Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Polizei findet Indoorplantagen in Malsfeld und Melsungen

Kleine Marihuanapflanzen in einer Aufzuchtanlage. Foto: Polizei Homberg/obsMelsungen/Malsfeld. Vier Tatverdächtige, im Alter von 28 bis 61 Jahren, konnten von der Kriminalpolizei Homberg als Mitglieder einer Bande, welche illegal Drogen anbaut, ermittelt werden. Bei einer Durchsuchungsaktion wurden mehrere sogenannte Indoorplantagen und Drogen aufgefunden. Die Tatverdächtigen sollen seit dem Jahr 2008 illegal Cannabis angebaut und anschließend verkauft haben. Aufgrund der Ermittlungsergebnisse der Polizei wurden vom Amtsgericht Kassel Durchsuchungsbeschlüsse für die Wohnungen der Tatverdächtigen ausgestellt. mehr »


29-jähriger Yusuf Albayrak wird vermisst

HPIM1932.JPG

Vermisster könnte sich auch in Nordhessen aufhalten
Warburg-Welda/Nordhessen. Die Polizei Höxter bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach einem Vermissten. Seit Dienstagmittag, 14. Januar, wird nach einem 29-Jährigen im Bereich Warburg-Welda gefahndet. Yusuf Albayrak ist wohnhaft in einem Wohnheim für Behinderte in Marsberg. Der 29-Jährige hielt sich am Dienstag zusammen mit einem Betreuer auf […]

mehr »


Geräteschuppen brannte: 20.000 Euro Sachschaden

Spangenberg. Ein Geräteschuppen mit darin befindlichen Geräten wurde in der vergangenen Nacht in Brand gesetzt und brannte komplett aus. Unbekannte Täter entzündeten einen acht Mal vier Meter großen Geräteschuppen, welcher sich auf dem Hinterhof eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Louis-Salzmann-Straße befand. In dem Schuppen befanden sich verschiedene elektrische Werkzeuge und drei Sätze Reifen. Der Brand […]

mehr »


Internet-Woche informiert über Chancen und Risiken

Schwalmstadt. Elektronische Medien bestimmen mittlerweile nicht nur die Arbeitswelt, sondern auch zunehmend das Privatleben, von Erwachsenen, aber auch von Kindern und Jugendlichen. Information, Kommunikation, Unterhaltung, Meinungsbildung – elektronische Medien werden für viele Dinge genutzt. Und sie beeinflussen dabei die Nutzer. Verhaltensweisen, Wertevorstellungen bekommen noch mal einen neuen Kontext. Dies soll in der Veranstaltungsreihe zu „Chancen […]

mehr »


Räuberische Erpressung in Spielhalle

Fritzlar. Einen nicht bekannten Geldbetrag erbeutete ein unbekannter Täter um 1.54 Uhr in der vergangenen Nacht bei einer Räuberischen Erpressung in der Waberner Straße. Eine 40-jährige Angestellte des Spielkasinos befand sich im Bereich der Toiletten, als sie Geräusche aus dem Treppenhaus hörte. Sie bemerkte dann eine maskierte männliche Person die zu ihr kam und von […]

mehr »


Versuchter Raubüberfall: Täter festgenommen

Festgenommene wahrscheinlich auch an Raubüberfall in Niedervorschütz beteiligt

Homberg/Felsberg-Niedervorschütz. Am frühen Mittwochabend, 11. Januar, konnten drei maskierte und bewaffnete Täter bei einem versuchten schweren Raub in Homberg von Spezialkräften des Polizeipräsidiums Nordhessen festgenommen werden. Es handelt sich um drei 22 bis 27 Jahre alte Männer aus dem Raum Kassel. Zwei der Festgenommenen waren, nach dem bisherigen […]

mehr »


Zigarettenautomat von Hauswand gesprengt

Knüllwald-Ellingshausen. Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro verursachten unbekannte Täter beim Ablösen eines Zigaretteautomaten von einem Haus in der Pommerstraße in Ellingshausen am Mittwoch, 11, Januar, 21.06 Uhr . Die Täter lösten den  festgeschraubten Zigarettenautomaten vermutlich mit einem nicht bekannten Sprengmittel von der Hauswand. Der Automat beschädigte  dabei noch ein geparktes Fahrzeug vor dem Haus. […]

mehr »


Brandstiftung an Mehrfamilienhaus: 500 Euro Sachschaden

Fritzlar. 500 Euro Sachschaden entstanden bei einer Brandstiftung an einem Mehrfamilienhaus in der Carlstraße am Donnerstag, 12. Januar, 6.20 Uhr. Unbekannte Täter hatte Altpapier, welches an einer Seite des Wohnhauses gelagert war, in Brand gesetzt. Durch den Brand wurde eine Tür zu einem Lebensmittelmarkt und ein Altpapiercontainer beschädigt. Die alarmierte Feuerwehr Fritzlar konnte den Brand […]

mehr »


Schwerer Raub auf Lebensmittelgeschäft in Lohre

Felsberg-Lohre. Bargeld in nicht bekannter Höhe erbeutete ein unbekannter Täter am Donnerstagabend bei einem Schweren Raub auf ein Lebensmittelgeschäft in der Gudensberger Straße. Der unbekannte Täter wartete vor dem kurzzeitig geschlossenen Geschäft und betrat dieses zusammen mit der 53-jährigen Geschäftsinhaberin, als sie es um 17.45 Uhr wieder öffnete. Er trug die Kapuze seines Kapuzenpullovers tief […]

mehr »


Brandstiftung an Wohnhaus: 6.000 Euro Sachschaden

Neukirchen.  6.000 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einer  Brandstiftung an einem Wohnhaus in der Hersfelder Straße am 31. Dezember um 22.35 Uhr. Die Täter stellten drei vor Ort befindliche Mülltonnen vor die Eingangstür des Wohnhauses und entzündeten diese. Durch das entfachte Feuer geriet die hölzerne Eingangstür in Brand. Der Brand konnte durch die  alarmierte […]

mehr »


Raubüberfall auf 52-Jährigen in Niedenstein geklärt

Niedenstein. Einen Raubüberfall auf einen 52-Jährigen am 16. Oktober in Niedenstein konnten Beamte der Kriminalpolizei Homberg aufklären. Vier Tatverdächtige wurden ermittelt, für alle vier wurden Haftbefehle erlassen. Die Kriminalpolizei war den Tatverdächtigen durch umfangreiche Ermittlungen und Vernehmungen auf die Spur gekommen. Im Rahmen der Ermittlungen konnte auch der genaue Tatablauf geklärt werden, der 52-Jährige hatten […]

mehr »


Zwei Brände an einem Abend in Mehrfamilienhaus

Gudensberg. Zwei Brände in einem Mehrfamilienhaus im Renthof wurden gestern Abend der Feuerwehr und der Polizei gemeldet. Bei beiden Bränden waren Strohballen im Kellergeschoss eines Hauses entzündet worden. Der erste Brand wurde gegen 20.50 Uhr gemeldet. Ein Zeuge hatte den Brand bemerkt. Ein Strohballen, welcher bei dem Haus zur Abdichtung in eine vorhandene Kellerfensteröffnung gesteckt […]

mehr »


33-Jähriger tot in seiner Wohnung aufgefunden

Schwalmstadt-Treysa. Ein 33-Jähriger Mann ist am Samstagvormittag, 12. November, tot in seiner Wohnung in der Korbacher Straße in Treysa aufgefunden worden, er war an den Folgen einer Verletzung am Bein verstorben. Der 33-Jährige war von Angehörigen in seiner Wohnung aufgefunden worden, diese verständigten sofort die Rettungsleitstelle. Durch den alarmierten Notarzt konnte vor Ort nur noch […]

mehr »


Polizei klärt Brand- und Betrugsserie: Verdächtige in Haft

Schwalm-Eder. Eine Serie von Brandstiftungen und Betrugsdelikten zum Nachteil von Versicherungen mit einem Gesamtschaden mehr als eine Million Euro konnte die Kriminalpolizei Homberg in dieser Woche klären. Für drei Tatverdächtige im Alter von 47, 48 und 54 Jahren wurde Untersuchungshaft angeordnet, ein weiterer Tatverdächtiger im Alter von 17 Jahren wurde nach den polizeilichen Maßnahmen seiner […]

mehr »


Raubüberfall auf Spielothek in Schwalmstadt geklärt

Schwalmstadt. Im Verlauf des gestrigen Tages konnten Beamte der Kriminalpolizei aus Homberg und Marburg sowie Spezialkräfte der Polizei vier Tatverdächtige im Alter von 20 bis 22 Jahren festnehmen, welche als Täter für den Raubüberfall vom 18. Februar auf eine Spielothek in Schwalmstadt ermittelt wurden. Im Rahmen der geführten Ermittlungen ergab sich ein Tatverdacht gegen  einen […]

mehr »


70.000 Euro Sachschaden nach Wohnungsbrand

Malsfeld. 70.000 Euro Sachschaden entstanden vergangene Nacht bei einem Wohnungsbrand in der Melsunger Straße. Heute Morgen um 2.26 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in die Melsunger Straße 1 gerufen. In einem zweistöckigen Haus mit vier Wohnungen brannte es in einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Das  Schlafzimmer der betroffenen Wohnung brannte aus, der […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB