Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Geschäftserfolg nur mit Digitalisierung

Sybille von Obernitz. Foto: IHK
Sybille von Obernitz. Foto: IHK

Region. Die IHK hat 123 regionale Firmen befragt. Digitalisierung entscheidet über den Geschäftserfolg, das Know-how entpuppt sich als Engpass, der Breitband-Ausbau hat hohe Priorität.

mehr »


Wechsel an Spitze der Regionalmanagement-Gremien

Landrat Stefan G. Reuß. Foto: nh

Landrat Stefan G. Reuß. Foto: nh
Nordhessen. Stefan G. Reuß, Landrat des Werra-Meißner-Kreises, hat zum Jahreswechsel turnusgemäß den Vorsitz im Aufsichtsrat der Regionalmanagement Nordhessen GmbH übernommen und damit die Nachfolge von Handwerkskammer-Präsident Heinrich Gringel angetreten. Den Vorsitz der Gesellschafterversammlung übernimmt im Gegenzug IHK-Hauptgeschäftsführerin Sybille von Obernitz.
Der 25-köpfige Aufsichtsrat des Regionalmanagements gilt als zentrales Steuerungsgremium der Region. […]

mehr »


Gringel neuer Vorsitzender von Pro Nordhessen

Auf der Mitgliederversammlung von Pro Nordhessen, dem Förderverein der Region, wurde Heinrich Gringel, Handwerkskammerpräsident, als Nachfolger von Dr. Klaus Lukas zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Foto: Regionalmanagement Nordhessen

Auf der Mitgliederversammlung von Pro Nordhessen, dem Förderverein der Region, wurde Heinrich Gringel, Handwerkskammerpräsident, als Nachfolger von Dr. Klaus Lukas zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Foto: Regionalmanagement Nordhessen
Nordhessen. Pro Nordhessen e. V. hat in seiner Mitgliederversammlung am 19. Juni 2017 bis zum Ende der laufenden Wahlperiode 2018 einen neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. In Nachfolge des im Januar […]

mehr »


Das IHK-Team und seine Leistungen kennenlernen

Das Haus der Wirtschaft in Kassel. Foto: nh

[ 13. Juni 2017; 18:30 bis 20:00. ] IHK lädt Unternehmer zur Nahaufnahme am 13. Juni ein

Kassel. Steht ein Unternehmer vor einem Problem und weiß nicht mehr weiter, können ihm die Fachleute der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg unter Umständen helfen. Ob bei offenen Fragen zum Arbeits-, Wettbewerbs-, Wirtschafts- oder Internetrecht, zur Aus- und Weiterbildung oder zum richtigen Vorgehen beim Erschließen von Auslandsmärkten: […]

mehr »


IHK-Initiative „We do digital“: Gewinner aus der Region stehen fest

IHK-Hauptgeschäftsführerin Sybille von Obernitz. Foto: nh

IHK-Hauptgeschäftsführerin Sybille von Obernitz. Foto: nh
Nordhessen. Wer ist der beste „Digitalmacher“ im Land? Gesichter und Geschichten rund um die Wirtschaft 4.0 stellen die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in ihrer bundesweiten Kampagne „We do digital“ vor. In einem ersten Schritt sind nun die regionalen Gewinner ermittelt worden: Die Inosoft AG aus Marburg, die Albert Koch Maschinen- […]

mehr »


Digitale Schätze heben: Drei Unternehmen machen Mut

Talkrunde digitale Schätze: Dank die Teilnehmer v.l. Thomas Rudolff (IHK, Moderation), Sybille von Obernitz (IHK-Hauptgeschäftsführerin), Florian Christ (fino digital, Kassel), Thomas Winzer (Inosoft AG, Marburg), Kai Reinhard (Micromata, Kassel) und IHK-Präsident Jörg Ludwig Jordan. Foto: IHK/Lantelmé

IHK-Jahresempfang thematisierte auch die internationalen politischen Entwicklungen
Talkrunde digitale Schätze: Dank die Teilnehmer v.l. Thomas Rudolff (IHK, Moderation), Sybille von Obernitz (IHK-Hauptgeschäftsführerin), Florian Christ (fino digital, Kassel), Thomas Winzer (Inosoft AG, Marburg),Kai Reinhard (Micromata, Kassel) und IHK-Präsident Jörg Ludwig Jordan. Foto: IHK/Lantelmé
Kassel. Drei digitale Firmenschätze aus der Region haben die gut 500 Gäste des Jahresempfangs der […]

mehr »


Nordhessen gewinnt MINT-Förderwettbewerb

MINT-Forum Nordhessen gehört zu den sieben geförderten MINT-Regionen in ganz Deutschland
Nordhessen. Mehr Kinder und Jugendliche für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) begeistern: Das ist die Herausforderung, vor der viele Regionen in Deutschland im Zuge des demografischen Wandels und dem drohenden Fachkräftemangel stehen.
Der Stifterverband und die Körber-Stiftung, zwei herausragende Institutionen zur Förderung von […]

mehr »


Wissenschaftspreis: Julia Esterer und Otto Philipp Braun in Jury berufen

Kassel. Das Präsidium der IHK Kassel-Marburg hat Julia Esterer (Geschäftsführerin der Dr.-Ing. Ulrich Esterer GmbH & Co. Fahrzeugaufbauten und Anlagen in Helsa) sowie Otto Philipp Braun (Mitglied des Vorstandes der B. Braun Melsungen AG) als neue Mitglieder in die Jury des IHK-Wissenschaftspreises berufen. Dort werden die beiden Unternehmer gemeinsam mit Andreas Caprano (Geschäftsführer der Technoform […]

mehr »


Dem demographischen Wandel erfolgreich getrotzt

Nordhessen. Die Effekte des demographischen Wandels schlagen weit weniger im Bezirk der Industrie- und Handelskammer Kassel zu Buche als zuletzt befürchtet. Mit diesem erfreulichen Fazit eröffnete IHK-Hauptgeschäftsführerin Sybille von Obernitz die diesjährige gemeinsame Pressekonferenz von IHK, Handwerkskammer und Arbeitsagentur. Zwar müsse man ein Ergebnis von 1,9 % weniger eingetragenen Ausbildungsverträgen in 2016 festhalten, so die […]

mehr »


Den Rahmen für erfolgreiches Unternehmertum setzen

Quelle: IHK Kassel-Marburg

IHK Kassel-Marburg legt kommunalpolitische Positionen vor
Quelle: IHK Kassel-Marburg
Nordhesen. Gewerbesteuer, Fachkräftesicherung und Flüchtlinge, Verkehrs- und Breitband-Infrastruktur, interkommunale Zusammenarbeit sowie Mittelzentren und Altstädte – zu diesen wirtschaftspolitischen Themen bezieht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg in ihrer aktuellen Publikation mit dem Titel Der Rahmen für erfolgreiches Unternehmertum – Unsere kommunalpolitische Positionen Stellung. Neben der aktuellen Situation schildert […]

mehr »


Dr. Walter Lohmeier geht in den Ruhestand

Im Planetarium der Kasseler Orangerie: Die Astronomie zählt zu den Hobbys von Dr. Walter Lohmeier. Foto: IHK / Lantelmé

Nordhessen. Zum Ende des Jahres verabschiedet sich IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Walter Lohmeier in den Ruhestand. 20 Jahre stand der 64-Jährige an der Spitze der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg und setzte in der Region Zeichen. Nachfolgerin des promovierten Diplom-Ökonomen ist Sybille von Obernitz.
Seit 1995 hat sich Lohmeier für die Entwicklung der regionalen Wirtschaft eingesetzt. Sein Ziel […]

mehr »


Neues IHK-Schwerpunkthema vorgestellt

8. Vollversammlung der IHK Kassel-Marburg – Zukunftsthema „Wirtschaft Digital“
Kassel. Für Dr. Walter Lohmeier war es die letzte IHK-Vollversammlung. Zum 1. Januar 2016 geht der 64-Jährige in den Ruhestand und überlässt Sybille von Obernitz die Leitung der Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg. Im Namen der Parlamentarier dankte IHK-Präsident Prof. Dr. Martin Viessmann Dr. Lohmeier für sein großes […]

mehr »


IHK ehrt Einser-Absolventen und Landesbeste

Florian Mäuser (Gießereimechaniker, Ausbildungsbetrieb: Volkswagen AG, Baunatal), Christian Hastenteufel (Kaufmann im Einzelhandel, Ausbildungsbetrieb: Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG, Bad Wildungen)  und Dominik Felix (Chemielaborant, Ausbildungsbetrieb: Philipps-Universität Marburg) (v.l.). Foto: nh

Kassel. Traumnote für 211 Auszubildende aus Nordhessen und dem Altkreis Marburg: Mit der Gesamtnote eins haben sie ihre Abschlussprüfungen im Sommer abgeschlossen. Ihnen gratulierte der Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg, Prof. Dr. Martin Viessmann, am 5. November während einer Feierstunde im Golden Tulip Hotel Kassel Reiss. Gleichfalls ehrte die IHK die 23 Landesbesten […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB