Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Regen und Kälte beeinträchtigen Meisterschaftsleistungen

ajw130527cObersuhl/Melsungen. Mit vier Siegen und drei dritten Plätzen kehrte die kleine Delegation der Melsunger Leichtathleten von den nordhessischen Meisterschaften aus Obersuhl zurück. Bei weniger als zehn Grad Kälte und Dauerregen tummelten sich rund 150 Athleten im Obersuhler Stadion und ermittelten ihre Regionalmeister. Bedingt durch die ungünstigen Bedingungen konnte man die wirklich herausragenden Leistungen praktisch an einer Hand abzählen. Die meisten Athleten waren deshalb auch nicht in der Lage, sich für die Landesmeisterschaften ins rechte Licht zu rücken.  mehr »


Wieder Bronze für Celine Kühnert im Dreisprung

Foto: Alwin J. Wagner

Frankfurt/Melsungen. Bei den hessischen Hallenmeisterschaften der U20, die im Rahmen der süddeutschen Hallenmeisterschaften der Männer, Frauen und U18 in Frankfurt ausgetragen wurden, überraschte Celine Kühnert (MT Melsungen) im Dreisprung der weiblichen Jugend. Die hessische Jugendmeisterin des Jahres 2011, die mit der sechstbesten Meldeleistung nach Frankfurt angereist war, machte einigen Athletinnen einen Strich durch die Rechnung, […]

mehr »


MT-Leichtathleten sicherten sich acht Siege

Das erfolgreiche Team der Melsunger Leichtathleten, das fast ein Drittel der Meisterschaften gewinnen konnte. Foto: Alwin J. Wagner

Melsungen. Die Melsunger Stadtsporthalle präsentierte sich am Wochenende als Schaufenster der Leichtathletik im Schwalm-Eder-Kreis. Neben den Meisterschaften der Männer wurden am Freitagabend auch die Titelträger in den vier Jugendklassen sowie in den älteren Schülerjahrgängen der U16 ermittelt. Von den 19 Meisterschaften, die in den Jugendklassen vergeben wurden, sicherten sich die Leichtathleten der Melsunger Turngemeinde acht […]

mehr »


Guter Saisoneinstieg für Sebastian Ludwig

Baunatal/Melsungen. Die letzten diesjährigen Meisterschaften in der Leichtathletik für die Region Nord wurden in der Disziplin „Dreisprung“ ausgetragen. Allerdings fanden nur wenige Athleten den Weg in die Langenberghalle nach Großenritte. Für die Melsunger Athleten dienten diese nordhessischen Meisterschaften auch als Qualifikationswettkampf für die Landes-Hallenmeisterschaften, denn die bisherigen Ergebnisse in der kurzen Hallensaison waren noch kein Maßstab. Deshalb […]

mehr »


Bronzemedaille für Henri Alter im Dreisprung

Wetzlar/Melsungen. Das glänzende Ergebnis der MT-Athleten bei den süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar, konnte am zweiten Tag noch einmal gesteigert werden,  denn Henri Alter sicherte sich die Bronzemedaille im Dreisprung und die fünfzehnjährige Marie Wagner überraschte mit einer Steigerung über 400 Meter und einen unerwarteten achten Platz.
Beim Einspringen der besten süddeutschen Dreispringer in der U18  deutete […]

mehr »


Starkes MT-Aufgebot bei süddeutschen Meisterschaften

Wetzlar/Melsungen. Für die Spitzenathleten der U18 aus dem Schwalm-Eder-Kreis gab es in den Sommerferien nur eine kleine Verschnaufpause, denn vier Wochen nach den deutschen Jugendmeisterschaften in Mönchengladbach stehen für diese Altersklasse am Wochenende die süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar auf dem Programm. 829 Teilnehmer aus 273 Vereinen gaben ihre Meldung für diese Titelkämpfe ab. Im Kampf […]

mehr »


Abendsportfest: Melsunger Leichtathleten überzeugten

Neukirchen. Eine glänzende Vorstellung boten einige Athleten der Melsunger Turngemeinde beim Abendsportfest des LC Neukirchen. Die MT-Nachwuchsathleten knüpften dabei ein eindrucksvolles Bild zwischen Alt und Jung, zwischen Tradition und Zukunft, denn während die 70-jährige Hella Böker einen Formtest für die Senioren-EM in Zittau unternahm, testeten die über 50 Jahre jüngeren Athleten ihre Leistungen für die […]

mehr »


Feriensportfest: MT-Athleten bewährten sich mit Bravour

Borken/Melsungen. Über 200 Leichtathleten aus 29 Vereinen gaben beim Feriensportfest des Tuspo Borken ihre Visitenkarte ab. Bei diesem Meeting wurden auch die Kreismeister über 200 und 800 Meter sowie im Hammerwerfen ermittelt. Obwohl die Witterungsbedingungen nicht optimal waren, zum einen musste wegen eines heftigen Regengusses die Veranstaltung für mehrere Minuten unterbrochen werden musste, zum anderen […]

mehr »


Melsunger Nachwuchsathleten führen dreimal die Landesbestenliste an

Frankfurt/Melsungen. Die Statistiker des Hessischen Leichtathletik-Verbandes veröffentlichten nach den Landesmeisterschaften der Männer und Frauen sowie der Jugend und Schüler die aktuelle Bestenliste des Landes.Damit wurde wieder ein Zahlenwerk vorgelegt, dass die Geschehnisse und Taten der leistungsstärksten Athleten des Hessischen Leichtathletik-Verbandes in der bisherigen Saison 2012 widerspiegelt. Diese Tabellen und Listen sind ein unverzichtbares Nachschlagewerk, denn […]

mehr »


Spannende Duelle beim Sprintzweikampf im Waldstadion

Melsungen. Beim Sprintzweikampf der MT 1861 Melsungen, wo 158 Wettkämpfer aus 15 nordhessischen Vereinen an den Start gingen, erlebten die Zuschauer im Melsunger Waldstadion vor allem in der U18 sowie bei den Schülern spannende und interessante Wettkämpfe. Während sich Benedikt Linke vom LTV Neukirchen in der U20 konkurrenzlos über 100 Meter (12,02 Sekunden und 200 […]

mehr »


MT erfolgreichstes Team bei Landesmeisterschaften

Friedberg/Melsumgen. Die Auswertung des Medaillenspiegels bei den hessischen Leichtathletik-Jugendmeisterschaften der U18 in Friedberg brachte eine große Überraschung:  Die Nachwuchsathleten der MT 1861 Melsungen stellten mit drei Siegen, vier zweiten Plätzen und einer Bronzemedaille das erfolgreichste Team bei diesen Titelkämpfen und siegte damit vor den Großvereinen Eintracht Frankfurt und ASC Darmstadt.
Karolin Siebert rechtfertigte ihre Sonderstellung […]

mehr »


Medaillenregen für MT-Leichtathleten in Friedberg

Friedberg/Melsungen. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen haben sich bei den hessischen Jugendmeisterschaften der U18 in Friedberg mit drei Siegen, vier zweiten Plätzen und einen dritten Rang über Erwarten gut geschlagen. Damit haben sie auch gezeigt, dass sie in der Konkurrenz der hessischen Spitzenkönner absolut bestehen können, obwohl keiner der MT-Athleten für diese Saison in […]

mehr »


Alter und Siebert dominierten bei Kreismeisterschaften

Neukirchen/Melsungen. Neukirchen bleibt weiterhin eine gute Adresse für die Leichtathleten aus Nordhessen, denn wiederum gab es für die Athleten aus dem Schwalm-Eder-Kreis und der angrenzenden Region im herrlich gelegenen Steinwaldstadion hervorragende Leistungen. Viele Athleten nutzten dieses Abendsportfest, um sich für die in zehn Tagen stattfindenden Landes-Jugendmeisterschaften zu empfehlen. Die Güte der schnellen Bahn bewiesen vor […]

mehr »


Weitsprung: Tobias Stang überraschte mit 6,19 Metern

Melsungen. Das hervorragend organisierte Leichtathletik-Meeting im Melsunger Waldstadion brachte den erhofften Durchbruch der heimischen Jugendlichen auf breiter Front, wenn auch nicht jede Veränderung in dem meist noch dürftigen Standard der bisherigen Kreisbestenliste schon endgültig befriedigen kann.  Insofern sind die Kreis-Jahresbestleistungen  nicht alle von gleicher Klasse. Dass sie aber in beinahe jedem der ausgetragenen Wettbewerbe verbessert […]

mehr »


Nordhessens Leichtathleten küren ihre Meister

Kassel/Melsungen. Am Sonntag werden bei den nordhessischen Titelkämpfen der Leichtathleten im Kasseler Auestadion die Meister in den Lauf- und Sprungwettbewerben  ermittelt. Diese Meisterschaften sind auch eine Chance, sich für die kommenden Landesmeisterschaften zu empfehlen und zu qualifizieren. Darin liegt auch ein Reiz dieser Titelkämpfe. Wer bringt sich ins Blickfeld? Wer erhärtet seine Position und wird […]

mehr »


Henri Alter springt zum Saisonbeginn über 1,70 Meter

Wildeck-Obersuhl/Melsungen. Bei den Bahneröffnungswettkämpfen in Wildeck-Obersuhl sicherte sich Henri Alter überraschend den Sieg im Hochsprung der U18 mit 1,70 Meter und schlug dabei seinen Vereinskollegen Sebastian Ludwig um fünf Zentimeter. „Hochsprung habe ich schon seit mehreren Monaten nicht mehr trainiert, das merkte ich auch meiner Technik an“, sagte der Sechzehnjährige und war selbst überrascht, dass […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB