Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Radsportler ziehen Saison-Bilanz

Top-Ergebnis des regio Teams der MT Melsungen in der Saison 2020: Philipp Sohn – hier vorn – gewinnt sensationell das Profirennen der RSG Hannover. Foto: MT Melsungen
Top-Ergebnis des Regio Teams der MT Melsungen in der Saison 2020: Philipp Sohn – hier vorn – gewinnt sensationell das Profirennen der RSG Hannover. Foto: MT Melsungen

Melsungen. Nach einer sehr ungewöhnlichen Radsportsaison 2020 fällt die Bilanz des Regio Teams der MT Melsungen naturgemäß etwas dürftiger aus, als es sich die Radsportler und ihr Teamleiter Dieter Vaupel gewünscht hätten.

mehr »


Vogel jetzt unter deutschen Top 25

Eins ums andere Rennen arbeitet sich Kevin Vogel in der Rangliste nach oben. Foto: Merle Obermann

Melsungen. Vorzeige- Radsportler Kevin Vogel vom Regio Team der MT eilt von Erfolg zu Erfolg. Bei namhaften Rennen klettert er durch die deutsche Bestenliste immer weiter nach oben.

mehr »


MT-Fahrer Vogel siegt beim KT-Rennen

Kevin Vogel fährt sich seinen Vorsprung vor dem Hauptfeld heraus. Foto: Merle Obermann

Rheinfel den. Beim Abend kriterium an der Schweizer Grenze konnte der Spitzen mann vom MT Regio Team vergangenen Samstag seinen zweiten Saisonsieg im Rennen der KT- und Eliteklasse einfahren.

mehr »


Sieg für Damm, Vogel wird Dritter

Eiko Berlitz, Titelverteidiger im Zeitfahren. Foto: Thomas Lau

Melsungen. Erfolge für die MT-Fahrer: Beim Bike Festival in Willingen siegte Thorsten Damm überlegen in der Grand Masters-Wertung und beim Großen Weinpreis der WG Achkarren landete Kevin Vogel auf Rang drei.

mehr »


Vogel vom Pech verfolgt

Hohes Tempo und abrupte Bremsmanöver brachten Kevin Vogel zu Fall. Foto: nh

Melsungen / Whyl / Rheinfelden. Beim Wyhler Radrennen, einem Kriterium der Klassen KT/ABC, landete Kevin Vogel vom Regio Team der MT Melsungen mit Platz zwei ein weiteres Mal auf dem Podium. Er konnte sich etwa zur Hälfte des Rennens gemeinsam mit Jonas Tenbruck (Team Belle Stahlbau) vom Hauptfeld lösen. Später schlossen noch zwei weitere Fahrer […]

mehr »


MT-Radsportler übertrifft Vorjahresbilanz

Vogel Kevin. Foto: nh

Melsungen. Nicht zu bremsen ist in diesem Jahr das Aushängeschild des Regio Teams der MT Melsungen, Kevin Vogel. Auf der dritten Etappe des „Volks- und Raiffeisenbankencups im Zollernalbkreis“, einem Rundkurs in Geislingen Osdorf über 63 km, siegte er im Alleingang, nachdem er sich fünf Runden vor Schluss mit einem harten Antritt, dem keiner folgen konnte, […]

mehr »


Top-Einsatz der Mountainbiker & Straßenfahrer

Max Feger auf Steigungsfahrt. Foto: Kristina Keilmann

Melsungen. Der Mountainbiker Max Feger fährt beim Bilstein-Marathon den Sieg nach Hause. Sein Sportkamerad und Straßenfahrer Kevin Vogel erringt beim Interstuhlcup den dritten Platz. Damit errangen die Radsportler der MT Melsungen am vergangenen Wochenende einmal mehr Top-Ergebnisse.

mehr »


MT-Fahrer in Eichstetten erfolgreich

Kevin Vogel. Foto: nh

Kevin Vogel zickzack zum Sieg Eichstetten/Melsungen. Beim KT/ABC-Klasse-Rennen in Eichstetten stellte sich Kevin Vogel vom Regio Team der MT Melsungen wieder einmal in blendender Verfassung vor. Nach 70 Kilometern konnte er den Sprint einer vierköpfigen Ausreißergruppe vor Jonas Tenbruck (Team Belle Stahlbau) für sich entscheiden. Damit landete der Ahnataler bereits seinen dritten Saisonsieg.

mehr »


Starkes Rennwochenende für Melsunger Regio Team

Kevin Vogel. Foto: Thomas Laut

Vogel gewinnt Radklassiker in Keltern, Hutschenreuther Dritter in Hungen Keltern/Hungen/Melsungen. Auf ein erfolgreiches Rennwochenende mit drei Podiumsplätzen können die Radsportler des Regio Teams der MT Melsungen zurückblicken. Kevin Vogel konnte beim Baden-Württemberigischen Radklassiker „Rund um Keltern“ (KT/AB-Klasse) einen weiteren Sieg einfahren, nachdem er bereits am Himmelfahrtstag Dritter beim Kriterium in Holzhausen geworden war. Dem standen […]

mehr »


Kevin Vogel attackiert weiter erfolgreich

Kevin Vogel. Foto: Helene Rettig

Fünfter in Frankreich – Dritter in Volkershausen Melsungen. Bei der internationalen Vier-Etappen-Rundfahrt „Ronde du Centenaire“ in Verdun/ Frankreich landete der Spitzenmann des Regio Teams der MT Melsungen, Kevin Vogel, in der Endabrechnung auf Rang fünf und war damit bester Deutscher. Zwei Tage später wurde der Ahnataler Radsportler beim Kriterium „Rund um die Radsporthalle“ in Volkershausen […]

mehr »


Kevin Vogel fährt ersten Saisonsieg für Regio Team ein

Kevin Vogel. Foto: Helene Rettig

Durchhausen/Melsungen. Beim Rundstreckenrennen der ABC-Klasse in Durchhausen über 60 Runden und insgesamt 80 Kilometer konnte der Spitzenmann des Regio Teams der MT Melsungen, der Ahnataler Kevin Vogel, den ersten Sieg in der noch jungen Saison einfahren. Das Rennen war der zweite Lauf des Interstuhlcups, einer bedeutenden Rennserie in Süddeutschland, bei der Vogel nun – nach […]

mehr »


„Rakete“ Kuntschik zündet wieder

Zielsprint beim Rennen in Duisburg. Roman Kuntschik kann den Sprint des Hauptfeldes klar für sich entscheiden und wird damit Zweiter. Foto: Michael Schroeder

MT-Radsportler Zweiter in Duisburg Melsungen. Gleich beim ersten Rennen der VIVAWEST Ruhrpott Tour in Duisburg erkämpfte sich der Top-Sprinter des Regio Teams der MT Melsungen, Roman Kuntschik, den zweiten Rang. Er musste sich in dem stark besetzten Rennen der KT/AB-Klasse über 77 Kilometer nur Alexander Nordhoff vom Team Kernhaus geschlagen geben. Mit am Start standen […]

mehr »


Kevin Vogel in der deutschen Bestenliste knapp hinter Greipel und Degenkolb

Kevin Vogel. Foto: H. Rettig/nh

Melsunger Radsportler bei Mehretappentour in Algerien erfolgreich Melsungen. Das gab es noch nie: Ein Melsunger Radsportler unter den Top-Ten der deutschen Radsportelite. Dieses Kunststück hat nun Kevin Vogel, amtierender Hessenmeister und Militär-Europameister, fertiggebracht. Beim Mehretappenrennen Tour de Zibans in Algerien zum Auftakt der Saison 2018 konnte er gleich kräftig Punkte auf internationale Ebene bei diesem […]

mehr »


Hessenmeister Kevin Vogel bei Rundfahrt in Algerien

Kevin Vogel. Foto: Helene Rettig

Melsunger Radsportler mischt auf internationalem Terrain munter mit Melsungen. So früh wie bisher noch nie startete diesmal der Top-Mann des Regio-Teams der MT Melsungen, Kevin Vogel, in die Radsportsaison 2018. Der amtierende Hessenmeister ist derzeit bei der Mehretappenfahrt „Tour des Zibans“ in Algerien, einem UCI-Rennen der Klasse 2.2. im Einsatz. Dabei sorgte der 28-jährige Ahnataler […]

mehr »


Siege, Platzierungen und zum Schluss Europameister

Starkes Radsportteam der MT Melsungen mit Sponsoren und Vereinsmanagement: (links) Volker Komiske (Kreissparkasse), Dr. Dieter Vaupel (Sportlicher Leiter MT), (rechts) Dr. Alexander Schröder (Vorsitzender MT) und Thomas Gille (Vorstandsvorsitzender Kreissparkasse). Foto: nh

Regio Team der Melsunger MT blickt auf erfolgreiche Saison zurück Melsungen. Elf Jahre ist es inzwischen her, dass sich das Regio Team aus den stäksten Radrennfahrern Nordhessens zusammenschloss, um Top-Ergebnisse in die Region zu holen. Im zweiten Jahrzent des Bestehens sind die Ziele unverändert. „Eine solche Beständigkeit ist in der Radsportwelt nich alltäglich“, stellt der […]

mehr »


Berlitz macht Dampf und siegt knapp vor Sohn

Gesamtsieger und Sieger U 23: Eiko Berlitz. Foto: Herr

Bezirksmeisterschaften der Radsportler mit spannenden Wettkämpfen Gensungen/Melsungen. Mit einem Rekord-Meldeergebnis wartete am vergangenen Freitagabend der Veranstalter MT Melsungen bei den Bezirksmeisterschaften im Bergzeitfahren um den „Preis der Kreissparkasse Schwalm-Eder“ auf: Mehr als 40 Starter konnten im Abstand von jeweils einer Minute in einen spannenden Wettkampf geschickt werden. Auf der viereinhalb Kilometer langen Strecke vom Mittelhof/Gensungen […]

mehr »


© 2006-2023 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB