Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Wärmebildkamera für die Feuerwehr

Versicherungsspezialist Friedhelm Wiegand (Mitte) erläuterte der Stadt und der Feuerwehr das Vorgehen bei der Vergabe der Wärmebildkameras. Foto: SparkassenVersicherung | nh
Versicherungsspezialist Friedhelm Wiegand (Mitte) erläuterte der Stadt und der Feuerwehr das Vorgehen bei der Vergabe der Wärmebildkameras. Foto: SparkassenVersicherung | nh

Homberg. Die SV SparkassenVersicherung / SV Kommunal fördert seit vielen Jahren die Feuerwehren. Dabei haben Feuerwehr und Versicherer Schutz und Rettung von Menschenleben im Blick, aber natürlich auch die Gebäuderettung und die Verhütung von Schäden.

mehr »


TSV-Athleten bei Homberger Sportlerehrung ausgezeichnet

Maria Nohl, Jennifer Zuban, Nele Rothauge, Marcel Al-Batat, Bürgermeister Dr. Nico Ritz (v.l.). Foto: P. Dewald/nh

Maria Nohl, Jennifer Zuban, Nele Rothauge, Marcel Al-Batat, Bürgermeister Dr. Nico Ritz (v.l.). Foto: P. Dewald/nh
Homberg/Remsfeld. Viele Leichtathleten des TSV 05 Remsfeld wohnen in der Kreisstadt Homberg. Seit 2016 findet dort wieder eine Sportlerehrung statt. Dies geschieht im festlichen Rahmen beim Neujahrsempfang der Stadt Homberg. So wurden durch Bürgermeister Dr. Nico Ritz folgende Leichtathleten des […]

mehr »


Deutsch-polnische Partnerschaft stärken gemeinsames Ziel

Foto: Dieter Werkmeister

Foto: Dieter Werkmeister
Schwalm-Eder. Am letzten Reisetag besuchte die polnische Delegation im Schwalm-Eder interessante Sehenswürdigkeiten in der Kreisstadt Homberg. Zunächst begrüßte der Homberger Bürgermeister Dr. Nico Ritz die Besuchergruppe auf dem Marktplatz und erläuterte ausführlich den zahlreichen Gästen den historischen Platz in der Homberger Altstadt mit der Evangelischen St. Marienkirche. Anschließend stieg man unter fachkundiger Führung […]

mehr »


Klimapilger treffen am 22. Oktober in Homberg ein

[ 22. Oktober 2017; 18:00; ] Homberg. Am 18. Oktober 2017 startet der zweite Klimapilgerweg am Reformationsort Wartburg und führt über 16 Stationen zur UN-Klimakonferenz, die vom 6. bis zum 17. November in Bonn tagt. Zu den acht Stationen in Hessen gehört auch die Stadt Homberg. Aus den Städten und Gemeinden auf dem Weg sind Interessierte eingeladen, sich den Klimapilgern anzuschließen […]

mehr »


Stimmungsvoller Abend mit musikalischen Freunden

Der Chor Cantare musica und die Musiker des Posaunenchores. Foto: Markus Shakals

Der Chor Cantare musica und die Musiker des Posaunenchores. Foto: Markus Shakals
Homberg. Zahlreiche Besucher waren der Einladung des Chores Cantare musica ins Evangelische Gemeindehaus in Homberg gefolgt, um einen musikalischen Abend unter dem Titel „Lieblingslieder“ zu erleben. Es gab gewichtige Anlässe zu dieser Veranstaltung: Das 50-jährige Chorleiterjubiläum von Klaus Fabian und das 20-jährige Bestehen des […]

mehr »


Gelebte Integration: Feda Hussain Kazemi startet durch

Abteilungsleiter Alexej Grewe, Hombergs Bürgermeister Nico Ritz, Geschäftsführer Ralf Ehring und Feda Kazemi (v.l.) in der Produktionshalle der Ehring GmbH. Foto: Pfeil

Abteilungsleiter Alexej Grewe, Hombergs Bürgermeister Nico Ritz, Geschäftsführer Ralf Ehring und Feda Kazemi (v.l.) in der Produktionshalle der Ehring GmbH. Foto: Pfeil
Homberg. Der 32-jährige Afghane Feda Hussain Kazemi kam vor knapp zwei Jahren als Flüchtling nach Deutschland. Innerhalb dieser kurzen Zeit ist er schon weiter gekommen, als er es zunächst gehofft hat. Dabei ist er erst […]

mehr »


Kunst und Reformation: 23. Homberger Künstlertreff

Quelle: Kulturring Homberg

[ 29. September 2017; 19:00; 30. September 2017; 15:00; 1. Oktober 2017; 15:00; ] Homberg. Der 23. Homberger Künstlertreff steht in der Nachfolge der vergangenen documenta und hat auch in diesem Jahr wieder eine interessante Werkschau, nicht nur in Sachen Kunst, zu bieten. Das 2013 für die Kreis,- und Reformationsstadt ein besonderes Jahr ist, lässt sich an den vielen Veranstaltungen zum Thema Luther festmachen. Es ist „Reformationsjahr“ und so gesellt sich auch der Homberger Kulturring mit seinem 23. Künstlertreff in die Riege der Veranstaltungsorte ein.

mehr »


„Stärken den Brandschutz in Homberg-Mardorf“

Mark Weinmeister übergibt Förderbescheid für die Erweiterung des Feuerwehrhauses in Homberg-Mardorf
Homberg. Der Brandschutz in Homberg erfährt dank der Unterstützung der Hessischen Landesregierung eine immense Aufwertung. Europastaatssekretär Mark Weinmeister übergab am Samstag einen Zuwendungsbescheid des Hessischen Ministeriums des Inneren und für Sport in Höhe von 42.000 Euro an Hombergs Bürgermeister Dr. Nico Ritz. Damit unterstützt das […]

mehr »


Öffentliche Fachtagung zu Leben und Wirken Hans Stadens

Quelle: Stadt Homberg

[ 8. September 2017; 15:00; 9. September 2017; 09:00; ] [caption id="attachment_108479" align="alignleft" width="210"] Quelle: Stadt Homberg[/caption]

Homberg. Als Hans Staden zwischen 1520 und 1525 in Homberg das Licht der Welt erblickt, befindet sich diese in einem so gründlichen Wandlungsprozess, dass spätere Historiker von dem Beginn der Neuzeit sprechen werden. Buchstäblich mit Händen zu greifen ist dieser Epochenwandel gerade auch in der Geburtsstadt Hans Stadens: Homberg. […]

mehr »


Sommertour: Bernd Siebert besuchte die Kreisstadt

Besuch bei der Firma Energiesysteme Groß in der alten Ostpreußen Kaserne. Firmeninhaber Björn Groß (rechts) hat dort ein Gelände mit einer 3.600 m² großen Schleppdachhalle gekauft, die für Mietboxen umgebaut wird. Auf das Dach kommt eine Moderne Solar-Anlage. Foto: nh

Besuch bei der Firma Energiesysteme Groß in der alten Ostpreußen Kaserne. Firmeninhaber Björn Groß (rechts) hat dort ein Gelände mit einer 3.600 m² großen Schleppdachhalle gekauft, die für Mietboxen umgebaut wird. Auf das Dach kommt eine Moderne Solar-Anlage. Foto: nh
Homberg. Im Zuge des bereits zum neunten Mal stattfinden Weinfestes sowie seiner jährlichen Sommerbereisung besuchte Bundestagsabgeordneter […]

mehr »


20 Kinder aus Stolin besuchen Homberger Rathaus

20 Kinder aus der Homberger Partnerstadt Stolin waren zu Besuch bei Bürgermeister Dr. Nico Ritz (hinten re.) im Homberger Rathaus. Sie wurden von Lehrkräften und Frau Valentina Jerosch (1.v.re.) vom Partnerschaftsverein Stolin begleitet. Foto: A.-K. Wiegand

20 Kinder aus der Homberger Partnerstadt Stolin waren zu Besuch bei Bürgermeister Dr. Nico Ritz (hinten re.) im Homberger Rathaus. Sie wurden von Lehrkräften und Frau Valentina Jerosch (1.v.re.) vom Partnerschaftsverein Stolin begleitet. Foto: A.-K. Wiegand
Homberg. „Es ist eine gute Tradition“, sagte Bürgermeister Dr. Nico Ritz, „dass jedes Jahr Kinder aus unserer weissrussischen Partnerstadt Stolin […]

mehr »


Tipi für Waldkindergarten am Burgberg

Foto: nh

Foto: nh
Homberg. Die Kinder des Waldkindergartens in Homberg sagen „Danke!“. Ulrike Bährle (hinten rechts: 3.v.re.) vom Haarstudio Chaarisma aus Borken hatte zusammen mit ihrer Kollegin Roksana Warczok die Idee, die Hälfte ihrer während einer Weihnachtsaktion gesammelten Spenden für dieses Indianer-Tipi zu spenden. Bürgermeister Dr. Nico Ritz (re.) und die Kita-Leiterin Ulrike Wittenberg (hinten links: 1.v.re.) […]

mehr »


Anerkennung für langjährigen Einsatz

Die für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrten mit Lars Röse und Dr. Nico Ritz. Foto: nh

Die für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrten mit Lars Röse und Dr. Nico Ritz. Foto: nh
Homberg. Anerkennung und Respekt zollte Bürgermeister Dr. Nico Ritz am Dienstagabend den Homberger Feuerwehrleuten im Rathaus. Eingeladen zu einer kleinen Feierstunde wurden 39 Branschützer. Sie leisteten ihren Dienst seit zehn bis 40 Jahren und wurden dafür mit einer Prämie und […]

mehr »


100 Jahre Lions International

Foto: nh

Benefiz-Konzert des Lions Club Homberg zu Gunsten der Homberger „Löschlöwen“
Foto: nh
Homberg. Wenn Wetter, Orchestermusik und Organisation zusammen passen, muss etwas Gutes dabei herauskommen. Und so war es dann auch am Donnerstag, dem 8. Juni 2017. Die Homberger Lions hatten auf den Marktplatz zu einem Open-Air Konzert mit dem Heeresmusikkorps Kassel eingeladen und viele Hombergerinnen und […]

mehr »


Karl-Heinrich Wittich Ehrenmitglied des Ortsbeirats

Foto: nh

Foto: nh
Homberg-Mühlhausen. Bei der Sitzung des Ortsbeirats Mühlhausen im Dorfgemeinschaftshaus wurde Karl-Heinrich Wittich (2.v.re.) vom Stadtverordnetenvorsteher Jürgen Thurau (re.) durch Überreichung einer Urkunde zum Ehrenmitglied des Ortsbeirats Mühlhausen ernannt. Der Stadtverordnetenvorsteher, Bürgermeister Dr. Nico Ritz (2.v.li.) und Ortsvorsteher Ralf Listner (li.) würdigten die langjährige ehrenamtliche Arbeit von Karl-Heinrich Wittich zum Wohle der Mühlhäuser Bürgerinnen und […]

mehr »


Wandern auf den Spuren der Reformation

Stellten das Wanderangebot am Landgraf-Philipp-Denkmal vor, v.li.n.re.: Birgit Naumann, Wolfgang Imberger, Vanessa Töpfer und Bürgermeister Dr. Nico Ritz. Den Wanderstab nahm schon einmal der Landg

Stellten das Wanderangebot am Landgraf-Philipp-Denkmal vor, v.li.n.re.: Birgit Naumann, Wolfgang Imberger, Vanessa Töpfer und Bürgermeister Dr. Nico Ritz. Den Wanderstab nahm schon einmal der Landg
Homberg. Das Wanderangebot „Mit Luther durchs Land…“, das Touristen als Pauschalangebot schon zur Verfügung steht, wird jetzt in abgewandelter Form auch den Einheimischen und Individualreisenden als geführte Wanderung auf dem Elisabethpfad […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB