Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

MJSG zahlt Lehrgeld beim 26:40 in Dormagen

Dormagen/Melsungen. Das war deutlich. Mit 26:40 (14:18) unterlag die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen in der Jugendhandball-Bundesliga beim TSV Bayer Dormagen. Und wartet damit in der Fremde immer noch auf den ersten Punktgewinn. Der lag kurz nach der Pause durchaus noch im Bereich des Möglichen. Denn der MT-Nachwuchs hatte nach einem 9:15-Rückstand nach 22 Minuten die Bremsen gelöst und war mit drei Toren in Folge durch Johannes Golla, Dimitri Ignatow und Florian Weiß in die zweite Halbzeit gestartet. Doch nach diesem 17:18 war alle Luft raus, gelang zehn Minuten lang praktisch gar nichts mehr. mehr »


Bundesliganachwuchs auf Punktejagd im Westen

[ 25. Oktober 2015; 14:00; ] Melsungen. Die A-Jugend-Handballer der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen haben in der Jugendhandball-Bundesliga den nächsten Auswärts-Hammer vor der Brust.  Beim TSV Bayer Dormagen (Sonntag, 25. Oktober, 14 Uhr, Bayer Sportcenter) hängen die Trauben einmal mehr sehr hoch. „Das ist schon ein seltsamer Spielplan. Wir haben gleich zu Beginn die ganzen schweren Brocken auswärts“, wundert sich Trainer Philip Julius […]

mehr »


15 schwache Minuten verhinderten möglichen Erfolg

Melsungen. Die erste Halbzeit war klasse, die letzte Viertelstunde auch. Wegen der Zeit dazwischen kassierte die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen beim 21:29 (14:14) bei der HSG Handball Lemgo ihre dritte Auswärtsniederlage in der A-Jugend-Bundesliga. Zwar erwischte der MT-Nachwuchs einen prima Start und führte nach zwei Minuten durch Tore von Johannes Golla (2) und Jan Grolla mit 3:0, […]

mehr »


Schwere Aufgabe für Bundesliga-Nachwuchs

[ 11. Oktober 2015; 14:30; 14:30; ] Melsungen. Drittes Auswärtsspiel für die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen in der Jugendhandball-Bundesliga, und auch gleich der dritte ganz schwere Brocken. Denn die HSG Handball Lemgo, wo die Melsunger am Sonntag, 11. Oktober, (14.30 Uhr, Halle der Gesamtschule, Lemgo) antreten müssen, gehört als Viertelfinalteilnehmer der Meisterschaftsrunde im vergangenen Jahr auch diesmal wieder zu den heißen Anwärtern auf einen […]

mehr »


Jugend-Bundesligateam macht es gegen Bremen spannend

Jannik Lengemann. Foto: MT-Trommler

Melsungen. Was zur Pause der Partie in der Handball-Jugend-Bundesliga noch leicht und locker aussah, entwickelte sich nach dem Seitenwechsel zur Charakterfrage. Denn die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen riskierte beim 26:23 (12:6) gegen den HC Bremen/Hastedt ihren bereits sicher scheinenden Erfolg zu Beginn des zweiten Durchgangs leichtfertig zu verspielen.
Dreißig Minuten lang beherrschten die Gastgeber ihre norddeutschen Gäste praktisch […]

mehr »


A-Jugend will weiße Heimweste behalten

Foto: nh

[ 3. Oktober 2015; 17:00; 17:00; ] Melsungen. In ihrem zweiten Heimspiel in der Jugendhandball-Bundesliga erwartet die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen am Samstag, 3. Oktober, 17 Uhr, in der Stadtsporthalle Melsungen mit dem HC Bremen/Hastedt einen unangenehmen Gegner. Die Norddeutschen sind noch nicht richtig in der Klasse angekommen und suchen weiter nach ihrer Form. Den ersten Schritt dazu machte das Team von Trainer Christian […]

mehr »


A-Jugend-Bundesliga: mJSG mit Schlappe in Minden

Minden/Melsungen. Jugendhandball-Bundesligist mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen hat bei GWD Minden, dem souveränen Tabellenführer der Staffel West, mit 18:32 (8:16) eine empfindliche Niederlage kassiert. Die allerdings mitnichten einen Klassenunterschied zwischen beiden Teams ausdrückte. „32 Gegentore in Minden sind schon ok. Unter normalen Umständen können wir auch 30 machen, dann ist das ein ganz enges Spiel“, sagte Trainer Philip […]

mehr »


mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen souverän gegen Villigst-Ergste

Die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen. Foto: Svenja Führer

Melsungen. Die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen hat in ihrem zweiten Bundesligaspiel die ersten Zähler geholt. Gegen die HVE Villigst-Ergste siegten die Handballer mit 34:24 (13:11) und feierten im ersten Heimspiel ihrer Bundesligageschichte gleich den ersten Sieg.
Die Nordhessen erwischten einen guten Start und führten schnell mit 5:1 (6.). Aus einer stabilen Abwehr um Johannes Golla und Maik Gerhold […]

mehr »


Jugend-Bundesliga: Debüt mit Niederlage

Johannes Golla (8) erzielt eins seiner fünf Tore beim ersten Bundesliga-Spiel der JSG-Jugend. Im Hintergrund beobachtet Magnus Rulff (9) die Szene. Foto:  Nadine Rohleder

Melsungen. Der erste Auftritt der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen in der Jugendhandball-Bundesliga endete beim Favoriten TuSEM Essen zwar mit einer nicht unerwarteten 25:30 (11:16)-Niederlage, machte aber trotzdem Lust auf mehr. Die mJSG verschlief ihren Start zunächst total. Über 3:0 (2.) und 10:4 (11.) zogen die Gastgeber trotz einer zwischenzeitlich genommenen Auszeit mit 13:5 (13.) davon. Überhastet und […]

mehr »


A-Jugend schafft vorzeitige Bundesliga-Qualifikation

Die A-Jugend der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen hat es geschafft und steht beim Entscheidungsturnier in der hessischen Landeshauptstadt neben der gastgebenden HSG VFR/Eintracht Wiesbaden nach zwei Siegen gegen die TSG Friesenheim (21:20) und die JSG Ingelheim/Budenheim (24:18) vorzeitig als Teilnehmer an der A-Jugend-Bundesliga 2015/16 fest! Foto: nh

Melsungen. Die A-Jugend der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen hat es geschafft und steht beim Entscheidungsturnier in der hessischen Landeshauptstadt neben der gastgebenden HSG VFR/Eintracht Wiesbaden nach zwei Siegen gegen die TSG Friesenheim (21:20) und die JSG Ingelheim/Budenheim (24:18) vorzeitig als Teilnehmer an der A-Jugend-Bundesliga 2015/16 fest! Schon vor der abschließenden Partie gegen die HSG Saarlouis ist die […]

mehr »


MT-Jugend: In der Quali weiter auf Bundesliga-Kurs

MT Melsungen

Melsungen. Die A-Jugend der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen wurde am Sonntag Zweiter beim Turnier in Wallau und liegt damit in der Qualifikation weiter auf Bundesliga-Kurs.
Turnierüberblick:
Die A-Jugend der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen hat als Gruppenzweiter beim zweiten Qualifikationsturnier zur Jugend-Handballbundesliga die Fahrkarte zum entscheidenden dritten Turnier in Wiesbaden am kommenden Wochenende gelöst. Nach Erfolgen gegen den GSV Eintracht Baunatal (23:14) […]

mehr »


MT-Nachwuchs spielt erstmals Bundesliga-Qualifikation

Philip Julius und Sead Kurtagic. Foto: nh

Melsungen. Das neuformierte männliche A-Jugend-Team der Spielgemeinschaft mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen steht gleich vor einer echten sportlichen Bewährungsprobe: Die 16- bis 18-jährigen Talente wollen auf den Spuren ihrer Vorbilder wandeln und in die Bundesliga aufsteigen. Die erste Hürde wartet bereits am Sonntag, 10. Mai, auf die von Sead Kurtagic und Philip Julius trainierte Mannschaft. In einem Ausscheidungsturnier […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB