Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Janina Rohde Dritte beim deutschen Turnfest in Berlin

Berlin/Melsungen. Am zweiten Juni-Wochenende konnte Janina Rohde ihre beeindruckende Serie an Erfolgen bei Wettkämpfen des Deutschen Turnerbundes fortsetzen. Die siebenfache deutsche Jugend-Meisterin startete erstmalig in der Frauenklasse W20+ und somit gegen deutlich stärkere Konkurrenz. Im ersten Wettkampf, dem Schleuderballwerfen, erreichte sie einen sehr guten vierten Platz unter 19 Starterinnen. mehr »


Melsunger Männer-Team fünfter in deutscher Bestenliste

Trainer Wagner mit seinen beiden Mehrkampfteams, die in der deutschen Bestenliste zu finden sind. Foto: nh

Trainer Wagner mit seinen beiden Mehrkampfteams, die in der deutschen Bestenliste zu finden sind. Foto: nh
Melsungen. Rechtzeitig vor Weihnachten veröffentlichte der Deutsche Leichtathletik-Verband die Bestenlisten seiner erfolgreichsten Athleten und führte in jedem Wettbewerb die fünfzig besten Leistungen auf. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen sind darin elf Mal vertreten und mischen sogar im großen Konzert […]

mehr »


Janina Rohde verteidigt Titel im Schleuderballwerfen

Zweimal Gold für Janina Rohde. Foto: nh

Zweimal Gold für Janina Rohde. Foto: nh
Bruchsal/Melsungen. Janina Rohde (MT Melsungen) präsentierte sich bei den nationalen Meisterschaften des Deutschen Turnerbundes in Bruchsal in einer glänzenden Verfassung und sicherte sich sowohl im Schleuderballwerfen als auch im Steinstoßen die Titel bei der weiblichen Jugend.
Die 19-Jährige hatte sich mit ihrem Trainer Norbert Weinreich seit Wochen intensiv auf diese […]

mehr »


Wagner, Knaust und Funck überzeugten in Paderborn

Katharina Wagner hatte allen Grund zur Freude, denn sie lief mit 26,94 Sekunden eine persönliche Hallenbestzeit. Foto: nh

Paderborn/Melsungen. Von wegen besinnliche Adventsruhe – elf Tage vor Weihnachten gab es für die Leichtathleten der MT Melsungen beim gut besuchten Hallenmeeting in Paderborn den dritten Formtest und einen weiteren Richtungsweiser für die Landes-Hallenmeisterschaften im Januar 2016. Bei den Frauen gefiel Katharina Wagner, die über 200 Meter mit 26,94 Sekunden eine persönliche Hallenbestzeit lief. Nachdem […]

mehr »


Schleuderball: Janina Rohde verteidigt Titel

Schleuderball: Janina Rohde verteidigt Titel. Foto: nh

Melsungen. Bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im hohen Norden war die MT diesmal nur mit einer Teilnehmerin vertreten. Janina Rohde trat an, um nach vier Titeln und mehreren Podestplätzen in der Jugend auch in ihrem ersten Jahr als Erwachsene einen Platz auf dem Treppchen zu erklimmen. Mit der besten Qualileistung im Schleuderball und der zweitenbesten Vorleistung […]

mehr »


Silber und Bronze für Lisa Arend und Janina Rohde

Lisa Arend überraschte als Zweite im Hammerwerfen der Frauen. Foto: nh

Gelnhausen/Melsungen. Der zweite Tag der hessischen Jugendmeisterschaften der U20 sowie U16, in dem die Titelkämpfe für alle Klassen im Hammerwerfen integriert waren, verlief für die Teilnehmer der MT Melsungen erfolgreicher als der Vortag. Mit je einem zweiten und dritten Platz sowie zwei vierte und einem fünften Platz konnte man im Melsunger Lager zufrieden sein. Bereits […]

mehr »


Fünf MT-Leichtathleten starten in Gelnhausen

Karolin Siebert - kann sie die 400 Meter am ersten Tag der Landesmeisterschaften unter 60 Sekunden laufen? Foto: nh

Gelnhausen/Melsungen. Am Wochenende werden in Gelnhausen die Landesmeisterschaften in der Leichtathletik für die U20 sowie für die U16 ausgetragen. Für die meisten Sportler ist es der absolute Höhepunkt in der Saison. Die Vorzeichen für interessante und spannende Wettkämpfe sind günstig, denn in den letzten Wochen zeigten die Nachwuschsathleten in Hessen eine ansteigende Leistungskurve. Trainer Alwin […]

mehr »


Landesturnfest: Zweifacher Triumph für Janina Rohde

Janina Rohde und Norbert Weinreich. Foto: nh

Gießen/Melsungen. Für die 18-jährige Janina Rohde (MT Melsungen) gab es beim 15. Landesturnfest des Hessischen Turnverbandes in Gießen im Steinstoßen und Schleuderballwerfen einen zweifachen Triumph. Sie kam, sah und siegte, denn ihre Überlegenheit in beiden Wettbewerben war eine Demonstration und die Angelegenheit war eindeutig.  Jeder ihrer gültigen Würfe und Stöße lag weiter als das beste […]

mehr »


Lisa Arend trumpfe im Hammerwerfen

Lisa Arend beim Kugelstoßen. Foto: Alwin J. Wagner

Borken/Melsungen. Bei den nordhessichen Leichtathletikmeisterschaften in Borken, in die auch die Meisterschaften für den Schwalm-Eder-Kreis eingebettet waren, ermittelten über 100 Athleten aus 27 Vereinen ihre Regionalmeister in den Stoß- und Wurfwettbewerben. Mit Lisa Arend bei den Frauen sowie Janina Rohde in der weiblichen Jugend und Jan Gille bei den Schülern sicherten sich die MT-Spezialisten sieben […]

mehr »


Hallenmeisterschaften: Fünf Titel für MT-Athleten

michael-hiob150203

Michael Hiob holt sich die Sprintkrone bei den Männern
Bad Sooden-Allendorf/Melsungen. Trotz vieler guter Leistungen konnten die nordhessischen Meisterschaften für Erwachsene und Jugendliche in Bad Sooden-Allendorf nicht alle Erwartungen erfüllen. Die Hoffnung, dass die Welle von den Landesmeisterschaften auch in die Halle nach BSA hinüberschwappt, war von vorn herein unrealistisch. Doch ein paar bessere Leistungen hätten […]

mehr »


Hallenmeisterschaften: Zweimal Gold und einmal Silber

christian-schulz150119

Frankfurt/Melsungen. Dass sie für die hessischen Hallenmeisterschaften gut vorbereitet waren, bewiesen die vier Jugendlichen der Melsunger Turngemeinde, die nicht nur mit persönlichen Hausrekorden in die Bartenwetzerstadt zurückkehrten, sondern die vor allem am zweiten Tag mit zwei Gold- und einer Silbermedaille mächtig auftrumpften. Ins Auge fielen bei diesen Hallenmeisterschaften in Frankfurt aber auch die deutlichen Leistungsunterschiede […]

mehr »


Franziska Ebert verbesserte 300 Meter-Rekord der W14

franziska-ebert141215

Paderborn/Melsungen. Das Paderborner Hallenmeeting brachte für die Melsunger Leichtathleten den mehr oder weniger erwarteten Leistungsschub für die hessischen Hallenmeisterschaften zu Beginn des Jahres in Hanau (Männer/ U18) und Frankfurt (U20/U16). Immerhin standen elf Bestleistungen am Ende auf der Habenseite, so dass sich Trainer Alwin J. Wagnr sehr zufrieden zeigte: „Ich habe heute eine Anzahl von […]

mehr »


Janina Rohde ebenfalls in der DLV-Bestenliste platziert

janina-rohde141211

Melsungen. Mit Janina Rohde ist eine weitere Jugendliche der MT 1861 Melsungen in der Bestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes vertreten. Damit erhöhte sich die Zahl in der Übersicht der besten Jugendlichen im Deutschen Leichtathletik-Verband für die MT Melsungen auf 13 Athleten. Die 17-Jährige, die zurzeit eine Ausbildung zur Physiotherapeutin in Hessisch Lichtenau absolviert, erzielte bei den […]

mehr »


Janina Rohde Deutsche Meisterin im Schleuderballwerfen

Einbeck/Melsungen. Am letzten Samstag konnte Janina Rohde ihren Titel der Deutschen Meisterin im Schleuderballwerfen bei den Meisterschaften des Deutschen Turnverbandes in Einbeck mit einer Weite von 46,46 Meter erfolgreich verteidigen und errang somit ihren insgesamt vierten nationalen Meistertitel. Die Titelverteidigung im leichtathletischen Fünfkampf konnte Janina jedoch aufgrund des verletzungsbedingten Trainingsrückstandes trotz erfolgreicher Qualifikation nicht in […]

mehr »


Fünf MT-Siege bei nordhessischen Meisterschaften

uwe-krah140428

Borken/Melsungen. Schon traditionell ermittelten am letzten Aprilwochenende im Borkener Blumenhainstadion die besten Werfer und Kugelstoßer aus Nordhessen ihre Meister. 114 Teilnehmer aus 28 Vereinen sorgten damit für ein erstes Highlight in der Leichtathletik in der noch jungen Freiluftsaison 2014. Die Melsunger Turngemeinde entsandte für diese Meisterschaften bei den Männern mit Uwe Krah und Norbert Weinreich […]

mehr »


Hochschorner, Alter und Rohde setzten Akzente

tim-hochschorner140127

Melsungen. Eine Woche vor den nordhessischen Hallenmeisterschaften in Bad Sooden-Allendorf wurden in der Melsunger Stadtsporthalle traditionsgemäß die Leichtathletik-Kreismeister der männlichen und weiblichen Jugend ermittelt. In der gut dafür vorbereiteten Stadtsporthalle gab es eine Fülle bemerkenswerter Leistungen der 16- bis 19-jährigen Athleten aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Tim Hochschorner (MT Melsungen) war in der Altersklasse der U18 eine […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB