Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bis zu 60.000 Euro für kreative Existenzgründer

Kassel. Über 140 Existenzgründer aus dem gesamten Bundesgebiet haben sich mit fast 50 Businessplänen an der 16. Runde von promotion Nordhessen – einem der ältesten und erfolgreichsten Gründungswettbewerbe – beteiligt. Die Sieger des diesjährigen, vom Regionalmanagement Nordhessen ausgelobten Wettbewerbes, können sich über insgesamt bis zu 60.000 Euro Preisgeld freuen. Den mit 12.000 Euro dotierten 1. Preis überreichten Regionalmanager Holger Schach und der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir den Gründern der CESAR Technologies GmbH aus Spangenberg. Sie haben kleine, nur USB-Stick große Detektoren entwickelt, die mit einer speziellen Sensortechnologie zur Analyse von Körperflüssigkeiten für medizinische Diagnosen eingesetzt werden können – zunächst in der Veterinärmedizin. mehr »


Bischof i.R. Dr. Roth referierte über Verantwortung der Weltreligionen

Abschlussgespräch nach der Schulveranstaltung: (v.l.): Dr. Frank Lilie, Schulpfarrer Ursulinenschule, Jutta Ramisch, Oberstudiendirektorin und Schulleiterin, Dr. Diethardt Roth, Bischof i.R. Referent, Christian Henze, Oberstudienrat, Sprecher Bettina von Arnim Forum und stellvertretender Leiter GSP Sektion Fritzlar-Schwalm-Eder. Foto: Reinhold Hocke

Fritzlar. Möglichst viele junge Menschen ansprechen und ihnen nahebringen, wir wichtig angesichts der vielen Kriege auf der Welt Frieden und Freiheit sind. Das war das Ziel einer Veranstaltungsreihe, die die Sektion Fritzlar-Schwalm-Eder der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) am Mittwoch, 2. März, in Fritzlar startete. Bischof im Ruhestand Dr. Diethardt Roth aus Melsungen sprach vormittags in […]

mehr »


VDK lädt zu Kaffee und Kuchen ein (abgesagt)

[ 4. März 2016; 14:30; 14:30; ] +++ Die Veranstaltung wurde am 6. März aufgrund interner Angelegenheiten abgesagt! +++

Asterode. Am Samstag, 12. März, 14.30 Uhr, sind alle Mitglieder des VDK Ortsverbandes Asterode zu Kaffee und Kuchen ins DGH eingeladen. Auch alle anderen Asteröder, die Interesse am VDK  haben, sind herzlich willkommen. Dietmar Schaub vom VDK Kreisverband hält zu Beginn der Veranstaltung einen […]

mehr »


MT-Quartett startet bei Crosslaufmeisterschaften

Dieses MT-Quartett startet bei den deutschen Crosslaufmeisterschaften. Foto: nh

Herten/Melsungen. Am Wochenende ist die Stadt Herten im Ruhrgebiet Schauplatz der Deutschen Crosslaufmeisterschaften. Fast 1.200 Läuferinnen und Läufer aus 331 Vereinen haben für die erste Freiluftmeisterschaft ihre Meldungen abgegeben. In der U20 bewerben sich 113 Ausdauerspezialisten um den Titel des deutschen Jugend-Crosslaufmeisters 2016. Auf dem durch den Regen aufgeweichten Parcours, der mit unscheinbaren leichten Hügeln […]

mehr »


Kommunalwahl: Grüne freuen sich über starke Basis

Foto: nh

Fritzlar. Die Fritzlarer Grünen setzen bei ihrer Listenaufstellung einerseits auf bewährte und seit Jahren erfahrene Kommunalpolitiker, aber auch auf neue Kandidaten. Der Stadtverband tritt mit dem Ziel an, das gute Ergebnis der letzten Wahl zu halten, um Fritzlarer Politik in der kommenden Legislaturperiode grüner zu gestalten. Spitzenkandidat Axel Jäger:  „Wir freuen uns über eine starke […]

mehr »


Neuer PC-Kurs „Senioren ans Netz“ gestartet

Die Senioren und Schüler zu Beginn des neuen Kurses zusammen mit dem Vorsitzenden des Seniorenbeirats Heinz Engelhardt (rechts). Foto: Uwe Dittmer

Homberg. Mit 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist am 2. März ein neuer Kurs „Senioren ans Netz!“ in der Erich-Kästner-Schule in Homberg (EKS) gestartet. Lehrerin Ute Daum leitet den Unterricht und die Schülerinnen und Schüler stehen den Älteren zur Klärung von Fragen zur Seite. Dieses Angebot des Seniorenbeirats der Stadt Homberg in Zusammenarbeit mit der EKS  […]

mehr »


Regionalmanagement: Wechsel an Spitze der Gremien

 Heinrich Gringel. Foto: nh

Kassel. Heinrich Gringel, Präsident der Handwerkskammer Kassel, hat den Vorsitz im Aufsichtsrat der Regionalmanagement Nordhessen GmbH übernommen und damit die Nachfolge von Stefan G. Reuß, dem Landrat des Landkreises Werra-Meißner angetreten. Reuß übernahm den Vorsitz der Gesellschafterversammlung.
Der 25-köpfige Aufsichtsrat des Regionalmanagements gilt als das zentrale Steuerungsgremium der Region. Dieses Gremium setzt sich zusammen aus […]

mehr »


Thorsten Schäfer-Gümbel besichtigt Schwalm-Galerie

Stadtrat Detlef Schwierzeck, Thorsten Schäfer-Gümbel, Ortsvereinsvorsitzender Patrick Gebauer und Thomas Vockeroth (v.l.), der gerade das Konzept der Schwalm-Galerie erläutert. Foto: nh

Schwalmstadt-Treysa. Genau zwei Wochen vor der geplanten Eröffnung besichtigt die SPD Schwalmstadt gemeinsam mit Thorsten Schäfer-Gümbel, Fraktionsvorsitzender im Hessischen Landtag, das Einkaufszentrum im Wieragrund. Die Teilnehmer des Rundgangs zeigten sich verblüfft von der Größe der einzelnen Geschäfte, die in der Schwalm-Galerie Platz finden. Neben dem Landeschef waren auch Landrat Winfried Becker, Bundestagsabgeordneter Dr. Edgar Franke, […]

mehr »


IHK warnt vor Eintragungsofferte

Richard Straka, Team Recht und Steuern IHK Kassel-Marburg. Foto: nh

Keine Pflicht zur Eintragung – Unterschrift kann über 1.000 Euro im Jahr kosten
Kassel. Diese Unterschrift kann sehr teuer werden: Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg warnt vor einer Eintragungsofferte, die derzeit von der International Fairs Directory mit Sitz in Montevideo (Uruguay) verschickt wird. Das offiziell wirkende Schreiben nimmt Bezug auf die Industriemesse Nordhessen, welche durch […]

mehr »


Grüne fordern Stadtplanung und Konzept für Zentrum ein

Brache statt Spielwiese und Park - Stadtplanung fehle in Niedenstein. Foto: Jörg Warlich

Niedenstein. Die Entwicklung des Niedensteiner neuen Zentrums ist aus Sicht der Grünen unbefriedigend. Statt der  ursprünglich geplanten Infrastruktur wie Spielwiese oder Park stelle man Brache und ein einsames Spielgerät fest. Das Zentrum werde durch den jahrelangen Leerstand eines Supermarktgebäudes und Billigmärkte negativ geprägt. Bündnis 90/Die Grünen sehen die Notwendigkeit für ein Konzept rund um Schule, […]

mehr »


Braund und Weigand werben für Nutzung des Wahlrechts

Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Braun bei der FDP Morschen im Bürgersaal. Daneben FDP-Spitzenkandidat Erwin Döhne und der FDP-Kreisvorsitzende Nils Weigand. Foto: Ute Müller-Hilgenberg

Voller Saal bei der FDP Morschen
Schwalm-Eder. Auf einer Veranstaltung in Morschen machten FDP-Kreisvorsitzender Nils Weigand sowie der Referent Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Werbung für die Nutzung des Wahlrechts für alle demokratischen Parteien, die es gilt zu unterstützen. Ebenfalls gelte es, die vorhandene Wirtschaft und neue Geschäftsideen zu unterstützen, um Arbeitsplätze zu halten und zu […]

mehr »


Wohnwagen brannte: 95-Jähriger schwer verletzt

Neuental-Bischhausen. Am Mittwoch, 2. März, 18.35 Uhr, kam es in einem als Werkstatt genutzten Wohnwagen in der Straße „Zur Schlagmühle“ zu einem Brand, bei welchem ein 95-Jähriger schwer verletzt wurde. Der 95-Jährige befand sich in seinem als Werkstatt genutzten Wohnwagen, welche im Innenhof des Anwesens abgestellt war. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der 95-Jährige wahrscheinlich mit […]

mehr »


2015 neuer Tourismus-Rekord in Hessen

Hessen. Wenige Tage vor Beginn der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) hat Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir am Donnerstag gemeinsam mit dem Frankfurter  Wirtschaftsdezernenten Markus Frank und Martin Michel, Geschäftsführer der Wiesbaden Marketing GmbH einen touristischen Imagefilm vorgestellt. Der Film feiert bei der gemeinsamen Messepräsentation des Landes, mit den Standpartnern FrankfurtRheinMain und Wiesbaden auf der weltgrößten Tourismusmesse […]

mehr »


Jetzt doch OP bei MT-Torhüter Sjöstrand

 Johan Sjöstrand. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Die Verletzung von Johan Sjöstrand, Torhüter von Handball-Bundesligist MT Melsungen, muss entgegen der ursprünglich geplanten konservativen Behandlung wie am Montag gemeldet, nun doch operiert werden. Das entschieden Mannschaftsarzt Dr. Gerd Rauch und der MT-Keeper nach erneuter Untersuchung. Der 29-Jährige wird danach auf jeden Fall deutlich länger als die zunächst angenommenen vier Wochen ausfallen.
Der feine […]

mehr »


Mazda im Wert von 13.000 Euro gestohlen

Melsungen. Einen braunen Mazda 2 entwendeten unbekannte Täter zwischen Dienstag, 1. März, 18 Uhr, und Mittwoch, 2. März, 14.30 Uhr, von einem Parkstreifen in der Straße „Unteres Bachfeld“. Der Pkw war von der Eigentümerin ordnungsgemäß auf dem Parkstreifen abgestellt worden. Am Mittwochmittag bemerkte sie, dass der Pkw nicht mehr dort stand. Unbekannte Täter hatten den […]

mehr »


MT bezieht 24:34-Packung bei Rhein-Neckar Löwen

Szene mit Symbolcharakter: Philipp Müller kann die deutliche Niederlage noch gar nicht richtig fassen. Foto: Alibek Käsler

Mannheim/Melsungen. Keine Chance hatte die MT Melsungen am 24. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga bei den Rhein-Neckar Löwen. Von Anfang an liefen die Nordhessen einem Rückstand hinterher, kamen nur Mitte der ersten Hälfte bis auf zwei Tore heran. Zur Halbzeit stand es 16:12. Trotz variabler Deckung wurden die Gastgeber in ihren Angriffsbemühungen nicht effektiv genug gestört. […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB