Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Speerwerfen: Henri Alter knackt erneut 60 Meter-Marke

henri-alter140804Borken/Melsungen. Im Jahr 2014 wurde Henri Alter (MT Melsungen) zweifacher Landesmeister im Dreisprung in der U18 und sicherte sich die süddeutsche Vize-Hallenmeisterschaft in dieser Disziplin. Mit seiner enormen Sprungkraft war er in der Lage fast 14 Meter weit zu springen und gehörte zu den besten Dreispringern des DLV in der U18. Aber eine Fersenprellung stoppte diese Entwicklung, so dass er sich mehr auf das Speerwerfen konzentrierte. Im Vorjahr gewann er souverän die Landesmeisterschaft, obwohl er fast ein halbes Jahr keinen Sport betreiben konnte. Zu Beginn des Jahres sprang er in der Halle 6,71 Meter weit, überquerte 1,80 Meter im Hochsprung, lief die 100 Meter unter 11,50 Sekunden und belegte im Speerwerfen bei den deutschen Winterwurfmeisterschaften in Sindelfingen den 7. Rang. Noch nie war es einem Jugendlichen aus dem Schwalm-Eder-Kreis bis dahin gelungen, mit dem 800g-Speer über die begehrte 60m-Marke zu werfen. Obwohl die meisten seiner Konkurrenten wegen der unfreundlichen Witterungsbedingung zwei drei Meter unter ihrer Bestweite blieben, knackte Henri mit 60,30 Meter zum ersten Mal diese Marke und machte auf sich aufmerksam. mehr »


MT-Leichtathleten beeindruckten mit guten Ergebnissen

ajw140428a

Henri Alter überzeugte sowohl im Sprint als auch im Speerwerfen
Wehrheim/Melsungen. Sechs Leichtathleten der MT 1861 Melsungen nutzten das Horst-Velte-Gedächtnis-Sportfest in Wehrheim für einen weiteren Leistungstest. Bei diesem traditionellen Meeting, bei dem 214 Athleten aus 47 Vereinen an den Start gingen, setzten die Melsunger Athleten nicht nur die ersten Richtmarken in Hinblick auf die bevorstehenden Meisterschaften, […]

mehr »


Norbert Weinreich überzeugte beim Werfer-Fünfkampf

norbert-weinreich140413

Borken/Melsungen. Beim traditionellen Werfer-Fünfkampf der Senioren, der bereits zum 20. Mal im Borkener Blumenhain-Stadion ausgetragen wurde, überzeugte der Melsunger Norbert Weinreich mit 2614 Punkten. Damit setzte sich der 46-Jährige in der Wertung der Altersklasse der M30 bis einschließlich M45 durch und bezwang dabei die neun Jahre jüngeren Tobias Dockhorn aus Sontra (2608 Punkte) und Martin […]

mehr »


Henri Alter katapultierte den Speer auf 60,30 Meter

ajw140217a

Sindelfingen/Melsungen. In Sindelfingen wurden im dortigen Glaspalast und auf den angrenzenden Wurfplätzen die deutschen Jugendmeisterschaften der Leichtathleten in der Halle sowie in den Würfen ausgetragen. Allerdings fanden die Hammerwurf-Wettbewerbe aus Sicherheitsgründen im Stadion Festwiese in Stuttgart statt. Das Speerwerfen der U20 wird Henri Alter sicherlich nicht so schnell vergessen. Der vielseitige Melsunger, der sich in […]

mehr »


Henri Alter setzte sich im Speerwerfen durch

ajw140127a

Frankfurt/Melsungen. Rechtzeitig zu den Winterwurfmeisterschaften des Hessischen Leichtathletik-Verbandes, die am Wochenende im Trainingszentrum in der Hahnstraße im Umfeld der Frankfurter Bürostadt ausgetragen wurden, kehrte der Winter ein. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ermittelten die hessischen Werfer ihre Landesmeister im Speer-, Diskus- und Hammerwerfen. Henri Alter (MT Melsungen), der sich im Januar 2011 bereits in der […]

mehr »


Werferzehnkampf als Krönung einer langen Saison

ajw131125l

Vellmar/Melsungen. Ein beachtliches Echo und somit eine ausgezeichnete Besetzung hatte auch in diesem Jahr der traditionelle Werferzehnkampf des SSC Vellmar gefunden, der unter der Leitung von Hartmut Nuschke und seinen Helfern einen sportlich und organisatorisch einwandfreien Verlauf nahm. Leider erlebten die Athleten einen kalten, grauen und tristen Novembertag, allerdings ohne Regen, der bereits vor Wettkampfbeginn auf […]

mehr »


Henri Alter kommt mit dem Speer auf 58,57 Meter

ajw131014d

Uslar/Melsungen. Die Melsunger Leichtathleten Tobias Stang, Henri Alter, Christian Schulz, Till Steuber und Julia Klute  schlossen die Freiluftsaison beim Läufer- und Werfertag in Uslar trotz kalter Regenschauern und einem kühlen Wind, der über die herbstliche Landschaft fegte, mit guten Leistungen ab. Dieses unfreundliche Wetter mit Temperaturen um acht Grad, von dem man normalerweise sagen würde, […]

mehr »


Speerwerfen: Henri Alter beeindruckte mit 58,56 Meter

henri-alter130908a

Wetzlar/Melsungen. Mit 58,56 Meter blieb der 17-jährige Henri Alter (MT Melsungen) beim nationalen Herbstsportfest in Wetzlar nur um zwanzig Zentimeter hinter seinem Hausrekord zurück, den er vor knapp zwei Monaten ebenfalls auf dieser Anlage aufgestellt hatte. „Ich wollte heute 60 Meter werfen, aber leider hat es wieder nicht geklappt“, sagte ein am Ende enttäuschter Henri […]

mehr »


Gute Leistungen beim Melsunger Sprint-Cup

ajw130901a

Henri Alter warf im Vorprogramm den Speer auf 57,20 Meter
Melsungen. „Das war sozusagen das Einrollen für den Kreissparkassen-Cup, der am 15. September an gleicher Stätte ausgetragen wird“, kommentierte Alwin J. Wagner die Wettkämpfe beim Sprint-Cup, wo sich fast 100 Wettkämpfer dem Starter Waldemar Scholz aus Borken stellten. Leider verhinderte der Gegenwind noch bessere Leistungen, die aber […]

mehr »


Henri Alter überraschte im Weitsprung mit 6,53 Meter

ajw130805a

Borken/Melsungen. „Es war ein gut besuchtes und schönes Feriensportfest des Tuspo Borken, an dem 130 Athletinnen und Athleten aus 42 Vereinen teilnahmen. Aus Melsunger Sicht gab es Licht- und Schattenseiten, aber die Lichtseiten haben stark überwogen!“ Dieses Fazit zog Melsungens Leichtathletik-Trainer Alwin J. Wagner nach den Wettkämpfen im Borkener Blumenhainstadion, in das durch das warme […]

mehr »


Speerwurf: Henri Alter trotz 58,52 Meter nicht zufrieden

ajw130730a

Forst/Melsungen. Über 500 Athleten aus Baden, Bayern, Hessen, Pfalz, Rheinland, Saarland und Württemberg kämpften am Wochenende im badischen Forst bei Karlsruhe um den Titel eines süddeutschen Meisters. Nachdem er beim Abschluss-Test den 700g-Speer über die 65m-Marke fliegen ließ, hatte sich Melsungens Speerwurf-Hoffnung Chancen auf einen 60m-Wurf und einen Endkampfplatz ausgerechnet. Obwohl Henri Alter die Norm […]

mehr »


Henri Alter kehrt in die Wettkampfarena zurück

ajw130606a

Melsungen. Am 15. Oktober 2012 hatte Henri Alter das letzte Mal  in einem Wettkampf einen Speer in der Hand. Als er damals zum letzten Wurf als 16-Jähriger in Uslar ansetzte, horchte er in seinen Körper hinein und stellte sich selbst die Frage: „Hält mein Ellenbogen oder hält er nicht?“ Sein Wurfarm hielt und der vielseitige […]

mehr »


Gewinnt Hella Böker in Zella-Mehlis ihre 37. deutsche Seniorenmeisterschaft?

Zella-Mehlis/Melsungen. 171 Senioren,  davon 119 Männer und 52 Frauen, starten am Wochenende bei den deutschen Senioren-Mehrkampfmeisterschaften im Werfer-Fünfkampf in Zella-Mehlis. Bei dieser Vielseitigkeitsüberprüfung, die aus Hammerwerfen, Kugelstoßen, Diskus-, Speer- und Gewichtwerfen besteht, kommt es zum Saisonabschluss  in  der Altersklasse W70 erneut zum Duell von Hella Böker (MT 1861 Melsungen) und Ingrid Holzknecht aus Elmshorn. […]

mehr »


Senioren-EM: Hella Böker sichert sich zweite Goldmedaille

Zittau/Melsungen. Vor ihrer Abreise zu den 18. Senioren-Europameisterschaften nach Zittau hatte Hella Böker (MT 1861 Melsungen) gesagt, dass sie sich keineswegs als Favoritin im Werfer-Fünfkampf fühle, da mit der Estin Erikson und den beiden Deutschen Mellmann und Holzknecht eine starke Konkurrenz vorhanden sei, so dass es um wenige Punkte gehen könnte, wenn die Medaillen verteilt […]

mehr »


MT erfolgreich bei süddeutschen Meisterschaften

Wetzlar/Melsungen. Knapp eine Woche nach dem Ende der Olympischen Spiele in London gaben sich mit Christina Obergföll (LG Offenburg), Gesa Felicitas Krause, Kathrin Klaas, Ariane Friedrich (alle Eintr. Frankfurt) und Christian Reif fünf deutsche Olympioniken bei den Süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar die Ehre. Aber die jungen Nachwuchsathleten der MT 1861 Melsungen zeigten sich kaum beeindruckt […]

mehr »


Melsunger Leichtathleten kehrten mit zwölf Siegen aus Dietzhölztal zurück

Dietzhölztal/Melsungen. Das Feriensportfest in Dietzhölztal (Lahn-Dill-Kreis) stand für die Teilnehmer aus Melsungen ganz im Zeichen der beiden großen bevorstehenden Wettkämpfe. Hella Böker, die in zwei Wochen bei der Senioren-EM im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien an den Start gehen wird, überprüfte ebenso wie Henri Alter seinen derzeitigen Trainingszustand. Der vierfache hessische Jugendmeister wird in zwei Wochen bei den […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB