Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kostenlose Nummer beim Finanzamt

Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer klebt in Wiesbaden ein Plakat mit dem Hinweis auf die neue Servicenummer. Foto: HMdF
Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer klebt in Wiesbaden ein Plakat mit dem Hinweis auf die neue Servicenummer. Foto: HMdF

Wiesbaden. Auch wenn Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer heute in Wiesbaden bei strömendem Regen zum Plakatkleber wurde, lässt die Steuerverwaltung die Hessinnen und Hessen mit ihren Steuererklärungen nicht im Regen stehen, sondern baut ihren Beratungsservice aus.

mehr »


Schäfer: Kriminelle Abzocker überwachen

Finanzminister Dr. Thomas Schäfer sähe die Steuerfahnder gern mit ähnlichen Mitteln ausgestattet, wie die Leute vom Zoll. Foto: HMdF

Wiesbaden. „Kriminelle, die den Staat abzocken, muss der Staat überwachen dürfen“, fordert Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer. Der Steuerhinterziehung will er jetzt mit Überwachung begegnen.

mehr »


Urteil bestätigt „Solidarität mit Augenmaß“

Kann sich über die vollumfängliche Bestätigung des Kommunalen Finanzausgleichs durch Hessens höchstes Gericht freuen: Finanzminister Dr. Thomas Schäfer im Verhandlungssaal des Hessischen Staatsgerichtshofes in Wiesbaden. Foto: HMdF

Wiesbaden. „Hessens höchstes Gericht stärkt die Solidarität im Land. Das ist ein gutes Ergebnis für Hessen und für seine Kommunale Familie“, kommentiert Finanzminister Schäfer das Urteil gegen die Kläger.

mehr »


„Arbeit zu den Menschen bringen“

In einem Jahr hat sich viel getan. 160 Beschäftigte mehr aus der Hessischen Steuerverwaltung können nun bereits heimatnah arbeiten – etwa im landesweit ersten Hessen-Büro in Limburg, das Ministerpräsident Volker Bouffier und Finanzminister Dr. Thomas Schäfer dort im September eröffnen konnten. Weitere Hessen-Büros sind bereits in Vorbereitung. Foto: HMDF

Wiesbaden. „Durch ‚Arbeit zu den Menschen‘ bin ich näher an meine Arbeit als landwirtschaftlicher Prüfer gerückt: weniger Stadt – mehr Land; weniger Fahrzeit – mehr Prüfungszeit“, nennt Karl-Heinz Boyer Vorteile seiner Arbeit im Finanzamt Schwalm-Eder.

mehr »


Steuer 2019: Wer bescheid weiß, profitiert

Der Hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer. Foto: Sabrina Feige

Wiesbaden. Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer informiert zum anstehenden Jahreswechsel über eine Vielzahl an gesetzlichen Neuerungen. 2019 werden die Steuerzahler und besonders Familien mit Kindern steuerlich entlastet.

mehr »


Hessen holt Kommunen aus dem Dispo

Der Hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer. Foto: Sabrina Feige

Schwalm-Eder. Als einen historischen Tag bezeichnet Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer den heutigen 17. Dezember. Um rund 65 Millionen Euro entschuldet werden 13 Städte und Gemeinden im Schwalm-Eder-Kreis.

mehr »


Finanzausgleich bringt 5 Mrd.-Rekord

Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer © HMdF Sabrina Feige

Schwalm-Eder / Wiesbaden. „Wir legen noch eine Schippe drauf! Der Kommunale Finanzausgleich 2019 bringt Hessens Kommunen eine Rekordsumme – rund 5,2 Milliarden Euro“, sagt Finanzminister Dr. Thomas Schäfer.

mehr »


½ Million Bürger erhalten Geld vom Fiskus

Der Hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer. Foto: Sabrina Feige

Schwalm-Eder / Wiesbaden. Finanzminister Schäfer informiert: Außergewöhnliche Belastungen durch Aufwendungen für Krankheiten und Pflege senken rückwirkend die Einkommensteuer.

mehr »


Steuerfahnder schlagen zu: 12 Mrd. mehr

Plakette der Steuerfahndung Hessen. Foto: © OFD

Schwalm-Eder / Wiesbaden. „Über 12 Milliarden Euro mehr für unser Land“, verkündet Finanzminister Dr. Thomas Schäfer. „Fahnder, Betriebsprüferinnen und Innendienst haben die Steuergerechtigkeit im Blut!“

mehr »


Aufrüstung gegen Steuertrickser

Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer © HMdF Sabrina Feige

Schwalm-Eder / Wiesbaden. „+50“ – das ist die neue Formel gegen immer komplexere Steuertricksereien. Mit 50 neuen Spezialistinnen und Spezialisten rüstet das Finanzministerium jetzt schlagkräftig auf.

mehr »


Hessenkasse: 5 Mrd Euro Schuldentilgung

Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer © HMdF Sabrina Feige

Schwalm-Eder / Wiesbaden. Eine bundesweit einmalige Entschuldung auch für Kommunen aus Kassel, Hersfeld-Rotenburg, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner und Schwalm-Eder in Höhe von rund 565,8 Mio. Euro meldet das Finanzministerium. 178 Kommunen erhalten in diesen Tagen ihre Bewilligungsbescheide zur Teilnahme am Entschuldungsprogramm.

mehr »


Länder gegen Steuerkriminalität vereint

Dr. Thomas Schäfer und Edith Sitzmann.Fotos: HMdF (li); Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg (re.) | beide nh
Schwalm-Eder / Wiesbaden / Stuttgart. Hessen und Baden-Württemberg sind im Kampf gegen Steuerflüchtlinge im Internet Beispiel gebend. Das Bundeskabinett hat heute dafür gestimmt, dass ab 2019 Internetmarktplätze in Haftung genommen werden können, wenn bei ihnen tätige Händler die Umsatzsteuer nicht […]

mehr »


Meine Steuer mach‘ ich online – aber wie?

Der Hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer. Foto: Sabrina Feige

 Finanzminister Dr. Thomas Schäfer. Foto: Sabrina Feige | nh
Schwalm-Eder. Ab Juli bietet das Finanzamt wöchentliche ELSTER-Sprechstunden. Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer informiert über die Erweiterung des Bürgerservices, in dem Steuerpflichtige ihre Fragen rund um die Online-Steuererklärung besprechen können. „Meine Steuer mach‘ ich online mit der elektronischen Steuererklärung. Das sagen immer mehr Hessinnen und Hessen. Um […]

mehr »


Thomas Schäfer: Steuererklärung wird einfacher und digitaler

Hessen. „Die Steuererklärung wird einfacher und digitaler. Einige Änderungen werden der Steuererklärung zukünftig viel von ihrem Schrecken nehmen. Davon profitieren insbesondere die Bürgerinnen und Bürger, denn sie werden spürbar entlastet.“ Das erklärte heute Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer.
Schrittweise Gesetzesumsetzung bis 2022
Verantwortlich für die Neuerungen ist das sogenannte Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens, das zum Jahreswechsel […]

mehr »


Finanzausgleich: 6,7 Millionen Euro mehr für Schwalm-Eder

Der KFA2016 in hessenweiten Zahlen. Grafik: Hessisches Ministerium der Finanzen

Schwalm-Eder. „Der KFA2016 ist ein Gewinn für Hessens Kommunen. Die Planungsdaten für das kommende Jahr zeigen: 371 Kommunen bekommen durch das neue System mehr Geld, als ihnen nach alter Rechtslage zugestanden hätte. Das sind 83 Prozent aller Kommunen in unserem Land.“ Diese Bilanz stellte Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer heute im Landtag in Wiesbaden bei […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB