Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Grüne hinterfragen Funkmast-Pläne

Am Ortsausgang Richtung Besse soll der neue Mobilfunkmast stehen. Die Bündnisgrünen wollen jetzt wissen, wo genau. Foto: Jörg Warlich

Metze. Kürzlich gab es einen Hinweis im amtlichen Mitteilungsblatt „Chattengau-Kurier“ (09. März 2022) auf die geplante Aufstellung eines Mobilfunkmastes in der Gemarkung.

mehr »


Klare Kante gegen Hass und Hetze!

Niedenstein. Das BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ruft zur Teilnahme an der Niedensteiner Kundgebung und Demonstration auf, um solidarisch gegen die Pandemie zu handeln. Das teilt der bündnisgrüne Fraktionsvorsitzende Jörg Warlich mit.

mehr »


Antrag erfolgreich: Lüftungen für Kitas

Niedenstein. Bereits im Juli 2021 brachte die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Luftfilter und Luftreinigungsgeräte für die Niedensteiner Kindertagesstätten auf die Tagesordnung der Stadtverordneten. Mit Erfolg!

mehr »


Grüne fordern: Ja zur Klima-Kommune!

Ansicht Niedenstein. Foto: Jörg Warlich

Niedenstein. Erneut zeigt sich der Niedensteiner Grünen-Chef Jörg Warlich ernüchtert. Seine Fraktion hatte einen Antrag mit Klimazielen eingereicht, den die Stadtverordneten nun in die Ausschüsse verwiesen haben.

mehr »


Teichanlage nicht vernachlässigen

Schon im vorigen August zeichnete sich ab, dass ein unsachgemäßer Verschluss des Ablaufs die Teichanlage trockenfallen lässt. Foto: Jörg Warlich

Niedensteiner. Das BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN setzt sich weiter für den Erhalt und die Aufwertung der Teichanlage „Schöne Aussicht“ in Niedenstein ein.

mehr »


GRÜNE: Luftfilter für Kindergärten!

Kindertagesstätte »Frechdachse« in unmittelbarer Nähe des Tennisclubs (re. im Hintergrund). Foto: Jörg Warlich

Niedenstein. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN setzen sich laut ihres Fraktionsvorsitzenden Jörg Warlich für Luftreinigungsgeräte in den Niedensteiner Kindergärten ein.

mehr »


„Zukunft machen wir zusammen“

Die Niedensteiner GRÜNEN wollen gestärkt ins Rathaus einziehen mit (v.li.) Jakob Glück, Niklas Sobotta, Heide Matschuck, Christine Glück, Alf Dickhaut, Dr. Bettina Hoffmann, Siegfried Schäfer, Jörg Warlich, Rolf Wölling, Hans Nießen (Treppe) und Frank Schubert. Nicht auf dem Bild sind die Kandidat*innen: Dorothee Pranz, Wilma El-Cherid und Theo Glück. Foto: nh

Nieden-stein. Der Blick richtet sich in die Zukunft. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sind nach eigener Überzeugung die Zukunftspartei. Aus dem Grund ist unser Motto „ZUKUNFT MACHEN WIR ZUSAMMEN!“, sagen sie.

mehr »


Ja zur Verkehrswende! Nein zur A 49

In einer Pressenotiz plädiert die IHK Kassel-Marburg für einen zügigen Lückenschluss der A 49 zur A 5. Foto : seknews.de

Schwalm-Eder. Zur großen Fahrrad-Demo rufen die Nieden-steiner Grünen für Samstag, 3. Oktober, auf. Start ist um 9.00 Uhr in Kassel (Hbf), ab Gudensberg geht es bis Neuental auf die A 49, von dort in den Dannenröder Forst.

mehr »


Weichen für grüne Zukunft gestellt

Die Vorstandsmitglieder (v.li.) Dr. Bettina Hoffmann, Jörg Warlich und Christine Glück wollen die Weichen für eine aktive Klimapolitik für Niedenstein stellen. Foto: GRÜNE Niedenstein | Montage: seknews

Nieden-stein. Vorstands-wahlen standen bei den Nieden-steiner GRÜNEN auf der Tagesordnung. Eine positive Bilanz der vorigen Jahre stellten Dr. Bettina Hoffmann und Jörg Warlich vor.

mehr »


Grüne hoffen auf das Froschkonzert

Wo einst die Frösche ihr Frühjahrskonzert zum besten gaben, herrscht heute sommerliche Dürre. Foto: Jörg Warlich

Nieden-stein. Zur Trockenle-gung des Niedenstei-ner Teich-es hat die Frak-tion Bündnis’90/Die Grünen eine schriftliche Erklärung abgegeben, die nachfolgend im Wortlaut veröffentlicht wird.

mehr »


Grüne fordern mehr Strenge bei PLUKON

Vor den Gefahren der Fleischfabriken warnen die Bündnisgrünen schon lange.

Nieden-stein. „Der Corona-Aus-bruch in einem Fleisch-betrieb von Tönnies ist eine Warnung für alle, die die Massentierhaltung akzeptiert haben“, sagt der Grüne Jörg Warlich und fordert strengere Kontrollen.

mehr »


Kindergartengebühren neu diskutieren

Niedenstein. Im Schlepptau der Anpassung der Kindergartengebührensatzung wurde die Ermäßigungsregelung beim Besuch mehrerer Kinder in wesentlichen Zügen neu formuliert. Der bündnisgrüne Fraktionsvorsitzende Jörg Warlich sagt: „Die finanziellen Auswirkungen sind erheblich.“

mehr »


1. adfc-Fahrraddemo im Chattengau

Ulli Horstmann (adfc Chattengau, li.) im Gespräch mit Direktkandidat Jörg Warlich bei der ersten Fahrrad-Demonstration im Chattengau. Foto: Warlich

Chattengau. Jörg Warlich, Direktkandidat BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, fordert mehr Geld für den Radwegeausbau. GRÜNE, sage er, haben bereits einiges bewegt. Der Radwegeausbau – auch im Chattengau – muss verstärkt werden.

mehr »


Klimaschutz auf kommunaler Ebene

Direktkandidat Jörg Warlich (GRÜNE) im Gespräch mit den GRÜNEN Europaabgeordneten MdEP Ska Keller und MdEP Martin Häusling (v. li.) bei einer GRÜNEN Veranstaltung zum Thema Klimapolitik. Foto: nh

Niedenstein. Kommunaler Klimaschutz wird nun auch in Niedenstein diskutiert. Auf der letzten Stadtverordnetenversammlung wurde der GRÜNE Antrag zur Beratung in die Ausschüsse verwiesen.

mehr »


Grüne gratulieren zum Wildparkjubiläum

Andreas Gründel (Kreisbeigeordneter, Grüne), Jörg Warlich, Direktkandidat (Kreistagsabgeordneter, Grüne),Rothirschkuh Agathe (Wildpark Knüll) und Dorothea Pampuch (Kreistagsabgeordnete, Grüne) (v.l.) freuen sich über das Jubiläum "50 Jahre Naturzentrum Wildpark Knüll". Foto: Grüne/Warlich

Niedenstein. Das Naturzentrum Wildpark Knüll feierte in diesen Tagen seinen runden Geburtstag. 50 Jahre gibt es nun diese hervorragende Einrichtung, die ihren Platz im Schwalm-Eder-Kreis hat. Direktkandidat Jörg Warlich (Grüne) hebt besonders die Umweltbildung hervor, die der Wildpark mit seinen umfangreichen Angeboten leistet. Beim Jubiläumsfest waren viele Familien mit Kindern gekommen, um die Wildtiere zu […]

mehr »


Sigrid Erfurth besuchte Homberger Frauenhaus

Kreistagsabgeordneter Marcel Breidenstein (Grüne), Gerlinde Bergmann (Frauennetzwerk e.V.), MdL Sigrid Erfurth (stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag), Karin Glathe (Frauennetzwerk e.V.), Kreistagsabgeordnete Dorothea Pampuch (Grüne) und Kreistagsabgeordneter Jörg Warlich (Grüne) (v.l.). Foto: nh

Schwalm-Eder. Viele Projekte der zu Ende gehenden Legislaturperiode hätten Hessen nachhaltig verändert, erklären die Grünen Schwalm-Eder in einer Pressemitteilung. Dazu gehöre auch das Sozialbudget. „Wir haben zu Beginn unserer Regierungsbeteiligung das Sozialbudget eingeführt, mit dem wir vielen Initiativen im Sozialbereich, die unter der Vorgängerregierung erhebliche Kürzungen hinnehmen mussten, eine verlässliche Finanzierung ermöglicht haben. Damit erhalten […]

mehr »


© 2006-2023 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB