Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Angehende Sozialassistenten zu Besuch in Wiesbaden

Angehende Sozialassistenten zu Besuch in Wiesbaden. Foto: nhSchwalmstadt-Ziegenhain. „Auf nach Wiesbaden!“ hieß es auf Einladung des Jugendbildungswerkes für 36 angehende Sozialassistenten der Berufsfachschule für Sozialpädagogik Ziegenhain am 25. November. Jugendbildungsreferentin Bärbel Spohr hatte ein interessantes und vielfältiges Tagesprogramm zusammengestellt. Zunächst stand der Besuch des Hessischen Landtages mit einem umfassenden, vom Besucherdienst des Landtages organisierten Informationspaket auf dem Programm. mehr »


Jäger demonstrierten in Wiesbaden

Die Teilnehmer des KJV Hubertus Ziegenhain e.V . bei der Demonstration in Wiesbaden. Foto: nh

Wiesbaden/Ziegenhain. Viele der nach Wiesbaden angereisten Jägerinnen und Jäger feierten in gewisser Weise ein Debüt, denn nie zuvor waren bis dato in jagdlichen Angelegenheiten auf die Straße gegangen. Die Zeiten, in denen man sich in Jägerkreisen auf die CDU als verlässlichen Partner im Hinblick auf das immer wieder gelobte beste Jagdgesetz Deutschlands glaubte verlassen zu […]

mehr »


Kreisjagdverein: An Demo in Wiesbaden beteiligen

[ 26. September 2015; 11:00; ] Wiesbaden/Ziegenhain. Der Kreisjagdverein Hubertus Ziegenhain ruft alle interessierten Jäger, Angler, Landwirte und Naturnutzer auf, sich an der Demonstration gegen die geplante Hessische Jagdverordnung am 26. September 2015 ab 11 Uhr in Wiesbaden zu beteiligen. Es drohen nach Meinung des Kreisjagdvereins massive Eingriffe in bisher geltendes Recht und Besitztum.

Die Hessische Landesregierung habe vor, dass vordergründig […]

mehr »


Mehtap Savasci wurde ermordert

Obduktion bestätigt gewaltsamen Tod der 40-Jährigen
Wiesbaden/Kassel. Die Obduktion des am Freitagvormittag, 7. November 2014, vergraben in einem Kleingartengelände am Moltkering in Wiesbaden aufgefundenen weiblichen Leichnams hat am Samstag, 8. November 2014, in der Gerichtsmedizin Frankfurt am Main stattgefunden und die Identität der vermissten Mehtap Savasci aus Kassel bestätigt. Die 40-Jährige starb vermutlich noch am […]

mehr »


Mehtap Savasci tot aufgefunden

mehtap-savasci141016a

Wiesbaden/Kassel. Die seit dem 7. Oktober 2014 vermisste Mehtap Savasci aus Kassel ist tot. Heute Vormittag wurde ein weiblicher Leichnam vergraben in einem Kleingarten am Moltkering in Wiesbaden aufgefunden. Nach Angaben der vor Ort eingesetzten Ermittler des K11 der Kasseler Kripo handelt es sich eindeutig um die Vermisste. Die Kasseler Staatsanwaltschaft hat zur Ermittlung der Todesursache […]

mehr »


Tatverdächtiger war am Tag des Verschwindens in Wiesbaden

mehtap-savasci141016a

Vermisstenfall Mehtap Savasci aus Kassel – Polizei sucht nach möglichen Zeugen
Wiesbaden/Kassel/Melsungen/Felsberg. Von der seit Dienstag, 7. Oktober 2014, vermissten 40 Jahre alten Mehtap Savasci aus der Pfeifferstraße in Kassel fehlt noch immer jede Spur. Derzeit befindet sich ein 50-jähriger Verwandter der Frau aus dem Raum Offenbach wegen des dringenden Verdachts, mit dem Verschwinden der Frau […]

mehr »


Beste IHK-Absolventen Hessens ausgezeichnet

ihk141028

Wiesbaden/Kassel. Jedes Jahr absolvieren hessenweit über 4.000 Fachkräfte eine anerkannte IHK-Weiterbildung. Die Teilnehmer mit den besten Abschlüssen aus dem Prüfungsjahrgang Winter 2013/14 und aus dem Frühjahr 2014 sind am 24. Oktober 2014 im Kurhaus Wiesbaden von Peter Beuth, Hessischer Minister des Inneren und für Sport, und Alfred Clouth, Präsident der IHK Offenbach, stellvertretend für die […]

mehr »


Landespolitik hautnah erlebt

wiesbaden141017

Wiesbaden/Neukirchen/Oberaula/Ottrau/Schwarzenborn. Auf Einladung der CDU Verbände Neukirchen, Oberaula, Ottrau und Schwarzenborn besuchte eine Gruppe die Landeshauptstadt Wiesbaden.  Als einen ersten Höhepunkt der von den CDU-Vorsitzenden Jürgen Lepper (Neukirchen) und Matthias Wettlaufer (Ottrau) organisierten Fahrt  war eine Besichtigung des Maintowers in Frankfurt. Von der 200 Meter hohen Aussichtsplattform hatte man eine sehr gute Aussicht auf die […]

mehr »


CDU Verbände bieten Informationsfahrt an

[ 15. Oktober 2014; 07:30; 07:30; ] Neukirchen/Oberaula/Ottrau/Schwarzenborn. Die CDU Verbände Neukirchen, Oberaula, Ottrau und Schwarzenborn führen in diesem Jahr eine gemeinsame Informationsfahrt nach Wiesbaden durch. Die Fahrt findet am Mittwoch, 15. Oktober 2014, statt. Abfahrt ist um 7.30 Uhr in Neukirchen, Haltestelle Rathaus. Die Rückkehr wird gegen 22 Uhr sein. Am Vormittag ist zunächst  eine Besichtigung der Aussichtsplattform auf dem Maintower […]

mehr »


Erfolgreiche Melsunger Mountainbiker in Wiesbaden

mt140708

Damm und Feger gemeinsam auf Rang drei
Wiesbaden/Melsungen. Dass die MT Melsungen mit dem Regio Team SF mittlerweile nicht nur Spitzenplatzierungen im Straßenradsport erreichen kann, sondern auch bei den Mountainbikern einiges zu bieten hat, demonstrierten Max Feger und Thosten Damm ( beide MT/ Scott-Radladen Gudensberg) beim Mountainbike-Rennen über 82 Kilometer in der Landeshauptstad Wiesbaden. Hand in […]

mehr »


Ruolph und Rentsch: Autobahn muss schnellstmöglich fertig gebaut werden

Wiesbaden/Schwalm-Eder. Am Donnerstagvormittag traf sich eine Delegation aus Vertretern von SPD und FDP im Bundesverkehrsministerium mit Staatssekretär Enak Ferlemann (CDU), um die Finanzierung der A49 zu klären. Im Anschluss an das Gespräch erklärte der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD und der Fraktionsvorsitzende der FDP im Hessischen Landtag, Günter Rudolph und Florian Rentsch: „Nachdem der Hessische Verkehrsminister […]

mehr »


Vorbildcharakter des Engagements wurde herausgehoben

140616

Anerkennungspreis des Landes Hessen für Projekt „Gewalt geht nicht!“
Schwalm-Eder. Das Projekt „Gewalt geht nicht! – Wir im Schwalm-Eder-Kreis – Gemeinsam.Tolerant.Aktiv“ ist offizieller Preisträger des „9. Hessischen Präventionspreises 2014“. Bereits am 26. Mai wurde der Anerkennungspreis an Vertreter des kreiseigenen Projektes im Justizministerium in Wiesbaden verliehen. In ihrem Grußwort erklärte die hessische Justizministerin, Eva Kühne-Hörmann, […]

mehr »


Beste IHK-Absolventen Hessens ausgezeichnet

Hessen. Jedes Jahr absolvieren hessenweit über 4.000 Fachkräfte eine anerkannte IHK-Weiterbildung. Die Teilnehmer mit den besten Abschlüssen aus dem Prüfungsjahrgang Winter 2012/2013 und aus dem Frühjahr 2013 wurden heute Abend im Kurhaus Wiesbaden von Florian Rentsch, Hessischer Minister für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung, und Prof. Dr. Mathias Müller, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft hessischer IHKs, ausgezeichnet. Geehrt […]

mehr »


Parteivertreter: Die Kammern übernehmen wichtige hoheitliche Aufgaben

kammern-kassel130902

„Schlüssel für Erfolg unseres Wirtschaftssystems“
Wiesbaden/Kassel. Die Kammern übernehmen nach Einschätzung aller im Landtag von Hessen vertretenen Parteien wichtige hoheitliche Aufgaben und entlasten damit die staatliche Verwaltung. In diesem Sinne äußerten sich die Fraktionsspitzen der im Hessischen Landtag vertretenen Parteien bei einem Gespräch mit Repräsentanten der Kammern im hessischen Landtag. „Kammern sind Einrichtungen des öffentlichen Rechts“, betonten […]

mehr »


Seniorenbeirat lädt zur Fahrt in den Landtag ein

[ 26. Juli 2013; 07:00; 07:00; 07:00; ] Wiesbaden. Der Seniorenbeirat der Kreisstadt Homberg führt in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Homberg am Freitag, 26. Juli, eine Sonderfahrt nach Wiesbaden in den Hessischen Landtag durch. Nachdem alle Reisegäste aus den Homberger Stadtteilen abgeholt worden sind, startet der Bus um  7  Uhr am Homberger Omnibusbahnhof. In Wiesbaden werden die Teilnehmer ab 11 Uhr an einer […]

mehr »


40 Mädchen besuchten am Girls Day den Landtag

girls-day130425a

Wiesbaden/Schwalm-Eder. Die örtliche Landtagsabgeordnete Regine Müller und die frauenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Lisa Gnadl haben das große Interesse von Mädchen an dem Angebot der SPD zum Girls Day begrüßt. „Über 40 Mädchen haben das Angebot der SPD-Landtagsfraktion am Girls Day in Anspruch genommen, darunter zwöf Mädchen aus Ziegenhain und Homberg“, sagte Regine Müller am Donnerstag […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB