Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vivian Groppe verbessert sich über 100 Meter

Vivian Groppe und Josephine Otto sorgten mit ihren 100m-Zeiten für die Akzente. Foto: nh

Vivian Groppe und Josephine Otto sorgten mit ihren 100m-Zeiten für die Akzente. Foto: nh

Melsungen. Bei herrlichem Sommerwetter sorgten die Nachwuchstalente aus dem Schwalm-Eder-Kreis beim Abendsportfest im Melsunger Waldstadion für eine Reihe hervorragender Leistungen. Allen voran die beiden Sprinterinnen Vivian Groppe (MT Melsungen) und Josephine Otto (Tuspo Borken), die sich 100 Meter zwei packende Duelle lieferten. Stark verbessert zeigte sich auch der 12-Jährige Niclas Dittmar, der bei Gegenwind über 75 Meter mit 10,14 Sekunden fast an die Siegerzeit des Nordhessenmeisters Luca Scaffidi (Reinhardswald, 10,08) herankam. Bei den Männern dominierte der frühere MT-Sprinter Dennis Horn (DSHS Köln) mit 22,40 Sekunden über 200 Meter. mehr »


Staffel: MT-Sprinterinnen belegen vierten Platz

Zielfoto von der 4x100m-Staffel der WU20. Sophia Hog, Zweite von rechts, holte noch stark auf und sicherte der MT Melsungen Rang vier. Foto: nh

Zielfoto von der 4x100m-Staffel der WU20. Sophia Hog, Zweite von rechts, holte noch stark auf und sicherte der MT Melsungen Rang vier. Foto: nh
Bebra/Melsungen. Bei den Landes-Staffelmeisterschaften in Bebra überzeugten die Jugendlichen Sprinterinnen der Melsunger Turngemeinde mit ihrer läuferischen Klasse, die immer mehr Konturen annimmt. Aber auch die Mittelstreckenläufer der MT konnten mit der 3×1000 […]

mehr »


Hiob und Groppe imponierten in Erfurt

Mit Michael Hiob, Jan Ullrich, Florian Schareina und Mario Nadler standen vier MT-Sprinter im 60m-Finale der Männer. Foto: nh

Mit Michael Hiob, Jan Ullrich, Florian Schareina und Mario Nadler standen vier MT-Sprinter im 60m-Finale der Männer. Foto: nh
Erfurt/Melsungen. Fast 500 Athleten aus 61 Vereinen boten zum Auftakt der Hallensaison 2018 im Thüringer Sportleistungszentrum ein kurzweiliges Siebenstundenprogramm mit einem sehr durchwachsenen Leistungsniveau. Aus Melsunger Sicht waren die schnellen Sprints und die guten Zeiten über 800 […]

mehr »


Melsunger Leichtathleten trotzten widrigen Bedingungen

Kugelstoßer Uwe Krah holte den ersten von fünf Siegen für die MT Melsungen. Foto: nh

Kugelstoßer Uwe Krah holte den ersten von fünf Siegen für die MT Melsungen. Foto: nh
Neukirchen/Melsungen. Bei der 30. Auflage des Kreissparkassen-Cups fehlte erneut die Spannung im Teamwettbewerb der Männer. In der zu Ende gehenden Saison hatte sich gezeigt, dass Melsunger mit ihren konstanten Größen in fast allen Wettbewerben der Konkurrenz überlegen ist. Und dieser Favoritenrolle […]

mehr »


Rabea Pöppe holt sich 400m-Titel vor Nele Grenzebach

Das erfolgreiche Team aus Melsungen, das bei den 400m-Kreismeisterschaften in Borken überzeugte. Foto: nh

Das erfolgreiche Team aus Melsungen, das bei den 400m-Kreismeisterschaften in Borken überzeugte. Foto: nh
Borken/Melsungen. Beim Feriensportfest des Tuspo Borken, an dem 126 Teilnehmer aus 35 Vereinen starteten, standen die 400m-Läufe, die als Kreismeisterschaften mit herrlichen Vergleichen und spannenden Rennen in dieses Meeting integriert waren, im Mittelpunkt der Veranstaltung. Der Wettergott hatte mit den Viertelmeilern ein […]

mehr »


Franziska Ebert imponierte bei der Bahneröffnung

Franziska Ebert startete mit drei neuen Bestleistungen in die Saiso 2017. Foto: nh

Franziska Ebert startete mit drei neuen Bestleistungen in die Saiso 2017. Foto: nh
Bebra/Melsungen. Kühler Wind aus wechselten Richtungen und Temperaturen unter zehn Grad brachten bei der Bahneröffnung der LG Alheimer auf der Bibertalkampfbahn Bebra nicht die Bedingungen, die sich die 154 Leichtathleten aus 13 Vereinen gewünscht hätten. Trotz dieser widrigen Umstände präsentierten sich die Nachwuchsathleten […]

mehr »


MT-Leichtathleten triumphierten bei Hallenmeisterschaften

Nele Grenzebach, Lisa Arend, Katharina Wagner und Rabea Pöppe verbesserten in der Staffel die drei Jahre alte Hallenbestzeit. Foto: Lothar Schattner

Nele Grenzebach, Lisa Arend, Katharina Wagner und Rabea Pöppe verbesserten in der Staffel die drei Jahre alte Hallenbestzeit. Foto: Lothar Schattner
Melsungen. Trotz der zahlreichen Ausfälle, sei es durch Krankheit oder Verletzung, sorgten die Leichtathleten der Melsunger Turngemeinde bei den Hallenmeisterschaften des Schwalm-Eder-Kreises für zahlreiche gute Ergebnisse und gewannen von den zwölf Titeln, die für die […]

mehr »


Drei Finalplätze für MT-Athleten bei Hallenmeisterschaften

Katharina Wagner hatte allen Grund zum Strahlen.  Mit 8,07 Sekunden zog sie in das 60m-Finale der schnellsten hessischen Frauen ein. Auch Tobias Stang und Michael Hiob freuten sich über diese starke Leistung. Foto: nh

Katharina Wagner hatte allen Grund zum Strahlen. Mit 8,07 Sekunden zog sie in das 60m-Finale der schnellsten hessischen Frauen ein. Auch Tobias Stang und Michael Hiob freuten sich über diese starke Leistung. Foto: nh
Frankfurt/Melsungen. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen blieben am ersten Tag der Landeshallenmeisterschaften in Frankfurt-Kalbach ihrem gewohnten Standard der letzten Jahre treu […]

mehr »


MT-Leichtathleten reisen zu Landesmeisterschaften

Tobias Stang kann im Dreisprung Rang fünf belegen. Foto: Lothar Schattner

Tobias Stang kann im Dreisprung Rang fünf belegen. Foto: Lothar Schattner
Frankfurt/Melsungen. Am Wochenende steht in der Leichtathletikhalle in Frankfurt-Kalbach der große Höhepunkt der diesjährigen Hallensaison auf Landesebene bevor. Die besten hessischen Leichtathleten ermitteln auf dem Weg zur deutschen Meisterschaft nach Leipzig (18./19. Februar) ihre Landesmeister.
Die Melsunger Turngemeinde schickt bei den Männern mit Michael Hiob, Jan […]

mehr »


MT-Athleten Erste und Zweite im Mehrkampf

Das erfolgreiche MT-Team mit Trainer Alwin J. Wagner. Foto: nh

Das erfolgreiche MT-Team mit Trainer Alwin J. Wagner. Foto: nh
Kassel/Melsungen. Bei den nordhessischen Mehrkampfmeisterschaften im Kasseler Auestadion stand im Fünfkampf der Männer das Duell zwischen Titelverteidiger Sven Eichel (SSC Vellmar) und Henri Alter (MT Melsungen) im Mittelpunkt. Trotz des herbstlichen Wetters, mit für die Leichtathletik wohl kaum als ideal zu bezeichnende Temperaturen von maximal 13 […]

mehr »


Leichtathletik-Hallensaison in Melsungen eröffnet

Die Teilnehmer der MT Melsungen beim Saisonauftakt in der Stadtsporthalle. Foto: Alwin J. Wagner

Nachwuchsathleten begeisterten in der Stadtsporthalle
Melsungen. Die Leichtathleten der Melsunger Turngemeinde eröffneten mit ihrem Vereinssportfest in der Melsunger Stadtsporthalle die Hallensaison 2015/16. Bei dieser Veranstaltung testeten die MT-Sportler ihre Form im Kurzsprint über 50 Meter, in der Sprintausdauer über 280 Meter sowie in einem Ausdauerlauf über 560 Meter. Obwohl mehr als 20 MT-Athleten wegen verschiedener Verpflichtungen […]

mehr »


Henri Alter läuft die 100 Meter in 11,59 Sekunden

Henri Alter mit neuer 100m-Bestzeit von 11,59 Sekunden. Foto: Alwin J. Wagner

Kalefeld/Melsungen. Beim letzten Freiluftsportfest im Jahr 2015 gingen trotz der langen Saison noch einige Leichtathleten der MT 1861 Melsungen im niedersächsischen Kalefeld an den Start und verabschiedeten sich mit guten Leistungen in die verdiente Herbstpause. Trotz Temperaturen unter zehn Grad und eisigen Winden, die den Athleten meistens ins Gesicht wehten, beeindruckte der 19-jährige Henri Alter […]

mehr »


Feriensportfest: MT-Leichtathleten trumpften auf

Das erfolgreich MT-Team von Uslar. Foto: nh

Uslar/Melsungen. Gut vorbereitet fuhren einige Melsunger Leichtathleten in die Kleinstadt Uslar am südwestlichen Rand des Sollings im niedersächsischen Landkreis Northeim. Sie nahmen bei bestem Sommerwetter an den dortigen Ferienwettkämpfen teil. Da die Leistungen stimmten, konnten nicht nur neun Siege auf dem Melsunger Konto verbucht werden, Uslar brachte auch eine ganze Reihe von Jahresbestleistungen für den […]

mehr »


Melsunger Leichtathleten mit Bestleistungen in Herborn

MT-Team in Herborn. Foto: nh

Herborn/Melsungen. Viele Leichtathleten folgten der Einladung des TV Herborn, der in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Dillenburg zu einem gut besetzten Leichtathletik-Meeting in die historische Fachwerkstadt im Lahn-Dill-Kreis einlud. Die Zuschauer, die im Rehbergstadion ein Sportfest voller Höhepunkte erlebten, waren auch von den Leistungen einiger Melsunger Athleten beeindruckt. Moderator Artur Schmidt, der kompetent durch das Programm […]

mehr »


MT-Leichtathleten mit guten Leistungen in Bebra

Erfolgreiches Team der Melsunger Leichtathleten in Bebra. Foto: nh

Bebra/Melsungen. Unbeirrt rückt der Zeiger der Uhr weiter, und die hessischen Jugendmeisterschaften am 4. und 5. Juli in Gelnhausen sowie die deutschen Seniorenmeisterschaften eine Woche später in Zittau kommen immer näher. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen, die die Norm für diese Titelkämpfe erfüllt hatten, überprüften beim Abendsportfest in Bebra ihre derzeitige Form. Über 150 […]

mehr »


Starke Vorstellung der Melsunger Staffelläufer

Das siegreiche Frauenteam mit Marie und Kati Wagner sowie Karolin Siebert. Foto: nh

Melsungen. Eine starke Vorstellung boten die Melsunger Athleten bei den Kreismeisterschaften in den Langstaffeln über 3×800 und 3×1000 Meter. Leider hatten diese Titelkämpfe, die bei guten Bedingungen im Melsunger Waldstadion ausgetragen wurden, nur eine sehr schwache Beteiligung aufzuweisen. Nur vier Vereine aus dem Schwalm-Eder-Kreis sowie zwei Teams aus Kaufungen fanden den Weg in die Bartenwetzerstadt. […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB