Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Es krünt in der Hephata-Kirche

Die Band „Krün“ tritt mit dem Hephata-Gospelchor am Samstag, 25. August, ab 18.30 Uhr in der „Musik zum Wochenschluss“ auf. Foto: nh

Die Band „Krün“ tritt mit dem Hephata-Gospelchor am Samstag, 25. August, ab 18.30 Uhr in der „Musik zum Wochenschluss“ auf. Foto: nh

Treysa. Der Hephata-Gospelchor unter der Leitung von Hephata-Kantorin Dorothea Grebe tritt am Samstag, 25. August, gemeinsam mit der Acoustic-Soulfolk-Band „KRÜN“ in der Hephata-Kirche auf. Konzertbeginn der „Musik zum Wochenschluss“ ist um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.  mehr »


Kantate zu Karfreitag

[ 14. April 2017; 17:00; ] Schwalmstadt. Die Hephata-Kirchengemeinde lädt für Karfreitag, 14. April 2017, um 17 Uhr zu einem musikalischen Gottesdienst in die Hephata-Kirche ein. Die Kantorei führt Auszüge aus einer Bach-Kantate auf. Den Gottesdienst hält Pfarrerin Annette Hestermann. Zu Gehör gebracht wird die barocke Komposition „Wenn unsre Trübsal wie mit Ketten“ aus der Bachkantate BWV 38. Ursprünglich von Bach […]

mehr »


Karten für festliches Adventskonzert

Schwalmstadt. Chor, Solisten und Orchester wirken beim festlichen Adventskonzert der Hephata-Kirchenmusik am Samstag, 3. Dezember, ab 18.30 Uhr in der Stadtkirche Treysa mit. Unter der Leitung von Hephata-Kantorin Dorothea Grebe werden am Vorabend des Hephata-Weihnachtsmarktes fünf Werke aufgeführt. Karten sind ab sofort für zehn Euro, ermäßigt fünf,  im Vorverkauf erhältlich.
Auf dem Programm des Adventskonzertes stehen […]

mehr »


Mitmachen beim Projektchor für Adventskonzert

Die Hephata-Kirchenmusik lädt Chorsängerinnen und -sänger ein
Schwalmstadt. Die Hephata-Kirchenmusik sucht Chorsängerinnen und Chorsänger für einen Projektchor zum Adventskonzert am 3. Dezember ab 18.30 Uhr in der Stadtkirche Treysa. Die Leitung des Projektes hat Hephata-Kantorin Dorothea Grebe. Für den Chor sind vier Werke geplant: die Kantate „Nun komm, der Heiden Heiland“ von Johann Sebastian Bach, der […]

mehr »


Konzert von Bläsern und Handglockenchor

[ 15. Oktober 2016; 18:30; ] „Musik zum Wochenschluss“ am 15. Oktober in der Hephata-Kirche.

Schwalmstadt. Der Hephata-Posaunenchor wird am Samstag, 15. Oktober, gemeinsam mit den Jungbläsern und dem Handglockenchor die Konzertreihe „Musik zum Wochenschluss“ gestalten. Die Veranstaltung findet ab 18.30 Uhr in der Hephata-Kirche unter der Leitung von Hephata-Kantorin Dorothea Grebe statt.

Bei einem Bläser-Workshop im Frühjahr wurden Noten gesichtet und gemeinsam […]

mehr »


Mit Klappen und Tasten

[ 20. Februar 2016; 18:30; 18:30; ] „Musik zum Wochenschluss“ am 20. Februar in der Hephata-Kirche

Schwalmstadt-Treysa. Hephata-Kantorin Dorothea Grebe eröffnet am Samstag, 20. Februar, um 18.30 Uhr die diesjährige Hephata-Konzertreihe „Musik zum Wochenschluss“ in der Hephata-Kirche. Unter dem Motto „Mit Klappen und Tasten“ präsentiert sie gemeinsam mit Ehemann Achim Grebe ruhige und schnelle, jazzige und klassische Werke für Saxofon und Tasteninstrument.

Achim Grebe […]

mehr »


Hirtenweihnacht: Kinder für Engel-Chor gesucht

Schwalmstadt-Treysa. Die Hephata-Gemeinde und Hephata-Kirchenmusik suchen für die beiden Gottesdienste am Heiligabend, 24. Dezember, ab 15 Uhr und ab 17 Uhr, Kinder und Jugendliche im Alter zwischen fünf und 14 Jahren, die Lust am Singen haben. Die Kinder können als Engel-Chor bei der Hirtenweihnacht mitwirken. Die Hirtenweihnacht mit lebendigen Tieren zu Heiligabend findet in diesem […]

mehr »


Hephata-Kantorei musiziert mit anderen Künstlern

[ 5. Dezember 2015; 18:30; 18:30; ] Festliches Adventskonzert am 5. Dezember um 18.30 Uhr

Schwalmstadt-Treysa. Das „Festliche Adventskonzert“ der Hephata-Kantorei findet am Samstag, 5. Dezember, ab 18.30 Uhr in der Stadtkirche in Treysa statt. Aufgeführt werden Chor- und Instrumentalwerke europäischer Komponisten. Neben der Hephata-Kantorei wirken Anna Palupski (Sopran), Thomas Wiegand (Bass), das „Ensemble accompagnato Kassel“ und  Thomas Klein (Orgel) mit. Die Leitung […]

mehr »


Kantorei sucht Sängerinnen und Sänger

Festliches Adventskonzert der Hephata-Kantorei am 5. Dezember
Schwalmstadt-Treysa. Das „Festliche Adventskonzert“ der Hephata-Kantorei findet am Samstag, 5. Dezember, ab 18.30 Uhr in der Stadtkirche in Treysa statt. Aufgeführt werden Chor- und Instrumentalwerke europäischer Komponisten. Hephata-Kantorin Dorothea Grebe sucht dafür noch erfahrene Chorsängerinnen und -sänger in allen Stimmlagen. Die Proben finden ab sofort dienstags zwischen 19.30 und […]

mehr »


Inklusiver Projektchor sucht Sänger

Schwalmstadt-Treysa. Die Hephata-Kirchenmusik lädt zum Mitsingen in einem inklusiven Projektchor zu den Hephata-Festtagen ein. Der Chor wird beim Kreativ-Gottesdienst der Hephata Festtage am Sonntag, 13. September 2015, ab 10 Uhr auf der Bühne des großen Festzeltes stehen. Dafür finden drei Proben statt. In dem Projektchor kommen Menschen mit und ohne Behinderungen unter der Leitung von […]

mehr »


200 Zuschauer beim Kinder-Musical in Hephata-Kirche

Zur Aufführung des Musicals „Noah unterm Regenbogen“ innerhalb des Gottesdienstes in der Hephata-Kirche kamen am vergangenen Sonntag 200 Zuschauer. Foto: nh

Schwalmstadt-Treysa. „Wer möchte ein fettes Schwein sein?“, Hephata-Pfarrerin Annette Hestermann guckt in die Kinderrunde. Ida (6) meldet sich: „Ich. Aber das ist dann nicht echt, oder?“ Raja (10) beruhigt: „Das ist nur eine Rolle, Ida.“ Danach gilt es auch noch Tiger, Panther, Kamele und Elefanten zu besetzen. Und natürlich Noahs Familie. Denn was wäre das […]

mehr »


Festliches Adventskonzert am 6. Dezember

[ 6. Dezember 2014; 18:30; 18:30; ] Schwalmstadt-Treysa. Das Adventskonzert der Hephata-Kantorei mit Chor, Vokalsolisten und Instrumentalisten findet am Samstag, 6. Dezember 2014, ab 18.30 Uhr in der Stadtkirche Treysa statt. Im Mittelpunkt steht das festliche Oratorium „Die Weihnachtsgeschichte“ des Barockkomponisten Arnold Melchior Brunckhorst für Chor, Solisten und Orchester. Es wird umrahmt von lateinischen Adventsmotetten von Josef Rheinberger, dem weihnachtlichen „Concerto grosso“ […]

mehr »


Musik zum Wochenschluss in der Hephata-Kirche

[ 22. November 2014; 18:30; 18:30; ] Barocke Werke zum Ewigkeitssonntag

Schwalmstadt-Treysa. Unter dem Motto „Gebt nicht statt der Traurigkeit“ findet zum Ende des Kirchenjahres am Samstag, 22. November 2014, ab 18.30 Uhr eine „Musik zum Wochenschluss“ in der Hephata-Kirche statt. Hephata-Kantorin Dorothea Grebe (Violoncello, Orgel, Gesang) mit Stefanie Sievers (Blockflöten), Hanna Miksch (Blockflöten) und Reiner Eder (Orgel) werden dann barocke Werke passend […]

mehr »


Mit Klappen und Tasten

[ 1. März 2014; 18:30; ] Konzert mit Hephata-Kantorin Dorothea Grebe am 1. März in der Hephata-Kirche

Schwalmstadt-Treysa. Hephata-Kantorin Dorothea Grebe (Altsaxofon, Orgel) und ihr Ehemann Achim Grebe (Orgel, Klavier) sind am Samstag, 1. März, ab 18.30 in der Hephata-Kirche zu hören. Dass man auf einem Altsaxofon nicht nur Jazz spielen kann, zeigt Dorothea Grebe immer wieder gerne. Die Kirchenmusikerin hat es […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB