Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

MT mit Niederlage im letzten Saison-Heimspiel

Kassel/Melsungen. Schlecht angefangen, einen tollen Mittelteil gehabt und am Ende wieder eingebrochen. Die Leistungskurve der MT Melsungen glich im letzten Heimspiel der Saison gegen die als Absteiger bereits feststehende HSG Ahlen-Hamm einer Berg- und Talbahn. Und das 27:30 (17:13), das schließlich als Ergebnis auf der Anzeigetafel stand, drückt diese Wellen auch aus, die die 1.878 Zuschauer in der Kasseler Rothenbach-Halle erleben mussten. Die MT stand indes von Beginn an mehr neben sich und ihren Gegnern, als diese wirkungsvoll vom eigenen Kasten fern zu halten. Dabei hätte Michael Allendorfs Führungstreffer durchaus den Charakter einer Initialzündung für ein Feuerwerk zum Saisonabschluss haben können. mehr »


DHB-Handballtage: MT zeigt im dez Flagge

[ 24. März 2011; 15:00 bis 16:30. 25. März 2011; 15:00 bis 16:30. 26. März 2011; 12:30 bis 14:00. ] Kassel/Melsungen. Ende März initiiert der Deutsche Handballbund (DHB) bundesweite Handball-Aktionstage. Unter dem Motto „Spielst Du mit?” werden deutschlandweit eine Woche lang vor allem Kinder und Jugendliche auf die Faszination der Spitzen- und Breitensportart Handball aufmerksam gemacht. In Kooperation mit dem dez-Einkaufszentrum in Kassel-Niederzwehren zeigt das MT-Bundesligateam ab Donnerstag Flagge!

Handballbegeisterung pur – natürlich in Nordhessen!
Über 10.000 […]

mehr »


MT Melsungen holt dritten Torwart

Melsungen. Trotz guter Leistungen vor der WM-bedingten Ligapause und einer beeindruckenden Serie mit acht Spielen in Folge ohne Niederlage ist das MT-Team immer noch nicht so gefestigt, wie sich dies die Vereinsführung und natürlich Trainer Michael Roth wünschen. Das haben jüngst die beiden unerwarteten Niederlagen gegen den TuS N-Lübbecke und den DHC Rheinland gezeigt. Ziel […]

mehr »


MT-Erfolgsserie reisst gegen Lübbecke

Kassel/Melsungen. Mit 30:33 (13:15) unterlag die MT Melsungen am 20. Spieltag der TOYOTA Handball-Bundesliga dem TuS N-Lübbecke im ersten Spiel nach der WM-Pause, und kassierte damit die erste Niederlage seit fast drei Monaten. Vor 1.616 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle fielen die in letzter Zeit sieggewohnten Nordhessen über weite Strecken in alte Fehler zurück und […]

mehr »


MT Melsungen kommt arg unter die Räder

Mannheim/Melsungen. Das hatte sich Michael Roth zu seinem Einstand als Trainer der MT Melsungen ganz anders vorgestellt. Doch seinen Schützlingen gelang es zu keiner Phase des Spiels bei den Rhein-Neckar Löwen, an die zuletzt gegen den HSV gezeigte Leistung anzuknüpfen. Mit 25:40 (14:21) bezogen die Nordhessen vor 5.720 Zuschauern in der SAP-Arena Mannheim ihre höchste […]

mehr »


MT: Bittere Niederlage gegen das Schlusslicht

Kassel. Auch gegen den bisher ebenfalls punktelosen DHC Rheinland hat es für die MT Melsungen nicht gereicht, die ersten Zähler der Saison einzufahren. Mit 24:28 (10:17) mündete eine schwache, vor allem in der ersten Halbzeit fast desaströsen Vorstellung vor 1.486 Zuschauern in der Rothenbach-Halle in einer verdienten Niederlage.
Vom Anpfiff weg sofort ein technischer Fehler vor […]

mehr »


MT empfängt DHC Rheinland – Ein Sieg muss her!

[ 18. September 2010; 20:15; ] Kassel/Melsungen. Drei Partien sind gespielt und noch immer wartet die MT Melsungen in der TOYOTA Handball-Bundesliga auf ihr erstes Erfolgserlebnis. Am Samstag soll es nun endlich klappen. Gegen den DHC Rheinland, der bis letzte Saison noch als “TSV Dormagen” firmierte und der bislang ebenso punktlos geblieben ist, wie die MT Melsungen. Anwurf in der Kasseler […]

mehr »


MT erleidet Niederlage im letzten Saisonspiel

Kassel/Melsungen. Es hat für die MT Melsungen nicht gereicht zur Wiederholung ihrer bisher besten Platzierung in der TOYOTA Handball-Bundesliga. Statt auf dem angestrebten zehnten Platz landete die Mannschaft von Trainer Ryan Zinglersen nach der abschließenden 26:28 (11:15)-Niederlage gegen den TuS N-Lübbecke schließlich auf Rang zwölf. Doch mehr als die reine Tatsache dass, ärgerte den Dänen […]

mehr »


Kelentric und Lechte im Dienst der Wissenschaft

Melsungen/Kassel. Mario Kelentric und Robert Lechte sind Handballtorhüter. Weil sie ihr Metier besonders gut beherrschen, spielen sie in der Bundesliga, die gemeinhin als “stärkste Liga der Welt” bezeichnet wird. Claudia Loth und Jonathan Rittmeier sind zwei Lehramtsstudenten im Examen. Weil ihr Studium am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Kassel besonders praxisnah ist und […]

mehr »


MT Melsungen: Start verschlafen – Punkte weg

mt-anusic-junillon

Kassel/Melsungen. Es hat nicht gereicht für den zweiten Coup der MT Melsungen in der Toyota Handball-Bundesliga binnen 72 Stunden. Nach dem glanzvollen Sieg am Mittwochabend gegen Frisch-Auf! Göppingen unterlag das Team von Trainer Ryan Zinglersen drei Tage später vor 2.118 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle den Füchsen Berlin mit 25:31 (12:18).
Es schien alles bereit für […]

mehr »


MT-Neuzugang fürs Tor: Robert Lechte kommt

robert-lechte

Melsungen. Die MT Melsungen wird in der kommenden Saison auf drei Torhüter vertrauen. Aus dem bisherigen Duo Mario Kelentric (36) und Simon Herold (22) wird durch Robert Lechte (30) ein Trio. Der gebürtige Schwede spielte in den letzten drei Jahren beim dänischen Erstligisten Århus GF und hat nun in Melsungen einen Zweijahresvertrag unterschrieben. „Wir wollen […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB