Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fabian Mandry sorgte für den Höhepunkt

Der Zwölfjährige verbesserte den Kreishallenrekord im Hochsprung auf 1,61 m

Stadtallendorf. Das 29. Vorweihnachtskriterium der Schülerinnen und Schüler in Stadtallendorf, an dem 874 Leichtathleten aus 111 Vereinen teilnahmen, erwies sich für die Nachwuchsathleten der MT 1861 Melsungen als großes Schwungrad für die anstehenden Kreis-, Regional- und Landesmeister-schaften, die zu Beginn des neuen Jahres ausgetragen werden. Für die beste Leistung sorgte der zwölfjährige Fabian Mandry im Hochsprung der M13. mehr »


Gute Stimmung bei Rundenläufen in der Stadtsporthalle

Melsungen. Im Fünf-Rundenlauf stürmte Carolin Friedrich (Tuspo Guxhagen) mit einem großen Vorsprung über die Ziellinie. Weil das Tempo zu Beginn ein wenig verschleppt wurde, verpasste die 13-Jährige, die am Ende des Jahres zum LAV Kassel wechselt, den von ihr gehaltenen Hallenrekord nur um etwas mehr als eine Sekunde. Die vielseitige Schülerin, die auch im Ball- […]

mehr »


6,31 Meter im Weitsprung: Ehrenpreis für Tobias Stang

Felsberg/Melsungen. Eitel Freude herrschte bei vielen Melsunger Nachwuchsathleten, die zum Saisonabschluss beim 17. Springer-Meeting des TSV Jahn Gensungen mit Bestleistungen auf sich aufmerksam machten. Das erfahrene Organisationsteam um Heinrich Richter,  Bernd Sommer und Michael Giessler hatte mit gewohnter Routine alle Vorbereitungen getroffen und für die Athleten gute Bedingungen im Felsburg-Stadion geschaffen.
Höhepunkt der Veranstaltung war der […]

mehr »


Melsunger Schüler in Mannschaftswertung auf Rang zwei

Gudensberg. Obwohl die Sprintwettbewerbe mit über einer halben Stunde Verspätung begannen, weil die Zeitmessanlage viel zu spät aufgebaut wurde es dadurch auch in anderen Wettbewerben zu Verzögerungen kam, bewegten sich die Schülerinnen und Schüler beim 25. Kreissparkassen-Leichtathletik-Cup im Weinbergstadion in Gudensberg zum Teil auf einem guten Niveau. Für die herausragenden Leistungen sorgten die beiden Schülerinnen […]

mehr »


Mehrkampf: Melsunger Schüler überzeugten bei Nachwuchsmeisterschaften

Melsungen. Bei den Landes-Nachwuchs-Mehrkampfmeisterschaften des Hessischen Turnverbandes überzeugten die sechs Melsunger Starter Phil Ullrich, Alexander Ludwig, Julia Enlger, Robin Marie Mandry sowie die Geschwister Jan und Pia Gille und mit vier Siegen, einen dritten sowie einen vierten Platz. In der Altersklasse der M10 sicherte sich Phil Ullrich mit 22,75 Punkten vor Jonas Schliffer (20,83 P.) […]

mehr »


Phil Ullrich hielt MT-Farben hoch

Felsberg/Melsungen. Bei den Kreisschülermeisterschaften der Leichtathleten für die zehn- und elfjährigen Mädchen und Jungen, die am Wochenende im Felsburgstadion in Felsberg ausgetragen wurden, war die Teilnahme der Melsunger Nachwuchsathleten mit drei Startern nicht nur deprimierend, sondern auch wenig vielversprechend. So gab es aus Melsunger Sicht nur einen Sieg und drei zweite Plätze. Da fragte sich […]

mehr »


MT-Athleten gut in Landesbestenliste 2011 vertreten

Melsungen. Die Statistiker des Hessischen Leichtathletik-Verbandes haben pünktlich zum Jahresende mit der Landesbestenliste wieder ein Zahlenwerk vorgelegt, das die Geschehnisse und Leistungen der besten Leichtathleten des Landes Hessen im Jahr 2011 widerspiegelt. Auch diese Ausgabe stellt wieder für die an der Leichtathletik Interessierten ein unverzichtbares Nachschlagwerk dar, denn die festgehaltenen Zahlen und Daten zeigen den […]

mehr »


Kreishallenrekorde für Fabian Mandry und Alexander Ludwig

Stadtallendorf/Melsungen. Beim traditionellen Vorweihnachtkriterium der Leichtathleten in Stadtallendorf gingen neun Athleten der MT Melsungen an den Start gingen und sicherten sich bei dieser 28. Veranstaltung mit hochkarätigen Athleten aus allen Regionen Hessens sowie aus Thüringen acht Podestplätze.  Fabian Mandry und Alexander Ludwig verbesserten zum Jahresabschluss zwei Schüler-Hallenrekorde für den Schwalm-Eder-Kreis.
Sebastian Ludwig, der frischgebackene Hallen-Bezirksmeister im […]

mehr »


Talentshow bei Schülermeisterschaften in Spangenberg

Spangenberg/Melsungen. Bei idealem Sommerwetter wurden traditionsgemäß die Kreismeisterschaften für die jüngsten Schüler auf dem Spangenberger Liebenbachsportplatz ausgetragen, der sich trotz der immer noch vorhandenen Aschenbahn in einer guten Verfassung präsentierte. Obwohl auffallend weniger Nachwuchsathleten als in den vorausgegangen Jahren am Start waren, bedankten sich die jungen  Schülerinnen und Schüler aus Spangenberg, Gensungen, Altmorschen, Guxhagen und […]

mehr »


Leon Tomaselli und Franziska Ebert überzeugten bei den Kreis-Hallenmeisterschaften

Melsungen. Viele Jungen und Mädchen aus dem Altkreis Melsungen gingen bei den Leichtathletik Hallenmeisterschaften der Schüler C und jünger an den Start und fühlten sich in der Melsunger Stadtsporthalle sichtlich wohl, denn sie sorgten selbst für eine tolle Stimmung. Leichtathletik in der Stadtsporthalle, das war wieder hautnaher Kontakt zwischen Nachwuchsathleten und Zuschauern – meistens Eltern, […]

mehr »


Kugelstoßen: Adrian Erbe toppt Kreis-Hallenrekord

ajw-091221a

Stadtallendorf/Melsungen. Die Stadtallendorfer Herrenwaldhalle war am zweiten Tag des 26. nationalen Vorweihnachtskriteriums mit mehr als 430 Nachwuchsathleten voll ausgebucht.  Die riesigen Teilnehmerfelder brachten Zeitplanverzögerungen von über einer Stunde. Aber die „Leichtathletikfamilie“ mit Aktiven nicht nur aus Hessen sorgte bei den vielen Positionskämpfen lautstark für Stimmung, denn die jüngsten Sportler brachten neben ihren Trainern und Betreuern […]

mehr »


Schnelles Staffel-Quartett der Melsunger Mädchen

maedchenstaffel-melsungen

Felsberg/Melsungen. Bei den Kreismeisterschaften der jüngsten Leichtathleten, die am Wochenende in Felsberg ausgetragen wurden, gab es zwei Paukenschläge durch die Schülerinnen der MT 1861 Melsungen. Für den ersten Knall sorgten Laura Engler, Maja Erbe, Selina Langhorst und Hanna Marklund mit ihrer glänzenden Staffelzeit über 4×50 m. Den zweiten Höhepunkt aus Melsunger Sicht lieferte einen Tag […]

mehr »


Nachwuchsathleten glänzten zum Hallen-Abschluss

robin-hohmann

Dortmund/Melsungen. Beim internationalen Schüler-Hallensportfest in Dortmund ließen die Melsunger Nachwuchs-Leichtathleten die Hallensaison 2008/09 mit einem Feuerwerk an Bestleistungen ausklingen. Die Melsunger Jungen und Mädchen schlugen bei dem mit fast 700 Teilnehmern aus acht Nationen größten Schülerhallensportfest Deutschlands  mit fünf Siegen, drei zweiten und acht dritten Plätzen sowie vielen beachtlichen Endkampfplatzierungen mehr als beachtlich und trugen […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB