Henning Schein vom gastgebenden TSV Obervorschütz zum eifrigsten Titelsammler bei den Kreis-Crossmeisterschaften in Gudensberg mauserte und bei den Männern sowohl auf der Mittel- als auch auf der Langstrecke für Eintönigkeit sorgte, entwickelte sich der Lauf der männlichen Jugend der U18 über 4000 Meter zum spannendsten Wettbewerb dieser Meisterschaften, in die auch der […]

mehr »


Ampel und Stromverteilerkasten beschädigt

Schwalmstadt-Treysa. Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Samstag. 8. Februar, im Bereich der Zwalmstraße, Einmündung zur Osttangente, mehrere Sachbeschädigungen begangen. Im Eingangsbereich zum Schwalmstadion wurde ein Stromverteilerkasten umgeworfen und dadurch beschädigt. An der Kreuzung Zwalmstraße/Osttangente wurden Sachbeschädigungen an mehrere Ampelmasten begangen. Die Täter hatten mehrere Sichtblenden an den Ampelmasten abgerissen und in einem Fall […]

mehr »


Versuchter Pkw-Diebstahl in Melsungen

Melsungen. Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zu Samstag, 8. Februar, in der Straße „Huberg“ in Melsungen ein hochwertiges Auto von einem Grundstück zu stehlen. Der Fahrzeugbesitzer bemerkte am frühen Samstagmorgen, dass sich das Auto nicht mehr starten ließ. In der Folge stellte sich heraus, dass die Täter an einer Autotür manipuliert hatten und so […]

mehr »


Leitposten herausgerissen und auf Straße geworfen

Allendorf/Dittershausen. In der Nacht zu Sonntag, 9. Februar, 1.10 Uhr, haben Unbekannte englang der Kreisstraße 103 zwischen Allendorf und Dittershausen zehn Leitpfosten herausgerissen und auf die Fahrbahn geworfen. Einige der Leitpfosten lagen auch im Bereich einer Kurve auf der Fahrbahn und stellten dadurch ein besonderes Gefahrenpotenzial für Fahrzeugführer dar. Ein Autofahrer hatte die Gefahr erkannt […]

mehr »


FWG: Postagentur barrierefrei umbauen

Melsungen. Während der jüngsten Sitzung beschäftigte sich die FWG-Fraktion unter anderem mit der Erreichbarkeit der Agentur der Deutschen Bundespost in der Rotenburger Straße für Behinderte. Wie das Beispiel  des Behindertenbeauftragten der Stadt Melsungen, Robert Weck, zeige, reiche eine Klingel an der Außenwand nicht aus. Bei Wind und Regen sei es keinem Behinderten zuzumuten, Postbank- oder […]

mehr »


Stresstest in der Mittagspause

Rathaus-Mitarbeiter bekamen Tipps zum Umgang mit Druck am Arbeitsplatz
Felsberg. Wie hoch ist mein Stresspegel? Wie gut kann ich entspannen? Antworten auf diese Fragen bekamen die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Felsberg am 6. Februar. Das Rathaus in Felsberg veranstaltete gemeinsam mit der DAK-Gesundheit einen Aktionstag. Unter dem Motto „Fit-Check“ konnten die Mitarbeiter an verschiedenen Tests teilnehmen und […]

mehr »


Ost-Mosheim II gewinnt beim Tabellenführer

TSG Bad Sooden-Allendorf – TSV Ost-Mosheim II 22:23 (10:10)
 
Ostheim. Wie erwartet blieb das Spitzenspiel bei den heimstarken Badestädtern bis zur letzten Minute hart umkämpft. Es entwickelte sich von Beginn an ein hart geführtes Duell auf Augenhöhe in dem der Focus beider Teams auf der Abwehr lag. So kam es, dass bis zur Pause auf beiden […]

mehr »


Regionalmanagement leitet internationales Projekt

Kassel. Das Regionalmanagement Nordhessen hat die Federführung für ein internationales Projekt unter Beteiligung von sieben Projektpartnern aus fünf Ländern (Belgien, Frankreich, Niederlande, Groß Britannien, Deutschland) übernommen. Den Startschuss für dieses EU-Projekt mit dem Namen NISTO (New Integrated Smart Transport Options) wird am 11. Februar der Staatssekretär für Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister, in Brüssel geben. „Wir freuen […]

mehr »


SPD Felsberg traf sich zur Jahreshauptversammlung

Felsberg. Im Zentrum der SPD-Jahreshauptversammlung der Kernstadt Felsberg standen Verkehrsfragen. Dabei zeigten sich die Mitglieder zum Stillstand bei der Planung der Umgehungsstraße enttäuscht. Dirk Becker betonte: „Einmal mehr fühlen sich Bürger der Altstadt allein gelassen“. Ferner kritisierte man die Absperrung des Bürgersteiges vor dem Haus Maifarth, die Kinder auf  ihrem Schulweg beim Überqueren der Untergasse […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB