Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Starker Nachwuchs für das Regio Team

Vitus Obermann ist ein Elite-Amateur auf Bahn und Straße. Foto: Merle Obermann
Vitus Obermann ist ein Elite-Amateur auf Bahn und Straße. Foto: Merle Obermann

Melsungen. Mit Elite-Amateur Vitus Obermann, ein Sprinter auf Bahn und Straße, kommt ein starker Neuzugang ins Regio Team der MT Melsungen.

mehr »


MT-Fahrer Vogel siegt beim KT-Rennen

Kevin Vogel fährt sich seinen Vorsprung vor dem Hauptfeld heraus. Foto: Merle Obermann

Rheinfel den. Beim Abend kriterium an der Schweizer Grenze konnte der Spitzen mann vom MT Regio Team vergangenen Samstag seinen zweiten Saisonsieg im Rennen der KT- und Eliteklasse einfahren.

mehr »


Regio-Team Melsungen schlägt sich wacker

Axel Hauschke. Foto: Merle Obermann

Region. Fünf Tages- und zwei Gesamtsiege, drei weitere Podiumsplätze in der Gesamtwertung und etliche Top-Platzierungen bei den drei Etappenrennen, das ist die aktuelle Bilanz des Regio Teams der MT Melsungen.

mehr »


Starkes Regio-Team beim »Großen Preis«

Der spätere Dritte Max Feger von der MT Melsungen hier in Borsum ganz vorn – am Ende wurde er Dritter. Zwei Positionen dahinter Enrico Oglialoro. Foto: Nele Obermann

Borsum. Beim Großen Preis von Borsum über 78 km war das Regio-Team der MT Melsungen mit einem starken Team sowohl in der Amateurklasse als auch bei den Eliteamateuren am Start.

mehr »


Hauschke siegt in Gehrden

Axel Hauschke überlegen unterwegs. Foto: Thomas Laut

Hannover. Zu einem klaren Sieg kam Senioren-Hessenmeister Axel Hauschke vom Regio Team der MT Melsungen am vergangenen Wochenende beim Kriterium in Hannover-Gehrden über 35 Runden mit insgesamt 44 Kilometern.

mehr »


Teamarbeit im Radsport lohnt sich

Dr. Dieter Vaupel (li.) und Ingo Lange (re.) präsentieren das Damenteam: Lea Klawe, Merle Obermann, Christina Mittelbach, Petra Schildwächter Yvonne Keldenich, Antonia Lange, Sophie Jahnecke, Ingo Lange (ab 2.v.li.). Foto: Herbert Margraf

Region. Das Regio Team der MT Melsungen, das die stärksten Lizenz-Radsportler der Region zusammenfasst, kann auf eine erfolgreiche vergangene Saison zurückblicken und hat hervorragende Perspektiven für die Zukunft.

mehr »


Regio-Team heiß auf erste Saisonrennen

Sie sind heiß auf die ersten Saisonrennen: Das Regio Team der MT Melsungen (v.li.): Dr. Dieter Vaupel (sportlicher Leiter) Thomas Gille (Vorstandsvorsitzender Kreissparkasse), Philipp Sohn, Leonid Berlitz, Marcel Bitter, Eiko Berlitz, Leon Löber, Axel Hauschke, Claus Siemon, Tobias Wambach, Roman Kuntschik, Hans Hutschenreuther, Falk Hepprich, Tobias Schäffer, Mirco Holzhauer, Christian Herr, Mattias Hofacker, Dr. Alexander Schröder (MT-Vorsitzender) und Ingo Lange (Direktor Kreissparkasse Melsungen). Foto Christiane Laabs

Herford. Es ist soweit: Die Räder rollen, die Wettkämpfe der Radsportler stehen bevor. An die Saison 2018 mit vielen Siegen und Top-Platzierungen wollen die Lizenzradsportler des Regio Teams der MT Melsungen anknüpfen.

mehr »


Die „Nacht von Fuldabrück“

Philipp Sohn siegt im Hauptrennen der AB-Klasse nach einem fulminanten Sprint auf der Zielgeraden. Foto: Merle Obermann

Melsungen / Fuldabrück. Bei der 40. Austragung des Traditionsradrennens „Nacht von Fuldabrück“ war Philipp Sohn vom Regio Team der MT Melsungen der dominierende Fahrer.

mehr »


Teamarbeit in Dölzig: Hepprich schafft Klassenerhalt‎

Falk Hepprich. Foto: Christiane Laabs

Melsungen / Dölzig. Beim Kriterium um den „Preis von Dölzig“ (Sachsen) über 60 Kilometer stand am vergangenen Wochenende für die Starter des Regio Teams der MT Melsungen nicht so sehr der Sprung aufs Treppchen oder gar ein möglicher Sieg im Vordergrund.

mehr »


Hessenmeisterschaften am Eisenberg

Auf der Strecke beim Einzelzeitfahren in Stadtallendorf unterwegs: Kraftpaket Hans Hutschenreuter, doppelter Hessischer Vizemeister. Foto: Thomas Laut

Melsungen. Bei den am vergangenen Wochenende ausgetragenen Hessenmeisterschaften im Berg- und Einzelzeitfahren konnten sich die Radsportler des Regio Teams der MT Melsungen zwei Titel durch Eiko Berlitz und Axel Hauschke im Einzelzeitfahren holen.

mehr »


Es rollt im Regio Team: Kuntschik und Herr Zweite

Für Christian Herr vom Regio Team lief das Rennen richtig gut. Foto: nh

Melsungen. Erneut kann des Regio Team der MT Melsungen auf ein besonders erfolgreiches Rennwochenende zurückblicken. Es rollt in diesem Jahr ganz besonders bei den besten Radsportlern Nordhessens. Dreimal nur knapp geschlagen auf Rang zwei und zahlreiche Platzierungen konnten verbucht werden.

mehr »


Militär-WM in Amsterdam

Kevin Vogel (vorn) wieder erfolgreich für die MT Melsungen: Bronze bei der Militär-WM (Team), Zweiter in Offenbach, Sechster in Bad Homburg. Foto: Helene Rettig | nh

Melsungen / Amsterdam. Kevin Vogel vom Regio Team der MT Melsungen startete im Straßenrennen der Militär-WM in Amsterdam im deutschen Nationalteam. Als Lohn für eine starke Leistung konnte das Team am Ende die Bronzemedaille in der Mannschaftswertung einfahren und mit Felix Groß (Team rad-net Rose) den Einzelsieger stellen.

mehr »


Hauschke siegt im Alleingang

Axel Hauschke im Rennen. Foto: Thomas Laut | nh

Axel Hauschke im Rennen. Foto: Thomas Laut | nh
Melsungen / Bochum. Beim „Preis von Bochum-Wiemelhausen“ über 35 Runden und insgesamt 45 km konnte Axel Hauschke vom Regio Team der MT Melsungen einen souveränen Sieg einfahren. Sechzig Radsportler standen in der Seniorenklasse am Start. Das Rennen war mit dem aktuellen Deutschen Seniorenmeister (Senioren 3), dem Vizemeister […]

mehr »


Vogel vom Pech verfolgt

Hohes Tempo und abrupte Bremsmanöver brachten Kevin Vogel zu Fall. Foto: nh

Hohes Tempo und abrupte Bremsmanöver brachten Kevin Vogel zu Fall. Foto: nh
Melsungen / Whyl / Rheinfelden. Beim Wyhler Radrennen, einem Kriterium der Klassen KT/ABC, landete Kevin Vogel vom Regio Team der MT Melsungen mit Platz zwei ein weiteres Mal auf dem Podium. Er konnte sich etwa zur Hälfte des Rennens gemeinsam mit Jonas Tenbruck (Team […]

mehr »


Hessenmeister Kevin Vogel bei Rundfahrt in Algerien

Kevin Vogel. Foto: Helene Rettig

Melsunger Radsportler mischt auf internationalem Terrain munter mit
Kevin Vogel. Foto: Helene Rettig
Melsungen. So früh wie bisher noch nie startete diesmal der Top-Mann des Regio-Teams der MT Melsungen, Kevin Vogel, in die Radsportsaison 2018. Der amtierende Hessenmeister ist derzeit bei der Mehretappenfahrt „Tour des Zibans“ in Algerien, einem UCI-Rennen der Klasse 2.2. im Einsatz. Dabei sorgte […]

mehr »


Radsportler starten am Mittelhof um Berg-Titel

Wird er auch in diesem Jahr wieder der  Schnellste beim Bergzeitfahren sein? Eiko Berlitz, Vorjahressieger vom Regio Team der MT Melsungen kämpfte sich vor einem Jahr auf der Heiligenbergstrecke zur Bestzeit. Foto: Rüdiger Schmidt

[ 22. September 2017; 18:00; ] Gensungen. Die diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Bergzeitfahren werden am Freitag, dem 22. September wieder von der Radsportabteilung der Melsunger Turngemeinde ausgerichtet. Start um den Preis der Kreissparkasse Schwalm-Eder“ ist um 18 Uhr im Felsberger Ortsteil Gensungen am Mittelhof (Abzweig L3222/3223). Von dort geht es über Melgershausen hoch zur Mittelhöhe, wo sich das Ziel etwa 150 Meter hinter der Kuppe befindet.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB