Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

200 Spieler beim Fußballturnier der Hephata-Jugendhilfe

Foto: nh

Foto: nh

Schwalmstadt. „Schuss – Tor!“ Mit fünf zu vier Treffern entschieden die Gießberg-Kickers im Elfmeterschießen gegen den FC Freundschaft das Fußballturnier der Hephata-Jugendhilfe für sich. An dem jährlichen Wettkampf im Treysaer Schwalmstadion nahmen Ende September 16 Mannschaften aus ganz Hessen und Rheinland-Pfalz teil. Die Mannschaften trugen Namen wie „FC Freedom“, „Die wilden Bienen“, „Dynoma Go!“ und „Gombeth United“. In ihnen kickten 200 Jungs und Mädchen im Alter zwischen 13 und 18 Jahren aus Deutschland und 20 weiteren Nationen. Sie alle werden von der Hephata-Jugendhilfe in Wohngruppen oder ambulant betreut. mehr »


Erfolgreiche Abschlüsse am Asklepios Bildungszentrum

Erfolgreiche Absolventen, Lehrer und der Prüfungsausschutzvorsitzende: Am Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe haben 18 junge Frauen und Männer ihre Examensprüfungen der Gesundheits- und Krankenpflege abgelegt. Foto: Asklepios

18 junge Leute haben ihre Examen der Gesundheits- und Krankenpflege bestanden
Erfolgreiche Absolventen, Lehrer und der Prüfungsausschutzvorsitzende: Am Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe haben 18 junge Frauen und Männer ihre Examensprüfungen der Gesundheits- und Krankenpflege abgelegt. Foto: Asklepios
Bad Wildungen / Schwalmstadt / Melsungen. 18 Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege haben ihr staatliches Examen am Asklepios Bildungszentrum für […]

mehr »


Flüchtlingskinder absolvierten Schwimmkurs

Melsungen. Wassergewöhnung war angesagt für neun Flüchtlingskinder aus Syrien, dem Irak und Afghanistan, denn Schwimmen gehört in ihren Heimatländern nicht zu den bevorzugten Sportarten. Sie nahmen an einem von Übungsleiterinnen der Melsunger Turngemeinde durchgeführten Schwimmkurs im Melsunger Waldschwimmbad teil. Trotz des regnerischen und kühlen Wetters während der zehn Wochen hatten die Kinder im Alter von […]

mehr »


Randalierer verursachen 15.000 Euro Schaden an Schule

Borken. An den Schulgebäuden der Gustav-Heinemann-Schule in der Geysostraße verursachten vermutlich jugendliche Täter am vergangenen Wochenende Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro. Die Täter befanden sich auf dem Schulgelände und schlugen an mehreren Schulgebäuden Fenster und Türen ein. Weiterhin beschädigten sie die Hausfassade indem sie mit Steinen nach einer angebrachten Kamera warfen. An der Fassade, […]

mehr »


Gelungener Auftakt für Weinfest am Lindenberg

Melsungens Bürgermeister Markus Boucsein, SPD-Ortsvereinsvorsitzender Jan Rauschenberg und MdB Dr. Edgar Franke (v.l.). Foto: nh

Melsungens Bürgermeister Markus Boucsein, SPD-Ortsvereinsvorsitzender Jan Rauschenberg und MdB Dr. Edgar Franke (v.l.). Foto: nh
Günsterode. Das erste Weinfest am Lindenberg vergangenen Samstag in Günsterode verlief aus dem Stand erfolgreich. Ab nachmittags um 16 Uhr bis in die Nachtstunden ließen sich über 100 Besucher von der Örtlichkeit und den Weinen verzaubern. Diese waren eigens vom Weingut […]

mehr »


Das Beste kommt zum Schluss

Quelle: Hospizgruppe Treysa

[ 27. September 2017; 19:00; ] Schwalmstadt. Die Hospizgruppe Treysa präsentiert im Festjahr anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens nun einen dritten Film im Kino „Burgtheater Treysa“, am Mittwoch, den 27. September um 19 Uhr (Einführung, 19.30 Uhr Filmbeginn). In der Komödie „Das Beste kommt zum Schluss“ (2007) begegnen sich zwei Männer in der letzten Zeit ihres Lebens. Zwischen dem Großunternehmer und Milliardär Edward Cole und dem Mechaniker Carter Chamerbers liegen Welten. Am Scheideweg ihres Lebens teilen sie sich jedoch zufällig dasselbe Zimmer im Krankenhaus und entdecken dabei, dass sie zwei Dinge gemeinsam haben.

mehr »


Tier der Woche 39/2017: Lucy (vermittelt)

Tier der Woche 39/2017: Lucy. Foto: Tierheim Beuern

Tier der Woche 39/2017: Lucy. Foto: Tierheim Beuern
Die schüchterne Schäferhund-Mix-Dame Lucy hat das Tierheim Beuern am 11. August 2017 aufgenommen. Sie beäugt ihr Umfeld erst einmal eine Weile, bevor sie sich auf neue Menschen einlässt. Sie ist freundlich und geht auch mit ihr fremden Leuten mit, aber an Liebe auf den ersten Blick glaubt Lucy […]

mehr »


Kirchhof-Kapitänin fällt lange aus

Ohne Christin Kühlborn muss Kirchhof nun auskommen. Foto: SG 09 Kirchhof

Ohne Christin Kühlborn muss Kirchhof nun auskommen. Foto: SG 09 Kirchhof
Melsungen. Christin Kühlborn hat ununterbrochen 171 Spiele, seit 2011, für die SG 09 Kirchhof in der Vorzeigemannschaft gespielt. Nun, in Zwickau, musste die Spielerin verletzungsbedingt ausscheiden. Im zweiten Auswärtsspiel, in der 20. Spielminute, wirft die 24-Jährige von ihrer Position, von linksaußen, auf das Zwickauer Tor […]

mehr »


Mundart-Nachmittag für Senioren

[ 11. Oktober 2017; 15:00; ] Melsungen. „Mä schwaddzen pladde“ lautet das Motto dieses Nachmittags. Um das Kulturgut „Mundart“ zu erhalten, lädt die Seniorenbeauftragte Alina Überdiek ein, einen Nachmittag mit Platt zu verbringen. Mundart ist ein Kulturgut, das mehr und mehr verloren geht. Heutzutage spricht man es nicht mehr und die Kinder sowie Enkelkinder können höchstens noch ein paar Wörter verstehen. […]

mehr »


Fachwerkhaus in der Pferdetränke brannte

Borken. Ein dreistöckiges Fachwerkhaus mit angebauter Scheune in der Pferdetränke wurde gestern Morgen bei einem Brand erheblich beschädigt. Durch den Brand entstand ein Schaden in Höhe von rund 140.000 Euro. Ein Anwohner aus der Hintergasse hatte den Brand gegen 7.20 Uhr bemerkt und die Leitstelle verständigt. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte es im Bereich der […]

mehr »


© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com