Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Notbetreuung in den Osterferien sicher

Der Landkreis meldet Aktuelles zur Corona-Pandemie und -Krise. Foto: nh
Der Landkreis meldet Aktuelles zur Corona-Pandemie und -Krise. Foto: nh

Schwalm-Eder. Im Landkreis wird die Notbetreuung in Kindertagesstätten sowie den Schulen für die Jahrgangsstufen 1 bis 6 auch in den Osterferien sichergestellt. Hierauf haben sich das Land Hessen, die Landkreise sowie die Kommunen geeinigt. Das Land Hessen wird einen Kostenausgleich für die entstehenden finanziellen Belastungen zahlen.

mehr »


Leitungswasser kann getrunken werden

Im Zuge der Coronakrise wurden die zuständigen Mitarbeiter im Bereich Wasser und Abwasser in Schichten eingeteilt, sodass eine mögliche Infektionskette vermieden werden kann. Ein Teil derer, die in Schwalmstadt das Trinkwasser aufbereiten sind (v.li.) Jürgen Nette, Eric Ziemann und Tobias Biskamp (Leiter Wasser und Abwasser). Foto: Stadt Schwalmstadt | Seeger

Schwalm-stadt. Die Zahl der am Coro-navirus Erkrankten im Kreis steigt weiter. Darüber informierten Landrat Winfried Becker und Erster Kreisbei-geordneter Jürgen Kaufmann am Donnerstag in einer Pressemitteilung.

mehr »


Behörde mahnt: Die Regeln einhalten!

Der Landkreis meldet Aktuelles zur Corona-Pandemie und -Krise. Foto: nh

Region. Land-rat Winfried Becker und Erster Kreisbei-geordneter Jürgen Kaufmann fordern erneut, die angeordneten Regelungen einzuhalten. Sie kündigen strenge Kontrollen seitens der Ordnungsbehörden an.

mehr »


5.000 Euro für die Freizeit der Senioren

Das Buchenhaus in Schönau ist eine der ungebrochen beliebten Freizeiteinrichtungen des Schwalm-Eder-Kreises. Foto: nh

Homberg. Der Landkreis bietet auch im Jahr 2020 in den kreis eigenen Freizeit einrichtungen in Berchtesgaden und Westerland/ Sylt besondere Erholungs-angebote für Senioren an.

mehr »


Die Würdigung der guten Vorbilder

Vizelandrat Jürgen Kaufmann (rote Krawatte) im Kreise der Vertreter*innen der ausgezeichneten Firmen und einiger kommunaler Amtsträger. Foto: nh

Homberg. Der Erste Kreisbei-geordneter Jürgen Kaufmann hat den 100. Senioren-freundlichen Betrieb im Schwalm-Eder-Kreis ausgezeich-net. In einer Feierstunde überreichte er weitere sieben Zertifikate.

mehr »


Stark für Menschen, Politik und Natur

Hans-Georg Gölling, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, Sigrun Gölling, Bürgermeister Michael Köhler, Richard Wagner und der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Manfred Paul (v.li.). Foto: nh

Schwalm-Eder. Sigrun Gölling und Richard Wagner erhielten für ihr ehren-amtliches Enga-gement den Ehrenbrief des Landes Hessen. Erster Kreisbei-geordneter Jürgen Kaufmann überreichte die Urkunden.

mehr »


Ehrung & Abschied in der Kreisverwaltung

Hinten, v.li: Nikolai Gellert, Jürgen Köhler, Lars Schultheis, Landrat Winfried Becker, Personalrat Marion Hänel, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, Personalleiter Dirk Siebert und Hilmar Danz; vorn, v.li.: Marlies Förtsch, Karin Schneider, Augusta Schäfer, Renate Glebe, Gabriele Kral, Friedhelm Beckmann, Hildegard Tauber und Helga Kleimann. Foto: nh

Homberg. Ehrungen für langjährige treue Dienste und Abschiede in den Ruhestand gab es kürzlich in der Kreisver-waltung. Landrat, Erster Kreisbeigeordneter und Personalchefs überreichten Blumen und Geschenke.

mehr »


Boni für die sauberen Schulen im Landkreis

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann (vo.li.) überreicht Marco Pelz von der Radko-Stöckl-Schule in Melsungen eine Urkunde. Foto: nh

Schwalm-Eder. Vizelandrat Kaufmann zeichnete kreisei-gene Schulen aus, die durch ihre tatkräftige Unter-stützung helfen, ein gutes, sauberes und ordentliches Lernumfeld in ihren Häusern zu schaffen.

mehr »


Zehn qualifizierte Tagesmütter geehrt

Gruppenfoto mit Zertifizierten (hi.v.li.) Marion Mai (FB Jugend & Familie), Renate Glebe (FB Jugend & Familie), die Tagesmütter Gordana Sorak-Schimanski, Nadine Vogel, Sabrina Klapp, Swetlana Ruder, Anika Küchmann, Katrin Klippert und Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kauffmann; (v.v.li.) Olga Schlund, Gisela Kuhnert (Tageselternverein), Marina Heldmann, Sladjana Fischer und Karin Döring (Dozentin). Foto: nh

Homberg. Erster Kreisbei-geordneter Jürgen Kaufmann überreichte 10 Tagesmüttern Zertifikate für »Qualifizierte Tagespflegeperson« des Bundesverbandes für Kindertagespflege.

mehr »


Ruheständler und Dienstjubilare

Wurde in den Ruhestand verabschiedet: stellv. Jugendamtsleiter Horst Abel. Foto: nh

Homberg. Der lang-jährige Jugend-amtsleiter, Horst Abel, wurde kürzlich ein den Ruhe-stand verabschiedet. Gleichzeitig feierten sechs Verwal-tungsmitarbeitende ihre Dienstjubiläen.

mehr »


Landes-Ehrenbrief für Wolfgang Schütz

Wolfgang Schütz bekam von Erstem Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann den Ehrenbrief überreicht. Foto: nh

Homberg. Im Rahmen einer Sitzung des Denk-malschutz-beirates wurde Wolfgang Schütz mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen durch den Ersten Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann ausgezeichnet.

mehr »


Ruhestand und Dienstjubiläum

Landrat Winfried Becker, Maria Frühauf, Bettina Heerdegen, Lars Werner, Personalratsvorsitzende Marion Hänel, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann und FB-Leiter Personalservice Dirk Siebert (v.li.). Foto: nh

Homberg. In ein em feierlichen Rahmen verab schiedete Landrat Becker Maria Frühauf in den Ruhestand und gratulierte Lars Werner und Bettina Heerdegen zu ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum.

mehr »


Treuer Dienst und Ruhestand

Personalratsvorsitzende Marion Hänel, Landrat Winfried Becker, Heidemarie Klotz, Ingrid Damm, Heidrun Horst-Süßmann, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann und Personalservice-Leiter Dirk Siebert (v.li.). Foto: nh

Homberg. Landrat Becker verabschiedet eine langjährige Mitarbeiterin in den Ruhestand und gratuliert zweien zum 25jährigen Dienstjubiläum.

mehr »


Weitere Unterstützung für »Sozialfälle«

Michael Kremer. Foto: nh

Homberg. Der Schwalm-Eder-Kreis finanziert weiterhin ein Projekt, das einzelne Leistungsbezieher von Sozialhilfe intensiv begleitet und ihnen einen Einstieg in den Arbeitsmarkt ermöglichen soll.

mehr »


Landkreis vergibt 1. Denkmalschutzpreis

Martina Raasch mit Sohn, Heinz Zimmermann und Annemarie Nottebohm-Zimmermann, Karl und Marianne Feger, Jörn Kadow, Vizelandrat Jürgen Kaufmann, Adele Siebert, Klaus Ganz (Kreisverwaltung), Franziska Müller, Thomas Horn (Kreisverwaltung), Klaus Wagner (Bürgermeister Oberaula), Prof. Dr. Zietz (Landesamt für Denkmalpflege) und Anika Döll (Kreisverwaltung) vor der „Alten Scheune“ von Jörn Kadow und Adele Siebert (v.li.). Foto: nh

Schwalm-Eder. Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann übergibt den ersten Denkmalschutzpreis des Schwalm-Eder-Kreises. Sieben Projekte wurden mit Urkunde und Plakette geehrt. Die ersten drei erhalten noch einen Geldpreis.

mehr »


Landkreis gibt Geld für die Wohlfahrt

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann. Foto: nh

Schwalm-Eder. Mit 17.825,00 € werden nach Angaben von Erstem Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann die Verbände der freien Wohlfahrtspflege für ihre Arbeit im laufenden Jahr 2018 gefördert.

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB