Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

HSG Gensungen/Felsberg empfängt Neuhausen/Filder

Logo HSG Gensungen/FelsbergFelsberg-Gensungen. Die Entscheidung in der Relegation zur Dritten Liga Ost ist gefallen. Mit einem 27:24 (14:12) Erfolg über den TSV Neuhausen/Filder sicherte sich der ART Düsseldorf den Verbleib in der Dritten Liga. Die HSG Gensungen Felsberg hat damit Planungssicherheit. In der nächsten Saison wird die Wagner-Sieben – unter dem Kürzel ESG – in der Oberliga Hessen an den Start gehen. Das abschließende Relegationsspiel am Samstag, 29. Juni, 19 Uhr, gegen Neuhausen/Filder hat für die Edertaler daher keine große Bedeutung mehr. Dennoch hat die Mannschaft nach dem blamablen Auftritt in Düsseldorf (38:27) so Einiges bei den eigenen Fans gutzumachen. Und am Ende könnte ein zweiter Platz in der Relegationsrunde sogar noch zum Klassenerhalt reichen. mehr »


Relegation: Edertaler starten in Düsseldorf

Logo HSG Gensungen/Felsberg

[ 15. Juni 2013; 19:00; 19:00; ] Düsseldorf/Felsberg-Gensungen. Anstrengende Wochen liegen hinter der HSG Gensungen/Felsberg. Nachdem der DHB die Relegation zur Dritten Liga zuerst an und dann wieder absetzte, schien der Abstieg des nordhessischen Traditionsvereins in die Oberliga besiegelt. Erst durch den Rückzug des VFL Edewecht bot sich den Edertalern die Chance zum Klassenerhalt. Beim ART Düsseldorf starten die Edertaler am Samstag, […]

mehr »


HSG gegen Elbflorenz zum Siegen verdammt

Logo HSG Gensungen/Felsberg

[ 27. April 2013; 19:30; ] Felsberg-Gensungen. Nach der deutlichen 30:20-Pleite beim ebenfalls abstiegsbedrohten HC Aschersleben hat sich die Situation in der Dritten Liga Ost für die HSG Gensungen/Felsberg weiter verschlechtert. Am Samstag, 27. April, 19.30 Uhr, empfangen die Edertaler in eigener Halle den HC Elbflorenz. Ein Spiel mit Endspielcharakter, kann eine Niederlage doch schon fast das Ende aller Träume vom […]

mehr »


Cottbus für Gensungen eine Pflichtaufgabe

Logo HSG Gensungen/Felsberg

[ 13. April 2013; 19:30; ] Gensungen. Das im Abstiegskampf der Dritten Liga Ost für die HSG Gensungen/Felsberg nur noch Siege zählen, ist inzwischen hinlänglich bekannt. Am 13. April, 19.30 Uhr, empfängt die Kauffeld-Sieben in der eigenen Kreissporthalle das Tabellenschlusslicht LHC Cottbus. Alles andere als ein Erfolg der Edertaler wäre dabei eine faustdicke Überraschung.  Denn die Brandenburger liegen abgeschlagen am Tabellenende […]

mehr »


Luft für HSG Gensungen/Felsberg wird dünner

Logo HSG Gensungen/Felsberg

[ 16. März 2013; 19:30; ] Felsberg-Gensungen. Die HSG Gensungen/Felsberg steckt fest im Abstiegskampf der Dritten Liga Ost. Nach der deutlichen 34:32 Niederlage bei der Reserve des SC Magdeburg beträgt der Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze bereits drei Punkte. Die Edertaler sind zum Siegen verdammt. Angesichts des schwierigen Restprogrammes müssen die nötigen Punkte wohl in eigener Halle erkämpft werden. In der heimischen […]

mehr »


Aufstiegskandidat DJK Rimpar zu Gast im Edertal

Logo HSG Gensungen/Felsberg

[ 2. März 2013; 19:30; 19:30; ] Felsberg-Gensungen. Nach drei Auswärtsspielen in Folge haben die Handballer der HSG Gensungen/Felsberg am Wochenende endlich einmal wieder ein Heimspiel. Mit dem DJK Rimpar gastiert am Samstag, 2. März, 19.30 Uhr, der aktuelle Tabellenführer der Dritten Liga Ost in der heimischen Kreissporthalle. Und auch wenn ein Erfolg gegen den Tabellenführer etwas überraschend käme; so langsam brauchen […]

mehr »


Arnd Kauffeld ab sofort Trainer der HSG

Logo HSG Gensungen/Felsberg

Felsberg-Gensungen. Nach dem überraschenden Rücktritt von Dragos Negovan als Trainer verpflichteten die Edertaler mit sofortiger Wirkung Arnd Kauffeld als Trainer. Kauffeld wird zusammen mit Philip Julius (Co-Trainer) die Mannschaft für die restlichen Saisonspiele trainieren. (red)

mehr »


Treffen der Sorgenkinder: Gensungen empfängt die TG Münden

[ 2. Februar 2013; 19:30; ] Gensungen. Turbulente Tage liegen hinter der HSG Gensungen/Felsberg. Am 22. Januar hatte HSG-Coach Negovan überraschend seinen Rücktritt erklärt. Vorausgegangen war diesem Schritt die deftige 18:28-Heimniederlage im Derby gegen Eintracht Baunatal und ein Krisengespräch folgenden Montag. „Damit hatte keiner gerechnet“, erklärte HSG-Spielmacher Philipp Julius, der bis auf weiteres als Interimscoach die Geschicke der Edertaler leiten wird. […]

mehr »


Gensungen startet mit Nordhessen-Derby ins Jahr 2013

[ 19. Januar 2013; 19:30; ] Gensungen. Zum Pflichtspielauftakt des neuen Jahres erwarten die Handball der HSG Gensungen/Felsberg am kommenden Samstag um 19.30 den GSV Eintracht Baunatal zum Nordhessenderby in der Kreissporthalle Gensungen. Während die VW-Städter aktuell den siebten Tabellenplatz in der Dritten Liga Ost belegen, rangieren die Edertaler nach fünfzehn Spielen auf dem zehnten Tabellenplatz.

Im Gegensatz zu den Edertalern startete […]

mehr »


Gensungen empfängt Aufsteiger SV 08 Auerbach

[ 15. Dezember 2012; 19:30; ] Felsberg-Gensungen. Am 15. Dezember verabschieden sich die Handballer der HSG Gensungen/Felsberg in die Winterpause. Doch zuvor empfangen die Edertaler um 19.30 Uhr in der eigenen Kreissporthalle den Aufsteiger SV 08 Auerbach. Mit 13 Punkten belegt die Mannschaft von Spielertrainer Tobias Wannemacher aktuell den achten Tabellenplatz in der Dritten Liga Ost, während die Edertaler mit elf […]

mehr »


HSG Gensungen/Felsberg erwartet HC Aschersleben

[ 24. November 2012; 19:30; ] Felsberg-Gensungen. Nach dem dürftigen Auftritt beim Tabellenschlusslicht LHC Cottbus erwarten die Edertaler am Samstag, 24. November, um 19.30 Uhr in der eigenen Kreissporthalle den HC Aschersleben. Dabei ist eine ausgeglichene Partie zu erwarten. Wie die Edertaler hat auch Aschersleben erst neun Punkte gesammelt, belegt aber auf Grund des besseren Torverhältnisses den zehnten Tabellenplatz in der […]

mehr »


Pokalspiel am 18. Oktober: HSG I gegen HSG II

[ 18. Oktober 2012; 19:30; ] Felsberg-Gensungen. Am Donnerstagabend, 18. Oktober, um 19.30 Uhr öffnet die Kreissporthalle Gensungen die Tore für ein Spiel, bei dem der Gewinner bereits schon feststeht. Es ist die HSG Gensungen/Felsberg. Die einzige Frage bleibt, ob die erste Mannschaft oder Gensungens Zweite das Pokalspiel gewinnt. Für die Erste sollte es ein Trainingsspiel auf Wettkampfbasis sein, in dem […]

mehr »


HSG Gensungen/Felsberg empfängt SCM-Reserve

[ 20. Oktober 2012; 19:30; ] Felsberg-Gensungen. Nach zwei Niederlagen in Folge empfängt die HSG Gensungen/Felsberg am Samstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr am achten Spieltag der Dritten Liga Ost die Bundesligareserve des SC-Magdeburg. Dabei brauchen die Edertaler dringend einen Erfolg, um in der Tabelle nicht noch weiter abzurutschen. Angesichts der personalen Engpässe droht den Edertalern eine schwierige Aufgabe. Dabei haben […]

mehr »


HSG: Gegen Pirna zurück auf Erfolgskurs

Gensungen. Mit 30:20 unterlag die HSG Gensungen/Felsberg am vergangenen Wochenende im Derby der TG Münden und musste damit die erste Heimniederlage hinnehmen. Am Samstag, 29. September, empfangen die Edertaler nun um 19.30 Uhr in der eigenen Kreissporthalle den ESV Lok Pirna am 5. Spieltag der Dritten Liga Ost. Dabei sollte die Mannschaft die hohe Derbyniederlage […]

mehr »


Derby: HSG Gensungen/Felsberg reist nach Münden

Münden/Gensungen. Nach dem erfolgreichen Saisonstart mit 5:1 Punkten grüßen die Edertaler von Platz Drei der Tabelle. Nach dem klaren Derbysieg gegen Eintracht Baunatal musste die Negovan-Sieben im Heimspiel gegen Dessau zwar den ersten Verlustpunkt hinnehmen, kann dabei aber vor allem auf die tolle kämpferische Leistung, die sie gezeigt hat, stolz sein. Am Samstag, 22. September, […]

mehr »


HSG kämpft sich zum Unentschieden

HSG Gensungen/Felsberg gegen Dessau-Rosslauer HV 23:23 (12:12)
Gensungen. Vor einer eher mageren Kulisse verschlief die HSG den Start völlig und geriet durch schnelle Tore bereits zu Beginn ins Hintertreffen. Zunächst lief die HSG einem 2-Tore-Rückstand (0:2; 1:3; 3:5) hinterher und nach einer Viertelstunde erhöhte dieser sich kontinuierlich. In dieser Phase war es vor allem Robert Lux, […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB