Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Basilius Balschalarski Senioren-Mehrkampfmeister

basilius-balschalarskiNieder-Olm/Melsungen. Neuer süddeutscher Senioren-Mehrkampfmeister ist Basilius Balschalarski vom TuSpo Borken. Der 63-jährige Melsunger gewann am Wochenende mit 3310 Punkten in Nieder-Olm die süddeutsche Mehrkampfmeisterschaft in seiner Altersklasse vor Dr. Adolf Heine von der LG Kappelberg (3243 P) und Heinz Wondra von der LG Biebesheim/Eschollbrück mit 3020 Punkten. Mit 4,64 Meter im Weitsprung konnte Balschalarski bereits einen teil seiner Konkurenten hinter sich lassen und im Speerwurf mit 37,67 Meter die zweit weiteste Weite hinter dem Bingener Helmut Hessert mit 47,05 Meter erreichen. In seiner Paradedisziplin, dem Diskuswurf, konnte der TuSpo-Athlet auftrumpfen und mit 38,68 Metern den weitesten Wurf seiner Altersklasse erzielen und somit das Podest erklimmen. In der zweitschnellste Zeit von 5:51,63 Minuten über 1500 Meter konnte der Senior seinen Punktevorsprung halten und sich über den Sieg der süddeutschen Senioren-Mehrkampfmeisterschaft freuen. (mp)


Karolin Siebert und Stefanie Klein überzeugten erneut

stefanie-klein_090930

Alldendorf-Eder/Melsungen. Beim Mittelstreckenabend der LG Eder in Allendorf/Eder fehlte beim 800m-Lauf der Schülerinnen eigentlich nur das Tüpfelchen auf dem „i“ – nämlich die Verbesserung der hessischen Jahresbestzeit in der Altersklasse der W13. Aber Trainer Alwin J. Wagner war auch so mit den erzielten Zeiten seiner beiden Mittelstrecken-Asse Karolin Siebert und Stefanie Klein zufrieden, denn beide […]

mehr »


Mehrkampf: Jüngste TuSpo-Athleten erfolgreich

pudenz-weitsprung

Fritzlar/Borken. Erfolgreich waren die jüngsten Athletinnen und Athleten des TuSpo Borken bei den Kreis-Mehrkampf-Bestenkämpfen am vergangenem Samstag im Stadion am Exer in Fritzlar. Lena-Sophie Pudenz setzte sich gleich zu Beginn im Hochsprung mit übersprungenen 1,24 Meter, vor ihrer stärksten Konkurentin Esther Leipold von der SG Chattengau mit übersprungenen 1,20 Meter, bei den Zehnjährigen in Führung. […]

mehr »


Erneute Brandstiftung an Mehrfamilienhaus

brand-fritzlar2

Fritzlar. In der Nacht zu Mittwoch brannte in der Carlstraße in Fritzlar erneut ein Stapel Sperrmüll, der an einer Hauswand eines vierstöckigen Mehrfamilienhauses abgelagert war. Das Feuer wurde durch Hausbewohner entdeckt und konnte durch die Feuerwehr abgelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Die Polizei geht auch in diesem Fall  von Brandstiftung aus. Der Sachschaden wird auf […]

mehr »


15. Melsunger Kabarett-Wettbewerb

logo-kabarett

[ 2. November 2009; 19:30; 4. November 2009; 19:30; 9. November 2009; 19:30; 14. November 2009; 19:00; ] Melsungen. Die Stadt Melsungen veranstaltet in diesem Jahr bereits zum 15. Mal einen Kabarett-Wettbewerb. Aus über 60 Bewerbungen wählte eine Fachjury sechs Endrundenteilnehmer aus, die ihr Programm an den drei Wettbewerbstagen, Montag, 2. November, Mittwoch, 4. November und Montag, 9. November,  jeweils ab 19.30 Uhr in der Melsunger Kulturfabrik präsentieren. Neben den drei Hauptpreisen (2.500 […]

mehr »


Drei-Burgen-Schule auf Platz Zehn beim IHK Schulpreis

ihk-preis-felsberg

Felsberg. In einer Feierstunde ehrte die Industrie- und Handelskammer Hessen am vergangenen Freitag die Haupt- und Realschulklassen mit den besten Leistungen bei den diesjährigen zentralen Abschlussprüfungen in Hessen.
Von den 434 teilnehmenden Schulen erreichte der Hauptschulzweig der Drei-Burgen-Schule Felsberg dank guter Durchschnittsquoten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch einen beachtlichen zehnten Platz unter allen hessischen Schulen. […]

mehr »


Psychose-Seminar: Alle an einen Tisch

[ 5. Oktober 2009; 19:00 bis 21:00. ] Schwalmstadt-Treysa. Unter dem Motto: „Trialog – Betroffene, Angehörige und Profis an einem Tisch“, lädt der Geschäftsbereich Soziale Rehabilitation zum Seminarabend über Psychosen am Montag, 5. Oktober, von 19 bis 21 Uhr, in das  Marta-Mertz-Haus in Schwalmstadt-Treysa (Marburger Straße 25 ) ein. Eingeladen sind alle Frauen und Männer, die Erfahrungen mit Psychosen gemacht haben sowie deren […]

mehr »


Sechs Titel für Melsunger Leichtathletik-Nachwuchs

janina-rohde_090929

Guxhagen/Melsungen. Bei den Kreis-Mehrkampfmeisterschaften der Schüler und Schülerinnen A und B, die am Wahlsonntag in Guxhagen ausgetragen wurden, sahnten die ersatzgeschwächten Nachwuchsathleten der MT 1861 Melsungen immer noch sechs Titel ab. Bei den Schülern setzte sich erwartungsgemäß Martin Proksch im Vierkampf der M15 durch. Das lag zum einen daran, dass sein größter Widersacher Robin Kästner […]

mehr »


Landrat Neupärtl beklagt dramatische Haushaltssituation

neupaertl

Hessischen Landkreisen sollen 2010 388 Millionen Euro fehlen
Schwalm-Eder. Nach der letzten Präsidiumssitzung des Hessischen Landkreistages in Wiesbaden wird nach Information von Landrat Frank-Martin Neupärtl, der dem Präsidium angehört, das neue Haushaltsdefizit 2010 in allen Hessischen Landkreisen rund 388 Millionen Euro betragen. „Diese gewaltige Summe stellt die Landkreise erneut vor Riesenprobleme“, so Frank-Martin Neupärtl nach der […]

mehr »


Landesregierung setzt Haushaltsstruktur- kommission ein

Finanzminister Karlheinz Weimar: „Hessen reagiert auf die schwierige Haushaltssituation und stellt die Ausgaben des Landes auf den Prüfstand“
Hessen. Die Hessische Landesregierung nutzt die schwere Finanz- und Wirtschaftskrise, um die in Jahrzehnten eingeschliffenen Haushaltsstrukturen des Landes im Rahmen eines föderalen Benchmark-Prozesses kritisch zu überprüfen. Zu diesem Zweck beschloss das Kabinett in seiner heutigen Sitzung, eine Haushaltsstrukturkommission […]

mehr »


Länderübergreifend für Umweltbildung

berschweiler-licherode

BiberBurg Berschweiler und Umweltbildungszentrum Licherode vertiefen Kooperation
Licherode. Seit fünf Jahren besteht eine enge Kooperation zwischen dem Umweltbildungszentrum Licherode in Nordhessen und dem saarländischen Naturerlebniszentrum BiberBurg Berschweiler. Im Rahmen der bundesweiten Aktionstage „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, die von der Deutschen UNESCO-Kommission ausgerufen wurden, haben sich Vertreter der beiden Modellprojekte in Licherode getroffen und darüber beraten, wie […]

mehr »


Big Band, big sound: Schwalmgymnasiasten in Hephata

[ 10. Oktober 2009; 18:30; ] Schwalmstadt-Treysa. Die Big Band des Schwalmgymnasiums tritt am Samstag, 10. Oktober,  im Rahmen der „Musik zum Wochenschluss“ in Hephata auf. Unter der Leitung von Musiklehrer Andreas Fiebig musizieren dann mehr als 30 Schülerinnen und Schüler zusammen. Die Big Band bietet ein abwechslungsreiches Programm, das Klassiker des Jazz mit berühmten Rock-Titeln ebenso vereint wie swingende Klänge […]

mehr »


Ribicki verlässt Regionalmanagement Nordhessen

robert-ribicki

Robert Ribicki übernimmt Leitung des Deutschen Instituts für Demenzprävention

Nordhessen. Mit Robert Ribicki, bisher Clustermanager Gesundheit und Leiter des Gründerwettberwerbs promotion Nordhessen, wechselt erneut ein Mitarbeiter der Regionalmanagement Nordhessen GmbH in eine attraktive Führungsposition: Zum 1. Oktober übernimmt er die Leitung des neuen Deutschen Instituts für Demenzprävention (DIDP) an der Universität des Saarlandes. „Das ist der […]

mehr »


Gut jeder vierte Wahlberechtigte wählte nicht

Wiesbaden. Nach Mitteilung des Hessischen Statistischen Landesamtes stieg die Zahl der Nichtwähler bei der Bundestagswahl in Hessen im Vergleich zu 2005 um gut 225.000 auf
1.155.000. Die SPD büßte rund 385.000 Zweitstimmen ein und mobilisierte mit knapp 813.000 Zweitstimmen nur gut zwei Drittel ihrer Anhänger von vor vier Jahren. Die CDU verlor fast 109.000 Zweitstimmen und […]

mehr »


HSG Gensungen/Felsberg: Neues Spiel, neues Glück

[ 3. Oktober 2009; 19:30; ] HSG Gensungen/Felsberg gegen  SVH Kassel am Samstag, 3. Oktober, 19.30 Uhr, Kreissporthalle Gensungen

Felsberg-Gensungen. Neues Spiel, neues Glück. Nach der unglücklichen Niederlage am letzten Samstag gegen den TV Groß-Umstadt wartet nur eine Woche später schon das nächste Highlight auf die HSG Gensungen/Felsberg. Mit dem SVH/MEG Kassel stellt sich Meisterschaftsfavorit Nummer eins in der Kreissporthalle vor. Der […]

mehr »


Gesamtkonvent Hephata: Die richtige Prise Salz

wilhelm-gräb

Schwalmstadt-Treysa. „Die Kirche als Gesellschaftskirche ist eine Kirche manifest in der Krise. Aber: Für die Mitgliederrückgänge sind nicht ein abnehmendes religiöses Interesse und die Geringschätzung der kirchlichen und diakonischen Arbeit verantwortlich“. Diese beiden Sätze bildeten das Gerüst von Prof. Dr. Wilhelm Gräbs Impulsreferat am vergangenen Freitag im Saal der Hephata-Kirche. Gräb war als Gastredner zum […]

mehr »


© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com