Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Theaterwochenende auf der Felsburg

Schauspieler Stefan Becker erzählt auf der Felsburg vom Flüstern der Bäume. Foto: nh
Schauspieler Stefan Becker erzählt auf der Felsburg vom Flüstern der Bäume. Foto: nh

Felsberg. Mit dem Flüstern der Bäume und dem Wurm von Herrn Sturm bieten das Spielraum-Theater und der Burgverein am 24. und 25. August ein unterhaltsames Theaterwochenende.

mehr »


Mit den Pferden zur Felsburg

Das Gespann mit Familie Hagen aus Neuenbrunslar. Foto: nh

Das Gespann mit Familie Hagen aus Neuenbrunslar. Foto: nh
Felsberg. Da staunte Hans Poth nicht schlecht. Als seit Jahrzehnten aktiver Führer auf der Felsburg hat er schon viele Gruppen empfangen und informiert über Burg und die Stadt Felsberg. Seine Gäste kamen zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Auto oder mit dem Bus. Kürzlich kam eine […]

mehr »


Theaterwochenende auf der Felsburg

 „Schöner älter werden mit den Brüdern Grimm“ - Theateraufführung auf der Felsburg. Foto: nh

Felsberg. Gleich zweimal fanden dieser Tage Theateraufführungen auf der Felsburg statt. Gemeinsam mit dem Mehrgenerationenhaus organisierte der Burgverein Felsberg Aufführungen des Spielraumtheaters Kassel im Rahmen des Kultursommers Nordhessen. „Schöner älter werden mit den Brüdern Grimm“ so lautete der vielsagende Titel, mit dem die Schauspieler Stefan Becker und Carlo Ghirardelli dem Publikum.
Witziges und Märchenhaftes aus […]

mehr »


Theaterwochenende auf der Felsburg

"Der kleine Feuerwehrmann" am 5. Juli 2015 auf der Felsburg. Foto: nh

[ 4. Juli 2015; 20:00; 20:00; 5. Juli 2015; 16:00; 16:00; ] Felsberg. Mehr Leben auf die Burg bringen, diese Forderung setzt der Burgverein  gemeinsam mit der Stadt Felsberg auch dieses Jahr um. Der Kultursommer Nordhessen macht es möglich. Nach den Erfolgen der letzten drei Jahre gastiert  in der Felsberger „guten Stube“ erneut das Spielraumtheater, Kassel. Am Samstag, 4. Juli 2015, 20 Uhr wird  „Schöner älter werden […]

mehr »


Versuchter Einbruch in Felsburg

Felsberg. Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten Einbruch in die Felsburg in der Burgstraße. Die Täter bauten einen Eisenhandlauf an einer Treppe ab und brachen damit das Eingangstor auf. Hierdurch gelangten sie auf das Burggelände. Weiterhin versuchten die Täter mit dem Handlauf die Tür zur Burgkapelle aufzubrechen. Das Türschloss […]

mehr »


Tag des offenen Denkmals auf der Felsburg

[ 14. September 2014; 11:00; 11:00; ] Felsberg. Der diesjährige Tag des offenen Denkmals steht unter dem Motto: „Farbe als zentrales Element an Baudenkmälern“. Er findet am  Sonntag, 14. September 2014, statt. Auch der Burgverein Felsberg wird sein Denkmal, die Felsburg, präsentieren. Dazu gibt es Führungen über das Burggelände um 11 Uhr sowie um 14 Uhr; Treffpunkt ist der Burgeingang. Kulturwart Hans […]

mehr »


KinderKultursommer: Aschenputtel auf der Felsburg

aschenputtel140708

[ 20. Juli 2014; 16:00; ] Felsberg. Goldene Schuhe, seidenes Brautkleid, gurrende Tauben und ein Prinz – das lässt nicht nur Mädchenherzen höher schlagen. So auch die Herzen von zwei Schneiderinnen, die gerade dabei sind, ein Hochzeitskleid zu vollenden. Beim Nähen geraten sie ins Träumen… und das Abenteuer beginnt. Gurr, gurr, gurr: Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen. Plötzlich […]

mehr »


Tag des offenen Denkmals auf der Felsburg

[ 8. September 2013; 11:00; ] Felsberg. Der diesjährigen Tag des offenen Denkmals am 8. September steht unter dem Motto: „Jenseits des Guten und Schönen- unbequeme Denkmäler?“ Auch der Burgverein Felsberg wird sein Denkmal, die Felsburg, präsentieren. Dazu gibt es Führungen über das Burggelände um 11 und 14 Uhr; Treffpunkt ist der Burgeingang. Kulturwart Hans Poth stellt die Burg als Wohn- und Wehrgebäude […]

mehr »


Der Daumesdick: Theateraufführung auf der Felsburg

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Felsberg. Ein Sommerereignis der besonderen Note erlebten Jung und Alt am Sonntag, 14. Juli, gemeinsam auf der Felsburg. Von den Dreijährigen bis hin zur 89-jährigen Anneliese Lohmann, alle hatten sie ihren Spaß an der Theateraufführung „Der Daumesdick“, ein Märchen erzählt von den Brüder Grimm. Nach dem großen Erfolg vom vergangenen Jahr gastierte auch jetzt wieder […]

mehr »


Rund um die Felsburg: DBS-Schüler luden ein

Felsberg. Die Schüler der Klasse F6a der Drei-Burgen-Schule Felsberg luden am Samstag, 24. November, zu einer Felsburg-Ausstellung ein. Zwei Wochen beschäftigten sich die Schüler auf unterschiedliche Weise mit der Felsburg. Während des Felsburg-Projektes lag der Fokus auf den individuellen Stärken und Interessen der Schüler. Die Stärkenorientierung ist ein modernes pädagogisches Prinzip, das noch in den […]

mehr »


Schneeweißchen und Rosenrot: Erfolgreiche Premiere auf der Felsburg

Felsberg. Eine erfolgreiche Premiere konnte am Wochenende auf der Felsburg begangen werden. Von der Initiative Kultursommer Nordhessen vermittelt, spielte vor romantischer Kulisse und mittelalterlichem Gemäuer das Spielraum-Theater, Kassel. Das aufgeführte Märchen: “Schneeweißchen und Rosenrot“, in einer modernen Version, war ein voller Erfolg bei Jung und Alt.
Anspruchsvolles Stück
Dabei bestachen abwechselnd Erzählung sowie witzige Dialoge. Durch die […]

mehr »


Märchenaufführung auf der Felsburg am 8. Juli

[ 8. Juli 2012; 17:00; ] Felsberg. Ein Theaterspaß der besonderen Güte dürfte alle Zuschauer erwarten; vor reizvoller mittelalterlicher Kulisse können sich Jung und Alt in eine Märchenwelt entführen und von ihr verzaubern lassen. Die Initiative Kultursommer Nordhessen macht es möglich: Am Sonntag, den  8. Juli, wird das Spielraum-Theater (Kassel) im Burghof der Felsburg das Märchen „Schneeweißchen und Rosenrot“ aufführen. Beginn […]

mehr »


Hans Poth lädt zur Führung über die Felsburg ein

[ 27. Juni 2012; 19:00; ] Felsberg. Schon Tradition hat beim Geschichtsverein Felsberg der Rundgang vor der Sommerpause durch eine Gemeinde oder die Besichtigung eines markanten Bauwerkes. Diesmal begibt man sich auf eine Zeitreise in das Mittelalter. Es geht um das Wahrzeichen der Stadt Felsberg: die Felsburg. Hans Poth, selbst Mitglied im Geschichtsverein und gleichzeitig Kulturwart im Burgverein Felsberg, wird die […]

mehr »


GeGeFe leistet Beitrag zur Belebung und Sanierung der Felsberger Altstadt

Felsberg. Die Gemeindenützliche Genossenschaft Felsberg (GeGeFe) e.G. als Gewinnerin des Wettbewerbs „Ab in die Mitte“  ist am 23. August von den Repräsentanten großer Wirtschaftsunternehmen (Sponsoren) besucht worden. Anlass war der Wettbewerbsbeitrag der GeGeFe „Neue Nachbarschaften am Fuß der Burg“,  der einen Beitrag zur Belebung und Sanierung der Felsberger Altstadt leistet.  Vertreter von Wirtschaftsministerium Hessen, REWE, […]

mehr »


Bienvenue en Allemagne

Französische Gastschüler besuchen Felsberg und Gudensberg
Felsberg/Gudensberg. Am vergangenen Mittwoch kamen 39 französische Austauschschüler nach einer langen Busfahrt müde in Felsberg und Gudensberg an. Sie wurden voller Freude und Spannung von den deutschen Gastfamilien gegen 21 Uhr erwartet. Die Drei-Burgen-Schule Felsberg und die Dr.-Georg-August-Zinn-Schule in Gudensberg halten seit vielen Jahren die Schulpartnerschaft zu den französischen […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB