Dieter Vaupel | SEK-News

Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Acht Melsunger beim Bimbach-Radmarathon

5.000 Höhenmeter und 258 Kilometer in elf Stunden mit dem Rennrad

Mit guter Laune beim Radmarathon in Bimbach am Start (v.l) Detlef Riehl, Robin Wettig, Wolfram Bick, Timo Schnoebbe, Stephan Warlich, Dieter Vaupel und Christian Sippel (auf dem Foto fehlt Jens Schneider). Foto: nh

Mit guter Laune beim Radmarathon in Bimbach am Start (v.l) Detlef Riehl, Robin Wettig, Wolfram Bick, Timo Schnoebbe, Stephan Warlich, Dieter Vaupel und Christian Sippel (auf dem Foto fehlt Jens Schneider). Foto: nh

Melsungen. Radmarathon, das ist eine Strecke von 200 Kilometer und meist gut 2.000 Höhenmetern. Damit wollten sich die acht Melsunger Detlef Riehl, Robin Wettig, Jens Schneider, Christian Sippel, Stephan Warlich, Wolfram Bick, Timo Schnoebbe und Dieter Vaupel beim diesjährigen Bimbach-Radmarathon am Pfingstwochenende nicht zufrieden geben. Es sollte extrem werden und das wurde es dann auch. Die acht MT-Radsportler wagten sich an die beiden längsten und schwierigsten Strecken, die angeboten wurde, fünf gingen auf die Classic-Strecke mit 217 Kilometern und rund 4.000 Höhenmetern, drei schafften den Extrem-Marathon mit 258 Kilometern und 5.000 Höhenmetern. mehr »


Sonnige „Fahrt in den Frühling“

Auf dem Foto sind die MT-Radsportler (in Rot-Weiß) unterwegs im Altkreis Melsungen  mit den Gästen aus ganz Nordhessen, hier die Rouleur-Gruppe in der Nähe von Morschen. Foto: nh

Radsportler aus ganz Nordhessen zu Gast bei der MT
Auf dem Foto sind die MT-Radsportler (in Rot-Weiß) unterwegs im Altkreis Melsungen mit den Gästen aus ganz Nordhessen, hier die Rouleur-Gruppe in der Nähe von Morschen. Foto: nh
Melsungen. Bei strahlendem Sonnenschein konnte in diesem Jahr die Radsportabteilung der MT Melsungen ihre schon zur Tradition gewordene „Fahrt in […]

mehr »


MT-Radsportler beim Dreiländergiro über die Alpen

Die 48 Kehren (einige im Hintergrund zu sehen) sind bezwungen (v.l.): Dieter Vaupel, Timo Zarth und Stephan Warlich. Auf 2760 m Höhe haben sie sich eine Pause verdient. Foto: Thorsten Kuhn

Mit dem Rad auf dem Stilfser Joch (2760 m)
Die 48 Kehren (einige im Hintergrund zu sehen) sind bezwungen (v.l.): Dieter Vaupel, Timo Zarth und Stephan Warlich. Auf 2760 m Höhe haben sie sich eine Pause verdient. Foto: Thorsten Kuhn
Nauderes/Melsungen. Einer ganz besonderen Herausforderung stellten sich die drei Melsunger Jedermann-Radsportler Stephan Warlich, Timo Zarth und […]

mehr »


4700 Höhenmeter über die Kuppen der Rhön

Mit guter Laune beim Radmarathon in Bimbach dabei (v. l.) Timo Zarth, Dieter Vaupel, Stephan Warlich und Christian Sippel. Foto: nh

Fünf Melsunger beim Extrem-Marathon über 260 Kilometer
Mit guter Laune beim Radmarathon in Bimbach dabei (v. l.) Timo Zarth, Dieter Vaupel, Stephan Warlich und Christian Sippel. Foto: nh
Melsungen. Radmarathon, das ist eine Strecke von 200 Kilometer und meist gut 2000 Höhenmetern. Damit wollten sich die fünf Melsunger Timo Zarth, Jens Schneider, Christian Sippel, Stephan Warlich […]

mehr »


MT-Radsportler stärkstes Team beim Marathon

Starkes Melsunger Team, hier die erfolgreichen Finisher über die 200-km-Strecke vor dem Start (v.l.): Ulrich Bachmann, Dieter Vaupel, Jens Schneider, Detlef Riehl, Stephan Warlich, Steffen Stibale, Timo Zarth und Christian Sippel. Foto: nh

Starkes Melsunger Team, hier die erfolgreichen Finisher über die 200-km-Strecke vor dem Start (v.l.): Ulrich Bachmann, Dieter Vaupel, Jens Schneider, Detlef Riehl, Stephan Warlich, Steffen Stibale, Timo Zarth und Christian Sippel. Foto: nh
Schrecksbach/Melsungen. Beim Radmarathon am Wochenende in Schrecksbach stellte die Radsportabteilung der MT Melsungen das stärkste Team und wurde dafür vom Veranstalter ausgezeichnet. Die […]

mehr »


Regio-Team-Radsportler heiß auf erste Saisonrennen

Sie sind heiß auf die ersten Saisonrennen: Das Regio Team der MT Melsungen in ihrem neuen Outfit für die Saison 2017 bei einer Trainingsrunde durch den Schwalm-Eder-Kreis:  Tobias Wambach, Mattias Hofacker, Christian Herr, Falk Hepprich, Dennis Zülch, Tobias Schäfer, Hans Hutschenreuter, Stefan Arndt, Mirco Holzhauer, Axel Hauschke, Enrico Oglialoro, Leonid Berlitz, Roman Kuntschik, Eiko Berlitz und Dieter Vaupel (sportl. Leiter) (v.l.). Foto: nh

MT gleich mit 13 Radsportlern beim Herforder Frühjahrspreis am Start
Sie sind heiß auf die ersten Saisonrennen: Das Regio Team der MT Melsungen in ihrem neuen Outfit für die Saison 2017 bei einer Trainingsrunde durch den Schwalm-Eder-Kreis: Tobias Wambach, Mattias Hofacker, Christian Herr, Falk Hepprich, Dennis Zülch, Tobias Schäfer, Hans Hutschenreuter, Stefan Arndt, Mirco Holzhauer, Axel […]

mehr »


MT-Radsportler im Trainingslager auf Mallorca

Zum ersten Mal mit den schicken Teamtrikots der neuen Saison auf Mallorca unterwegs: Mirco Holzauer, Enrico Oglialoro, Dieter Vaupel (Sportlicher Leiter) und Hans Hutschenreuter bei einer Pause in Sineu. Foto: nh

Zum ersten Mal mit den schicken Teamtrikots der neuen Saison auf Mallorca unterwegs: Mirco Holzauer, Enrico Oglialoro, Dieter Vaupel (Sportlicher Leiter) und Hans Hutschenreuter bei einer Pause in Sineu. Foto: nh
Melsungen. Während in Deutschland noch Winter herrscht, sind die Radsportler des Regio Teams der MT Melsungen schon auf den Straßen Mallorcas unterwegs, um sich in […]

mehr »


Radsportler in allen Bereichen im Aufwind

Jedermannradsportler der MT-Melsungen vor dem Start zum Marathon in Treysa (v.l.): Christian Sippel, Stephan Warlich, Dennis Zülch, Steffen Stibale, Ulrich Bachmann, Dieter Vaupel, Timo Zarth, Mirco Holzhauer und Mario Knierim. Foto: nh

Jahresbilanz der MT-Radsportabteilung
Jedermannradsportler der MT-Melsungen vor dem Start zum Marathon in Treysa (v.l.): Christian Sippel, Stephan Warlich, Dennis Zülch, Steffen Stibale, Ulrich Bachmann, Dieter Vaupel, Timo Zarth, Mirco Holzhauer und Mario Knierim. Foto: nh
Melsungen. „Das Jahr 2016 war das bisher erfolgreichste seit unserem Bestehen“, macht Spartenleiter Dr. Detlef Riehl am Ende des Jahres bei einem […]

mehr »


Melsunger Radsportler erfolgreich wie nie zuvor

Erfolgreiches Radsportteam 2016 der MT Melsungen (v.l.): Dieter Vaupel (Sportlicher Leiter), Roman Kuntschik, Eiko Berlitz, Mirco Holzhauer, Hans Hutschenreuter, Enrico Oglialoro, Mattias Hofacker, Philipp Sohn, Stefan Arndt, Claus Siemon, Dennis Zülch, Leonard Mayrhofer, Aadyl Khatib, Falk Hepprich, Axel Hauschke und Robert Poczopko. Foto: nh

Regio Team der MT Melsungen zieht Saisonbilanz: 17 Siege, vier Hessentitel, sieben Aufstiege
Erfolgreiches Radsportteam 2016 der MT Melsungen (v.l.): Dieter Vaupel (Sportlicher Leiter), Roman Kuntschik, Eiko Berlitz, Mirco Holzhauer, Hans Hutschenreuter, Enrico Oglialoro, Mattias Hofacker, Philipp Sohn, Stefan Arndt, Claus Siemon, Dennis Zülch, Leonard Mayrhofer, Aadyl Khatib, Falk Hepprich, Axel Hauschke und Robert Poczopko. Foto: […]

mehr »


Timo Zarth in sieben Stunden über fünf Alpenpässe

Gut gelaunt bei strahlendem Sonnenschein vor dem Start in Hohenems/ Österreich: (v. l.) Timo Zarth, Dieter Vaupel, Stephan Warlich und Christian Sippel. Foto: nh

Melsunger Jedermannsportler beim „Highlander“ in Österreich am Start
Hohenems/Melsungen. Ausdauer und Stehvermögen, das waren Qualitäten, die die vier MT-Jedermannsportler Timo Zarth, Dieter Vaupel, Stephan Warlich und Christian Sippel am vergangenen Sonntag beim Ritt mit dem Rennrad über fünf Alpenpässe zeigen mussten. Steile, lange Anstiege mit bis zu 15 Prozent Steigung waren am Bödele, Hochtannbergpass, Flexenpass, Faschinapass […]

mehr »


Großer Erfolg für Melsunger Radsportler

Erfolgreiches MT-Marathon-Team beim Hessencup: (v.l.) Dieter Vaupel, Steffen Stibale, Ulrich Bachmann, Karina Menn, Detlef Riehl, Robin Wettig, Dennis Zülch, Stephan Warlich, Mirco Holzhauer und Markus Simon. Foto: nh

MT-Radmarathon-Team auf Rang zwei in Hessen
Melsungen. Zum ersten Mal in der zehnjährigen Geschichte der Radsportabteilung der MT-Melsungen konnte sich das Marathon-Team in der Abschlusswertung der Marathon-Hessencup-Serie 2015 auf dem zweiten Rang platzieren. Ein toller Erfolg, der zeigt, dass die Melsunger Radsportler durch ihr Regio Team SF nicht nur bei Elite-Rundstreckenrennen zu Hessens Spitze gehören. Die […]

mehr »


Philipp Sohn siegt mit Streckenrekord vor Leo Mayrhofer

 Siegerehrung bei den Bezirksmeisterschaften im Berzeitfahren: Leo Mayrhofer (2.), Philipp Sohn (1.) und Eiko Berlitz (3.) (v.l.). Foto: nh

Bezirksmeisterschaften im Bergzeitfahren
Melsungen. Ihrer Favoritenrolle wurden bei den Bezirksmeisterschaften im Bergzeitfahren, die am vergangenen Freitagabend in Melsungen ausgetragen wurden, die Elite A-Fahrer des Regio Teams SF gerecht. Auf der 2,3 Kilometer langen Strecke zum Stadtwaldpark mit 175 Höhenmetern und Steigungen bis zu 15 Prozent siegte Philipp Sohn (MT Melsungen) – wie bei den Meisterschaften im […]

mehr »


Sechs MT-Radsportler beim „Ötztaler Radmarathon“

Das MT-Radsportteam gut gelaunt am Tag vor dem Start auf die 238-km-Runde in Sölden: Detlef Riehl, Dieter Vaupel, Robin Wettig, Stephan Warlich, Timo Zarth und Bernd Bauerfeind (v.l.). Foto: nh

Timo Zarth mit Bestzeit über vier Alpenpässe
Melsungen. Aus dem Urlaub kennt man sie: die Pässe der Alpen. Viele Urlauber haben die sich nach oben windenden Straßen schon mit ihrem Pkw bewältigt: den Brenner, den Jaufenpass, das Timmelsjoch oder den Kühtaipass. Dass man diese vier Pässe aber auch ohne abzusteigen mit dem Rad schaffen kann, ist […]

mehr »


Melsunger Radsportler beim Adler-Marathon

Ziel erreicht nach 220 Kilometern und noch immer gut drauf (v.l.): Stephan Warlich, Daniel Golla, Robin Wetig, Dieter Vaupel und Christian Sippel. Foto: nh

Steile Anstiege und rasante Abfahrten durch den Harz
Goslar/Melsungen. „Flach kann jeder …“, so lautete der Spruch, der auf den T-Shirts des Organisationsteams vom RSV Adler Goslar zu lesen war. Deshalb hieß ihr Anspruch für die „Adlerrunde“, einem traditionellen Radmarathon durch den Harz: Keinen Berg auslassen, wenn es um die Streckenplanung geht. Mit von der Partie […]

mehr »


Starke MT Radsportler beim Dreiländergiro

Starkes Melsunger Team beim Dreiländergiro in Nauders (v.l.): Stephan Warlich, Karina Menn, Timo Zarth, Christian Sippel, Dieter Vaupel, Wolfram Bick und Steffen Stibale. Foto: nh

Melsungen. Zum ersten Mal startete am vergangenen Wochenende auch ein Team der MT Melsungen beim Internationalen Dreiländergiro in Nauders/ Österreich am Reschenpass. Timo Zarth, Stephan Warlich, Wolfram Bick, Dieter Vaupel, Steffen Stibale, Christian Sippel und Karina Menn gingen gut vorbereitet in das Rennen. Bis auf Karina Menn, die nach 40 km einen technischen Defekt am […]

mehr »


Melsunger Radsportler sammeln Titel bei Bezirksmeisterschaften

Die neuen Meister des Radsportbezirks Kassel kommen vom Regio Team SF (v.l.): Philipp Sohn gewann das Straßenrennen vor Leonard Mayerhofer, beim Zeitfahren siegte Aadyl Khatib. Foto: nh

Regio-Team-Fahrer nicht zu schlagen
Melsungen. In der vergangenen Woche fanden die Bezirksmeisterschaften der Radsportelite Nordhessens statt. Das Straßenrennen wurde am Mittwochabend in Baunatal-Hertingshausen als Rundstreckenrennen über 35 Runden mit 38 km ausgetragen und das Einzelzeitfahren fand einen Tag später in Züschen auf einer 20 km-Strecke statt. Dabei zeigten sich die Fahrer des Regio Teams SF der […]

mehr »


© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com