Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

GrimmHeimat: Innovative Ideenschmiede der Region

Positive Halbzeit-Bilanz der Tourismusstrategie

Die Mitglieder des Tourismusbeirates. Foto: nh

Die Mitglieder des Tourismusbeirates. Foto: nh

Kassel. Halbzeit für die Tourismusstrategie 2022: Mit der Strategie hatte sich die GrimmHeimat NordHessen im Jahr 2012 auf den Weg gemacht, zur erfolgreichsten und dynamischsten Mittelgebirgsregion Mitteleuropas zu werden. Begleitet von der Hamburger Agentur inspektour GmbH wurde die Strategie nun einer umfassenden Evaluierung unterzogen. In mehreren Workshops zogen Vertreter der Destination sowie des Tourismusbeirats der GrimmHeimat NordHessen Bilanz über bisher Erreichtes und definierten neue Handlungsfelder für die kommenden fünf Jahre. „Ein klares Profil mit fest definierten Werten und Zielgruppen bedingt den Erfolg unserer Destination. Gleichzeitig benötigen wir konkrete und messbare Ziele, an denen wir unsere Arbeit orientieren“, erklärt Ute Schulte, Leitung des Clusters Tourismus bei der GrimmHeimat NordHessen. mehr »


Tourismus in Nordhessen mit neuem Rekordjahr

Nordhessen. Für die Tourismusbranche in der GrimmHeimat NordHessen war 2017 ein neues Rekordjahr. Rund 2,55 Millionen Gäste haben die Region nach jüngst veröffentlichen Zahlen des Statistischen Landesamtes im vergangenen Jahr besucht, was ein kräftiges Plus um 5,7 Prozent gegenüber 2016 bedeutet. Die Zahl der Übernachtungen konnte um 4,15 Prozent auf zirka 7,7 Millionen gesteigert werden. […]

mehr »


Mehr als 200 Gäste beim Jahrestreffen Tourismus

Vorne von links: Klaus Friedrich (Bürgermeister Hansestadt Korbach), Herwig Leuk (DEHOGA), Ute Schulte (Regionalmanagement Nordhessen) und Ute Hellberg (Hessisches Wirtschaftsministerium). Hinten von links: Stefan G. Reuß (Landrat Werra-Meißner-Kreis), Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke, Claus Günther (Arbeitskreis Tourismus IHK) und Ulrich Spengler (IHK Kassel-Marburg). Foto: nh

GrimmHeimat startet bundesweite Marketingkampagne
Vorne von links: Klaus Friedrich (Bürgermeister Hansestadt Korbach), Herwig Leuk (DEHOGA), Ute Schulte (Regionalmanagement Nordhessen) und Ute Hellberg (Hessisches Wirtschaftsministerium). Hinten von links: Stefan G. Reuß (Landrat Werra-Meißner-Kreis), Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke, Claus Günther (Arbeitskreis Tourismus IHK) und Ulrich Spengler (IHK Kassel-Marburg). Foto: nh
Nordhessen. Die nordhessische Tourismuswirtschaft engagiert sich gemeinsam für den […]

mehr »


Hessischer Tourismuspreis: Nordhessen sahnt ab

Fabian von Berlepsch, Marco Lenarduzzi, Ute Schulte, Margarete Kluthausen und Denise Stoecklein (v.l.). Foto: Regionalmanagement Nordhessen

Drei Preise gehen nach Nordhessen – Publikumspreis für die Burgen und Schlösser
Fabian von Berlepsch, Marco Lenarduzzi, Ute Schulte, Margarete Kluthausen und Denise Stoecklein (v.l.). Foto: Regionalmanagement Nordhessen
Nordhessen. Die Region hat einmal mehr ihre Innovationskraft im Tourismus unter Beweis gestellt. Anlässlich des Hessischen Tourismustages wurden nun drei nordhessische Projekte durch Staatsminister Tarek al-Wazir ausgezeichnet. Der Preis […]

mehr »


Burgen-und-Schlösser-Kooperative kürt über 70 Gewinner

Foto: GrimmHeimat NordHessen

Attraktive Preise auf Schloss Waldeck verlost
Foto: GrimmHeimat NordHessen
Nordhessen. Am Mittwoch, den 10. Mai 2017 endete das Burgen-und-Schlösser-Gewinnspiel der GrimmHeimat NordHessen. Ein Jahr lang hatten Einheimische und Gäste Zeit, beim Besuch der 21 Anlagen Stempel zu sammeln und sich eine Übernachtung für zwei Personen mit Frühstück im Hotel Schloss Waldeck hoch über dem Edersee zu sichern. […]

mehr »


Märchen gefunden und gewonnen

Foto: GrimmHeimat NordHessen

GrimmHeimat begrüßt Gewinner des Märchengewinnspiels
Foto: GrimmHeimat NordHessen
Nordhessen. Mit dem im Imagefilm landete die GrimmHeimat NordHessen einen Volltreffer. Mehr als 73.000 Mal wurde der Film seit Januar 2016 auf Youtube und Facebook aufgerufen und angeschaut. Verbunden mit dem Film war ein Märchengewinnspiel, an dem sich über 1.000 Besucher beteiligt haben. Jetzt konnte der Gewinner seinen Preis […]

mehr »


Gästekarte der GrimmHeimat NordHessen wird digital

Kai Füldner (Leiter Stadtmuseum Kassel), Ute Schulte (Leitung Tourismus im Regionalmanagement Nordhessen) und Regionalmanagement-Geschäftsführer Holger Schach (v.l.). Foto: Regioinalmanagement Nordhessen

Kai Füldner (Leiter Stadtmuseum Kassel), Ute Schulte (Leitung Tourismus im Regionalmanagement Nordhessen) und Regionalmanagement-Geschäftsführer Holger Schach (v.l.). Foto: Regioinalmanagement Nordhessen
Nordhessen. Umfassender mobiler Onlineservice für umweltfreundlichen Urlaub / Projekt zur Digitalisierung der Tourismusbranche in Nordhessen Die Gästekarte MeineCardPlus der GrimmHeimat NordHessen ist jetzt auch digital verfügbar. Jährlich können nun mehr als 100.000 Gäste alle Freizeitangebote der […]

mehr »


GrimmHeimat befürwortet Tourismuskooperationen

Foto: Regionalmanagement Nordhessen/Paavo Blåfield

Touristische Arbeitsgemeinschaften sichern Tourismusentwicklung – Frau Holle Land schafft Aufmerksamkeit
Foto: Regionalmanagement Nordhessen/Paavo Blåfield
Nordhessen. Die GrimmHeimat NordHessen sieht die derzeitige Gründung Touristischer Arbeitsgemeinschaften in Nordhessen positiv. Die Gründung und Weiterentwicklung dieser Kooperationen hat derzeit in allen nordhessischen Landkreisen eine hohe Bedeutung. „Mit den Touristische Kooperationen gilt die GrimmHeimat NordHessen als Pilotregion im hessischen Tourismus und erfüllt […]

mehr »


Heimische Tourismusbranche weiter im Wachstum

Nordhessen wächst stärker als der Landesdurchschnitt
Nordhessen. Die Tourismusbranche in der GrimmHeimat NordHessen verzeichnet für das Jahr 2016 erneut ein Wachstum. Rund 2,41 Millionen Urlauber haben die Region im vergangenen Jahr besucht, das ist ein Plus von rund 2,0 Prozent. Das Wachstum fällt deutlicher aus als im Vorjahr, als eine Zunahme der Ankünfte um 1,3 Prozent […]

mehr »


BarCamp soll Tourismus kreative Impulse geben

[ 11. November 2016; 09:00; ] Anmeldung für Veranstaltung am 11. November im GenoHotel Baunatal ab sofort möglich

Nordhessen. Kreative Ideen zu entwickeln, die den Tourismus in Nordhessen voran bringen – das ist das Ziel des BarCamp GrimmHeimat NordHessen. „Wir wollen einen neuen Weg gehen, um den Austausch unter den Tourismus-Akteuren in Nordhessen zu fördern, die Zusammenarbeit zu verbessern und neuen Projekten […]

mehr »


Windkraftflächen: Tourismus befürchtet negative Auswirkungen

Heimische Tourismuswirtschaft sieht ihre Interessen bei der Planung künftiger Windparks in der Region nicht ausreichend berücksichtigt
Nordhessen. Das Regierungspräsidium Kassel (RP) hat seinen Genehmigungsentwurf zum Teilregionalplan Energie vorgelegt. Darin wird festgelegt, wo in Nordhessen künftig Windparks entstehen können. „Wir stellen mit Bedauern fest, dass für die Ausweisung von Vorrangflächen für Windparks die Interessen der heimischen Tourismuswirtschaft […]

mehr »


Radwege in Nordhessen sollen besser vernetzt werden

Foto: nh

5. Radforum der GrimmHeimat NordHessen befasst sich mit Qualität im Radtourismus
Kassel. „Qualität schaffen und sichern“ – unter diesem Motto hat am Montag das 5. Radforum der GrimmHeimat NordHessen stattgefunden. Etwa 50 Teilnehmer waren zu der Veranstaltung in das Kreishaus des Landkreises Kassel gekommen, darunter Gastgeber und Touristiker aus der Region, Radverkehrsbeauftragte der nordhessischen Kommunen und […]

mehr »


Wie sieht die Ferienwohnung von morgen aus?

[ 30. November 2015; 14:00 bis 17:00. 14:00 bis 17:00. ] GrimmHeimat lädt Gastgeber zu Informationsveranstaltungen ein

Nordhessen/Homberg. Welche Erwartungen haben Gäste an eine Ferienunterkunft? Was sollte zur Ausstattung gehören? Und wie lässt sich eine Ferienwohnung vermarkten? – Diese und viele weitere Fragen sollen bei der Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Qualität schafft Erfolg – Ferienwohnungen zeitgemäß vermarkten“ beantwortet werden. Die GrimmHeimat NordHessen lädt dazu die Anbieter […]

mehr »


Reisejournalisten begeistert von GrimmHeimat

Sind begeistert von der GrimmHeimat NordHessen: 55 Reisejournalisten und PR-Fachleute aus ganz Deutschland haben die Region besucht und sich unter anderem auch das NationalparkZentrum Kellerwald-Edersee angesehen. Foto: GrimmHeimat NordHessen

Vereinigung deutscher Reisejournalisten lädt zum Jahrestreffen nach Frankenberg ein
Nordhessen. Wie schön Nordhessen als Urlaubsregion ist, welche kulturellen und natürlichen Schätze es in der Region zu entdecken gibt und was die regionale Küche zu bieten hat – das alles haben 55 Reisejournalisten und PR-Fachleute nun bei ihrem Besuch in der GrimmHeimat NordHessen erfahren. Anlass war […]

mehr »


Tourismus-Branche setzt auf Barrierefreiheit

[ 5. Oktober 2015; 10:00 bis 17:00. ] Schulung am 5. Oktober will Gastgeber für das Thema sensibilisieren

Kassel. In Deutschland gibt es künftig immer weniger Menschen, und sie werden immer älter. Der demographische Wandel betrifft auch die heimische Tourismus-Branche. „Wir müssen uns darauf einstellen, dass unsere Gäste älter werden und mit zunehmendem Alter auch geistig und körperlich stärker eingeschränkt sind“, sagt Ute Schulte, […]

mehr »


Tourismus in Nordhessen im Aufwind

Mehr Gäste, mehr Übernachtungen: Branche verzeichnet Plus für erstes Halbjahr
Kassel. Immer mehr Gäste entdecken die GrimmHeimat NordHessen als Reiseziel. Das belegen die jüngsten Zahlen des Statistischen Landesamtes. „Der Trend ist eindeutig: Für die heimische Tourismusbranche geht es weiter aufwärts“, freut sich Holger Schach, Geschäftsführer der Regionalmanagement Nordhessen GmbH. Die Zahlen im Einzelnen: Rund 1,14 Millionen […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB