Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Jürgen Peters in den Ruhestand verabschiedet

Dr. Michael Ludwig übernimmt IHK-Geschäftsbereich – Thomas Rudolff leitet Personalwesen

juergen-peters140214Kassel. Der Geschäftsführer der Beruflichen Aus- und Weiterbildung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg, Jürgen Peters, ist am heutigen Freitag in den Ruhestand gegangen. Zugleich übte Peters die Funktion des Personalleiters der Kammer aus. Diese Aufgabe übernimmt zum 15. Februar der Geschäftsführer des Bereichs Kommunikation, Thomas Rudolff. Den Bereich Aus- und Weiterbildung leitet fortan Dr. Michael Ludwig als Geschäftsführer. Er hat sich als Leiter des IHK-Servicezentrums Werra-Meißner einen Namen gemacht. Diesem steht er weiterhin vor. mehr »


Ausbildungsbereitschaft der Unternehmen bleibt stabil

juergen-peters

Online-Ausbildungsumfrage 2013 der IHK
Kassel. Sie ist ein Stimmungsbarometer für den regionalen Ausbildungsmarkt: die Online-Ausbildungsumfrage 2013 der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg. 68,7 Prozent der 118 antwortenden Unternehmen aus Nordhessen und dem Altkreis Marburg wollen das Ausbildungsplatzangebot für dieses Jahr konstant halten. Im Vorjahr lag der Vergleichswert bei 57,1 Prozent. Außerdem gaben 86 Prozent an, dass […]

mehr »


83 Jugendliche schaffen die Eins vorm Komma

IHK-Präsident Dr. Martin Viessmann, Carolin Hartung, Doreen Köster, Jonas Faber und Jürgen Peters (IHK-Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung). Foto: Meyer-Peters

Kassel. Gratulationen für die Besten: Dr. Martin Viessmann, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg, beglückwünschte am Mittwochabend die 83 Einser-Absolventen zu ihrem hervorragenden Abschneiden bei den IHK-Abschlussprüfungen im Winter 2012/2013. Die Feier fand im Hotel Reiss, Golden Tulip Kassel, statt. Das beste Ergebnis erzielte mit 99 Punkten Carolin Hartung, die ihre Ausbildung zur Kauffrau […]

mehr »


14 nordhessische Azubis lernen in Malaga

Malaga/Kassel. Der sechste Aufenthalt im andalusischen Malaga ist für 14 Auszubildende der Hotellerie und Gastronomie gerade erst zu Ende gegangen, da werden bereits erste Vorbereitungen für das Programm im September 2013 getroffen. Ausgestattet mit frischen Kenntnissen der Gastro-Kultur Spaniens gehen die Azubis aus renommierten Betrieben – unter anderem Grischäfer/Bad Emstal, Welcome Hotel/Bad Arolsen, Hotel am […]

mehr »


IHK: Beratungskompetenz erweitert

Kassel. Mit dem 1. Juli haben sich die Aufgaben der Bildungsberater der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel und damit das Dienstleistungsangebot der IHK für Betriebe und ihre Mitarbeiter erweitert. Künftig werden die sechs Bildungsberater zusätzlich zu ihrer Kernaufgabe der Ausbildungsberatung die Erstberatung in der Weiterbildung übernehmen. Damit, so Jürgen Peters, Chef der IHK-Aus- und Weiterbildung, […]

mehr »


Unternehmer konnten Ausbildungsplätze erfolgreich besetzen

Online-Ausbildungsumfrage der IHK: Neuer Höchstwert seit 2007
Kassel. Potenzielle Auszubildende haben weiterhin gute Chancen auf Ausbildungsplätze, die Unternehmen setzen mit diversen Maßnahmen auf die Fachkräftesicherung und haben dabei besonders das Ausbildungsmarketing intensiviert: Das sind wichtige Ergebnisse der Online-Ausbildungsumfrage 2012 der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel. 118 Unternehmer aus Nordhessen und dem Altkreis Marburg beantworteten die […]

mehr »


Per Mausklick zum Ausbildungszeugnis

IHK stellt kostenslose Software für Betriebe bereit
Kassel. Nach den Abschlussprüfungen im Sommer und Winter haben die Aus- und Weiterbildungsberater der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel zahlreiche Anfragen zum Thema Ausbildungszeugnis. Vielfach sind sich Betriebe nämlich nicht ganz sicher, wenn es darum geht, das nach Berufbildungsgesetz vorgeschriebene Ausbildungszeugnis inhaltlich korrekt und vor allem rechtssicher zu erstellen. […]

mehr »


IHK Kassel: Bilanz zum Stichtag 31. März

Erster Trend: Plus sechs Prozent neue Ausbildungsverhältnisse
Kassel. Mit insgesamt 1.900 neu eingetragenen Ausbildungsverhältnissen (Vorjahr: 1.793) bilanziert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel zum 31. März ein Plus von 6,0 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dennoch bleibt Vorsicht angesagt: „Belastbare Rückschlüsse auf die Entwicklung des Ausbildungsmarkts können zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gezogen werden“, sagt Jürgen […]

mehr »


Fachkräftesicherung hat Priorität

Online-Ausbildungsumfrage: Ergebnisse aus dem IHK-Bezirk Kassel
Kassel. „Für Unternehmen ist es grundsätzlich schwieriger geworden, geeigneten Nachwuchs zu finden“, nennt Jürgen Peters, Geschäftsführer des Bereichs Aus- und Weiterbildung der IHK Kassel, ein Ergebnis der regionalen Auswertung der bundesweiten Online-Ausbildungsumfrage der Industrie- und Handelskammern. 154 Unternehmen aus dem Bezirk der IHK Kassel stimmten im Februar ab (Hessen: 1000, […]

mehr »


Hessischer Pakt für Ausbildung – Aufgaben übererfüllt

Kassel. „Wir haben unsere Paktaufgaben übererfüllt“, zieht Jürgen Peters, Geschäftsführer des Bereichs Aus- und Weiterbildung bei der Industrie- und Handelskammer Kassel (IHK), eine positive regionale Bilanz des hessischen Pakts für Ausbildung von 2007 bis 2009. Am Vormittag haben die hessische Wirtschaft, kommunale Spitzenverbände, die Regionaldirektion Hessen, die Bundesagentur für Arbeit und die hessische Landesregierung ebenfalls […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB