Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

2.000 € für Erneuerung der Teichanlage

Europastaatssekretär übergibt die Förderzusage an den Heimat- und Verkehrsverein Ellingshausen e.V. Foto: nh
Europastaatssekretär übergibt die Förderzusage an den Heimat- und Verkehrsverein Ellingshausen e.V. Foto: nh

Ellingshausen. Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat heute dem Heimat- und Verkehrsverein Ellingshausen e.V. eine Förderzusage in Höhe von 2.000 Euro überreicht.

mehr »


Kräftiger Schub für den Sport

Staatssekretär Mark Weinmeister (3.v.re.) mit Mitgliedern des SC Edermünde sowie Bürgermeister Thomas Petrich (re.) und Landtagsabgeordnetem Günter Rudolph (2.v.re.). Foto: Staatskanzlei

Besse. Hes-sen unterstützt den Bau eines Fitness- & Gesund-heitssport-zentrums. Europastaatssekretär Mark Weinmeister übergab einen Förderbescheid über 200.000 Euro.

mehr »


Neues Löschfahrzeug mit Landeshilfe

Vorn v.re.: Bürgermeister Klemens Olbrich, Wiebke Knell (MdL) und Staatssekretär Mark Weinmeister. Foto: Staatskanzlei

Neukirch-en. Europa-staatssekre-tär Mark Weinmeister hat am Freitag einen Förder-bescheid des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport über 96.200 Euro an Bürgermeister Klemens Olbrich übergeben.

mehr »


Förderung schiebt Investitionen an

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann (li.), Staatssekretär Mark Weinmeister (Mitte) und Landrat Winfried Becker (3.v.re.). Foto: Staatskanzlei

Homberg. Europa-staatssekre-tär Mark Weinmeister übergibt Zuwen-dungsbeschei-de aus dem Programm KIP macht Schule! und dem Investitionsprogramm der Hessenkasse an den Schwalm-Eder-Kreis.

mehr »


Gefahrgut-Wagen für die Feuerwehr

Bescheidübergabe (v.li.): Stadtverordneter Stefan Sippel, Stadtbrandinspektor Frank Ebert, Bürgermeister Markus Boucsein, Staatssekretär Mark Weinmeister und der Stellvertretende Stadtbrandinspektor Patrick Metz. Foto: Staatskanzlei

Melsung-en. Die Melsung-er Feuerwehr bekommt einen Geräte-wagen Gefahrgut (GW-G). Staats-sekretär Weinmeister hat am Freitag einen Förderbescheid über 80.100 an Bürgermeister Boucsein übergeben.

mehr »


3-fach Landesgeld für starke Dörfer

Mit vereinten Kräften soll in Willingshausen ein Dorftreffpunkt für Alt und Jung gesichert werden. Foto: Staatskanzlei

Willings-hausen. Drei Bürgerpro-jekte werden schon sehr bald zur Verschönerung von Willings-hausen im südlichen Schwalm-Eder-Kreis beitragen. Das Land Hessen hilft dabei.

mehr »


Hessen unterstützt modernere Feuerwehr

Für die Anschaffung eines speziellen neuen Feuerwehrfahrzeuges übergab Staatssekretär Mark Weinmeister einen Förderbescheid über 100.000 €. Foto: Hessische Staatskanzlei

Schwalm-stadt. Europa-staatssekr-e-tär Mark Weinmeister übergibt Förderzusage über mehr als 100.000 Euro für ein neues Hilfe-leistungs-Lösch-gruppen-fahrzeug.

mehr »


Modernisierungsschub für die Feuerwehren

Vier neue Drehleitern für Sontra, Hessisch Lichtenau, Fritzlar und Borken konnte Staatssekretär Weinmeister ihrer Bestimmung zuführen. Foto: nh

Region. Die Kommunen Borken, Fritzlar, Hessisch Lichtenau und Sontra stellen vier neue Feuerwehr-Drehleitern in Dienst, erklärt Europastaatssekretär Mark Weinmeister.

mehr »


100.000 Euro für den Gilserberger Bauhof

Staatssekretär Mark Weinmeister, Bürgermeister Rainer Barth, Bauhofleiter Jürgen Frank, Gemeindevertretervorsitzender Wolfgang Urbanek und Erster Beigeordneter Hans Vestweber (v.li.). Foto: Hessische Staatskanzlei

Gilserberg. Hessen packt’s an: Mit Hilfe des Landes investiert die Gemeinde Gilserberg in ihre kommunale Infrastruktur.

mehr »


4.000 Euro fürs Landfrauen-Haus

Von links: Gemeindevertreter Werner Knierim, Staatssekretär Mark Weinmeister, Landfrauen-Chefin Gabriele Pflüger und Bürgermeister Jürgen Roth. Foto: Hessische Staatskanzlei

Rengs hausen. Die Land frauen wollen ein Gebäude, das die Gemeinde zur Ver fügung stellt, für ihre Vereins arbeit renovieren. Das Land Hessen unterstützt ihr Projekt mit einem Zuschuss von 4.000 Euro.

mehr »


150.000 Euro für Bauhoflaster

Mit Euro 6 statt Euro 3 leistet der neue Bauhof-Laster einen guten Beitrag zum Klimaschutz. Foto: nh

Gudens berg. Die Schloss bergstadt kauft einen neuen Lkw für den städtischen Bauhof und leistet damit einen Beitrag zur Luftrein haltung. Das neue Fahrzeug hat die Schadstoff klasse Euro 6.

mehr »


KIP macht Schule! 20 Mio für Investitionen

Landrat Winfried Becker (li.) und Staatssekretär Mark Weinmeister haben beide gut lachen. Der eine bekommt einen Batzen Geld, der andere darf sich großzügig zeigen. Foto: © Hessische Staatskanzlei

Morschen. Der Europa staats sekretär Mark Weinmeister hat weitere elf Förderbescheide aus dem Kommunal investitions programm »KIP macht Schule!« an Landrat Winfried Becker übergeben.

mehr »


68.000 Euro für die Feuerwehr

Wehrführer Jörg Klippert aus Reptich, Staatssekretär Mark Weinmeister, Bürgermeister Heiko Manz, Ortsvorsteher und Gemeindejugendfeuerwehrwart Steffen Pretz, Gemeindebrandinspektor Maik Schultz (v.li.). Foto: ©Staatskanzlei

Jesberg. Die Gemein de will das Feuerwehr haus am DGH Reptich erweitern. Das Land Hessen unterstützt dieses Projekt mit 68.000 Euro aus Mitteln der Feuerschutzsteuer.

mehr »


3.815 Euro für den schmucken Garten

Vor allem durch die Pflanzung alter Arten sollen Flora und Fauna, insbesondere die Welt der Insekten, deutlich belebt werden. Foto: nh

Metze. Der Geschichts- und Heimatverein Metze e. V. möchte ein ungenutztes Grundstück im alten Dorfkern in einen schmucken Garten verwandeln. Das Land Hessen unterstützt diesen Plan durch einen finanziellen Zuschuss.

mehr »


Geld für Sanierung der Stadtmauer

Landrat Winfried Becker, Bürgermeister Hartmut Spogat, Staatssekretär Mark Weinmeister und Kreistagsvorsitzender Michael Kreutzmann (v. li.). Foto: ©Staatskanzlei

Fritzlar. Das Land Hessen unterstützt die Domstadt bei der Umsetzung wichtiger Infrastrukturprojekte. Möglich macht das das Investitionsprogramm der Hessenkasse.

mehr »


Hessen fördert internationale Kooperation

Dieter Werkmeister, Karl Großenbach, Sonja Pauly, Staatssekretär Mark Weinmeister, Gerlinde George, Bürgermeister Claus Steinmetz, Renate Erhardt und Landrat Winfried Becker. Foto: nh

WABERN. Hessen unterstützt den Austausch zwischen Landfrauen aus dem Schwalm-Eder-Kreis und der polnischen Partnerregion Krajna an der Netze. Staatssekretär Mark Weinmeister hat am Freitag einen Zuwendungsbescheid über 1.500 Euro übergeben.

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB