Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

TSV Ost-Mosheim tritt am Samstag gegen Hersfeld an

TSV Ost-MosheimOstheim. Erneut ein schweres Spiel für Ost-Mosheim gegen eine bisher sehr wechselhaft auftretende Hersfelder Mannschaft, die vor der Serie sicherlich zu den Favoriten gezählt wurde, aber durch Niederlagen gegen Großenlüder und einen überraschenden Punktverlust im ersten Spiel gegen Zwehren auch unnötige Punkte verschenkte: Am Samstag, 29. November 2014, tritt der TSV Ost-Mosheim gegen den TV Hersfeld an. Spielbeginn in der Ostheimer Hochlandhalle ist um 19.30 Uhr. Das Lubadel-Team muss versuchen, die wirklich sehr starken Rückraumspieler Matthiesen und Kemerzell nicht ins Spiel kommen zu lassen, dann ist ein Heimerfolg möglich. Allerdings ist Hersfeld mit seinem durchweg gut besetzten Kader der Favorit. mehr »


Ost-Mosheim kann wieder keinen Sieg verbuchen

TSV Ost-Mosheim

HSG Hofgeismar/Grebenstein – TSV Ost-Mosheim 32:28 (14:13)
Ostheim. Auch im siebten Saisonspiel schaffte es Ost-Mosheim nicht, den ersten Saisonsieg zu verbuchen. Langsam wird die Lage bedrohlich, denn es sind schon mehr als die Hälfte der Vorrundenspiele vorüber und man hat lediglich einen Punkt auf der Habenseite. Diesen Punkt bekommt man auch noch abgezogen, weil erneut der […]

mehr »


Ost-Mosheim: Sieg im Schwalm-Eder Derby zum Saisonabschluss

TSV Ost-Mosheim

TSV Ost-Mosheim – HSG Körle-Guxhagen  33:21(15:9)
Ostheim. Ost-Mosheim musste auch weiterhin auf die Verletzten Adrian Barbura, Sebastian Wicke und Uwe Findeisen verzichten. Helge Kersten war erneut im Aufgebot und Yannic Neurath bekam seine zweite Chance nach dem Spiel gegen HSG Zwehren. Der Gast aus Körle wollte die verpfuschte Saison mit einem Sieg im Derby etwas lindern. […]

mehr »


Nach zwei Niederlagen in Folge auf Erfolgsspur zurück

TSV Ost-Mosheim

TSV Ost-Mosheim – HSG Hofgeismar-Grebenstein 22:16 (13:10)
Ostheim. Man war auf Ost-Mosheimer Seite gespannt, ob man nach der Niederlage gegen Landwehrhagen die Mannschaft aus Hofgeismar/Grebenstein wieder besiegen könnte. Der wurfgewaltige Rückraum veranlasste Trainer Lubadel eine offene Deckung gegen Schröer und Co. zu spielen. Doch dann musste die Deckung besser stehen als in den beiden Spielen davor. […]

mehr »


Ost-Mosheim: Auswärtssieg gegen HSG Eitra/Oberhaun

TSV Ost-Mosheim

Ostheim. Nach dem Coup gegen Spitzenreiter Melsungen war man gespannt wie sich das Lubadel Team gegen einen schwächeren Gegner auswärts behaupten würde. Gewarnt von den Problemen im letzten Auswärtsspiel gegen Körle,  verlangte der Trainer gegen die noch abstiegsgefährdeten Eitraer eine professionelle Leistung in Abwehr und Angriff. Die Mannschaft konnte bis auf den Verletzten Philip Auth […]

mehr »


Verdienter Sieg für Ost-Mosheim im Spitzenspiel der Landesliga

TSV Ost-Mosheim

TSV Ost-Mosheim – MT Melsungen II 27:24 (17:14)
Ostheim. Ost-Mosheim revanchierte sich eindrucksvoll für die Hinspielniederlage. Für Trainer Mario Lubadel war klar, dass man das Spiel gegen den Tabellenführer nur gewinnen könnte, wenn man die gefährlichen Angreifer Mario Schanze und Petr Hruby zusammen unter 20 Tore halten könnte.
Doch in den ersten zehn Minuten kam Ost-Mosheim nicht […]

mehr »


Klarer Sieg gegen dezimierte Gäste

TSV Ost-Mosheim

TSV Ost-Mosheim – HSG Zwehren/Kassel 32:25 (17:12)
Ostheim. Nach dem unglücklichen Punktverlust gegen Alsfeld wollte Ost-Mosheim im nächsten Heimspiel sich beide Punkte sicheren.Die Gäste aus Zwehren reisten wegen Verletzungen nur mit sechs Feldspielern und zwei Torhüter an. Wahrscheinlich war das für Ost-Mosheim ein Zeichen, dass man wenig Mühe mit den Gästen haben würde. Doch da hatte […]

mehr »


TG Rotenburg – TSV Ost-Mosheim 24:26 (17:11)

TSV Ost-Mosheim

Schwaches Spiel mit glücklichem Sieg
Ostheim. Gegen Rotenburg war man sich klar, dass man gegen diesen unangenehmen Gegner mit einer harten Gangart Probleme kriegen würde. Trainer Mario Lubadel hatte auf eine ganz offene Deckung gesetzt und Nicolas Bachmann in der Anfangsaufstellung auf der Mittelposition gebracht und Amine Remus auf Halblinks. Am Anfang schien diese Rechnung aufzugehen. Rotenburg ging […]

mehr »


Ost-Mosheim: Müheloser Sieg gegen schwachen Aufsteiger

HSG Vulkan Vogelsberg – TSV Ost-Mosheim 40:22 (22:11)
Ostheim. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gelang es Ost-Mosheim doch noch gegen den schwachen Aufsteiger aus der Bezirksoberliga Fulda ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg. Ost-Mosheim musste vor dem Spiel auf Sebastian Wicke, Michael Melzer (beide verhindert) und auf die Langzeitverletzten Nicolas Bachmann, Alexander Lubadel und Maximilian Kranz verzichten. […]

mehr »


Ost-Mosheim: Knapper Sieg in hochklassigem Spiel

TSV Ost-Mosheim – TV Alsfeld 31:30 (15:15)
Ostheim. Die Gäste aus Alsfeld hatten bisher in allen beiden Spielen voll überzeugen können. Ein klarer Auswärtssieg im Hofgeismar mit 41:33 und ein Heimsiege gegen Rotenburg mit 39:34 ließ auf eine schwere Aufgabe für Ost-Mosheim schließen. Im Gegensatz zu dem Spiel gegen Landwehrhagen war diesmal der Ost-Mosheimer Kader fast […]

mehr »


HSG Landwehrhagen – TSV Ost-Mosheim 26:32 (9:17)

Trotz Personalmangel ein klarer Sieg gegen Landwehrhagen
Landwehrhagen/Ostheim. Die hoch gehandelte Hinz Truppe sah sich vor dem Spiel sicherlich schon als Sieger, als die Rumpftruppe von Ost-Mosheim in der Halle in Landwehrhagen auftauchte. Trainer Lubadel musste neben dem Verletzen Nicolas Bachmann auf fünf weitere Spieler verzichten. Dies waren Söhnke Elbeshausen, Peter Wambach, Sebastian Wicke, Alexander Apel […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB