Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Interessenvertretung Klärwerk bleibt erhalten

Borken. Mit deutlicher Mehrheit stimmten die anwesenden Vereinsangehörigen im Verlauf der Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 6. Oktober im Dorfgemeinschaftshaus des Stadtteils Trockenerfurth für den Erhalt des Vereins Interessenvertretung Klärwerk und sicherten somit den Fortbestand der nordhessischen Bürgerinitiative für die Bewältigung kommender Aufgaben. Zuvor hatte der Vorstand ausgiebig über Inhalt und Bedeutung des unerwartet abgewiesenen Revisionsantrages durch den Hessischen Verwaltungsgerichtshof Kassel berichtet, dessen juristisch formulierte Begründungen aufgearbeitet und sie anhand von Beispielen erklärt. mehr »


Sylvie’s Haarstudio begeht 20-jähriges Jubiläum

Borken-Trockenerfurth. Gegenüber der Dorfkirche eröffnete am 1. Juli 1991 Sylvia Lipp-Rauthe im Borkener Stadtteil Trockenerfurth ihr Haarstudio. Vier Jahre später zog sie in das ehemalige Edeka-Geschäft in der Wildunger Straße um. Den Frisörberuf lernte sie von der Pike auf. Dazu machte ein erfolgreicher Lehrabschluss den Anfang. Die Meisterprüfung legte sie allerdings mehr aus Verbundenheit zu […]

mehr »


Für bürgerschaftliches Engagement ausgezeichnet

Gerhard Bax erhielt den Ehrenbrief des Landes Hessen
Borken/Homberg. Zu einer Feierstunde hatte Landrat Frank-Martin Neupärtl am Mittwoch, 30. März, in das Landratsamt des Schwalm-Eder-Kreises nach Homberg eingeladen. Das bürgerschaftliche Engagement von Frauen und Männern aus dem Landkreis wurde mit der Verleihung des Ehrenbriefes des Landes Hessen gewürdigt. Zu den geehrten Personen gehörte auch Gerhard Bax, […]

mehr »


PS-Sonderauslosung: Borkenerin gewinnt Opel Insignia

Borken. Es ist ein schicker Wagen, ein Insignia Sports Tourer, 2.0 CTI mit 118 kW, der seit einigen Tagen im Besitz von Sylvia Lipp-Rauthe aus dem Borkener Stadtteil Trockenerfurth ist. Dieses Auto hat die glückliche Gewinnerin dem PS-Los-Sparen der Stadtsparkasse Borken zu verdanken. In der jährlichen Sonderauslosung hatte Sylvia Lipp-Rauthe das nötige Quäntchen Glück und […]

mehr »


Scheunenbrand: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Borken-Trockenerfurth. Am späten Sonntagabend, 7. November, gegen 23 Uhr, brannte eine Scheune im Borkener Ortsteil Trockenerfurth (wir berichteten). Am Mittwoch, 10. November, konnte die Brandstelle durch Beamte der Regionalen Kriminalinspektion Homberg sowie einen durch den Brandversicherer hinzugezogenen Sachverständigen begangen und untersucht werden. Das Obergeschoss des betroffenen Wirtschaftsgebäudes wurde durch das Brandgeschehen vollständig zerstört. Brandstiftung […]

mehr »


Scheunenbrand: Schweine und andere Tiere gerettet

Trockenerfurth. Am späten Sonntagabend wurde bei der Leitstelle der Feuerwehr des Schwalm-Eder-Kreises gegen 23 Uhr der Brand einer Scheune im Borkener Ortsteil Trockenerfurth gemeldet. Der aus bislang ungeklärter Ursache entstandene Brand zerstörte den Dachstuhl vollständig. In der Scheune befanden sich neben landwirtschaftlichen Maschinen und Futtermitteln auch eine größere Anzahl von Schweinen und anderen Nutztieren, die […]

mehr »


Zum Warten und Ausruhen

Kirmesväter spendeten Ruhebank für den Bürgertreff
Borken-Trockenerfurth. Das 50-jährige Bestehen des Gemeinschaftshauses im Borkener Stadtteil Trockenerfurth, nutzten die ehemaligen Kirmesväter zur Übergabe einer Spende an den Ortsbeirat. Eine Ruhebank wurde angeschafft und am Bürgertreff des Gemeinschaftshauses aufgestellt. Der Bürgertreff im Untergeschoss des Gebäudes ist barrierefrei und kann von den Vereinen und Verbänden des Ortes genutzt werden. […]

mehr »


Nächste Instanz: IV Klärwerk will weitermachen

Borken. Einstimmig und unmissverständlich haben sich die Vereinsangehörigen der nordhessischen Bürgerinitiative Interessenvertretung Klärwerk auf der am Freitag, dem 29. Oktober im Dorfgemeinschaftshaus des Borkener Stadtteils Gombeth abgehaltenen Mitgliederversammlung für die Fortsetzung des gerichtlich ausgetragenen Streites um die umstrittene Finanzierung der Kläranlagen Trockenerfurth und Gombeth in einer Abstimmung ausgesprochen. Somit steht der angestrebten Revision nichts mehr […]

mehr »


Mit russischen Volkliedern: Sankt Petersburger Harmonie

[ 2. November 2010; 19:00; 6. November 2010; 19:00; ] Borken. Die Freunde russischer Musik dürfen sich auf einen musikalischen Hochgenuss freuen. Erneut ist das russische Vokalensemble „Harmonie“ vom Konservatorium St. Petersburg auf Konzertreise in Deutschland.

Sie geben am Dienstag, 2. November, um 19 Uhr in der ev. Kirche im Borkener Stadtteil Trockenerfurth und am Samstag, 6. November, um 19 Uhr in der ev. Kirche des […]

mehr »


Trockenerfurth feiert Jubiläum des Gemeinschaftshauses

Einweihung war am 16. Oktober 1960
Borken-Trockenerfurth. Als im Borkener Stadtteil Trockenerfurth am Samstag, 16. Oktober, das 50-jährige Bestehen des Gemeinschaftshauses gefeiert und gewürdigt wurde, war die Einweihung des Hauses auf den Tag genau vor 50 Jahren. Ein Sektempfang mit einer Foto- und Bilderausstellung eröffnete den unterhaltsamen Abend, zu dem Bürgermeister Bernd Heßler und Ortsvorsteher Helmut […]

mehr »


IV Klärwerk – Klageerwiderung eingetroffen

Borken-Trockenerfurth. Die Interessenvertretung Klärwerk ist im Bemühen um eine möglichst  baldige gerichtliche Entscheidung in Sachen Schaffensbeitrag für die Anlage im Stadtteil Trockenerfurth dem  Ziel ein Stück näher gekommen. Seit Dienstag, 10. Mai, liegt dem Verein vom Verwaltungsgericht  Kassel die vom Hessischen Städte- und Gemeindebund, Rechtsvertretung der Stadt Borken (Hessen),  ausgearbeitete und lange erwartete Klageerwiderung vor. […]

mehr »


IV Klärwerk lädt zur Jahreshauptversammlung ein

[ 12. März 2010; 19:00; ] Freitag, 12. März,  19 Uhr,  Dorfgemeinschaftshaus Kleinenglis

Borken. Über ein Jahr ist es her, dass die Stadtverwaltung Borken ihre ortsansässigen Bürger zur Finanzierung der Kläranlage in Gombeth zur Kasse bat und ihnen bis zu fünfstellige Rechnungen für Schaffensbeiträge nach Hause schickte. Genau an jenen Ort, wo sich im Oktober des Jahres 2008 auf Einladung engagierter Betroffener […]

mehr »


Klärgruppe Gombeth: Weitherhin Kurs halten

jhv-klaergruppe-borken

Abteilung der Interessenvertretung Klärwerk beging einjähriges Bestehen
Borken-Singlis. Eine durchweg positive Bilanz der vergangenen zwölf Monate seit Bestehen der neuen Abteilung zog der Vorsitzende der Interessenvertretung Klärwerk, Bernd Zuschlag, am 20. November im Dorfgemeinschaftshaus Singlis in seiner Rede vor Vereinsangehörigen und Gästen im Verlauf des Mitgliederabends. Es sei unbestritten, so Zuschlag, dass die inzwischen 523 Mitglieder […]

mehr »


Stadtsparkasse bescherte 48 Vereine und Verbände

Borken. Vorweihnachtliche Stimmung herrschte am späten Donnerstagnachmittag des 4. Dezember im Sitzungszimmer der Stadtsparkasse Borken. Der Vorstand des Kreditinstitutes hatte zur Bescherung eingeladen. Bescherung in Form von Geldspenden, größtenteils aus dem Zweckertrag der beliebten Kleinsparform des PS-Los-Sparens.
Sparkassendirektor Reinhold Albers begrüßte die zahlreichen Repräsentanten aus Vereinen, Verbänden, Kirchen, Schulen und karitativen Einrichtungen aus dem Geschäftsgebiet. Über […]

mehr »


Landäpfel für die Tafel

Borken-Trockenerfurth. Für die Homberger Tafel spendete Ingrid Feldbusch aus Trockenerfurth einen Korb Landäpfel. Am Freitag, 28. November, bat man im Borkener Rewe-Markt um Sach- oder Geldspenden um Kunden der Homberger Tafel zu unterstützen. Koordinator Peter Laukner sagte an diesem Tag nicht nur Ingrid Feldbusch ein herzliches Dankeschön.sb.

mehr »


Kreisbeihilfen für Sportvereine

Schwalm-Eder. Wie Landrat und Sportdezernent Frank-Martin Neupärtl mitteilt, hat der Kreisausschuss die Förderung von 17 Baumaß­nahmen der Sportvereine beschlossen und dafür Kreisbeihilfen von insgesamt 50.480 Euro zur Verfügung gestellt. Dabei werden 40 Prozent der Fördergelder für Renovierungen, Sanierungen und Instandsetzung der Sportanlagen oder der Funktionsgebäude der Sportvereine eingesetzt. So  führen der Ältere Turn- und Sportverein […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB