Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Sechs Siege und fünf zweite Plätze für MT-Leichtathleten

Das MT-Staffelquartett mit Dennis Horn, Michael Hiob, Florian Schareina und Tobias Stang. Foto: nhKassel/Melsungen. Mit elf Medaillen kehrten die Männer und Frauen der MT 1861 Melsungen sowie die Jugendlichen der U20 von den nordhessischen Meisterschaften aus dem Kasseler Auestadion zurück. Bedingt durch die vielen Ausfälle wegen Krankheit, Verletzung und Studium bewegte sich das kleine, neunköpfige MT-Team gerade noch innerhalb jener Grenze, die bei realistischer Einschätzung vorher zu ziehen war. Dennoch blieb für Trainer Alwin J. Wagner die Erkenntnis, dass die Gesamtleistung etwas unter seinem Ansatz blieb. „Wenn man das Abschneiden nach Noten bewerten würde, so müsste man die Erfolge, im Vergleich zum Vorjahr, wo die MT-Athleten 15 Meisterschaften gewinnen konnten, nur mit einer drei minus bewerten“, so Wagner. mehr »


Melsunger Leichtathletik-Abend in der Knüllgemeinde

Tobias Stang, der dreifache Kreismeister von Neukirchen. Foto: nh

Neukirchen. Bei den Kreismeisterschaften über die Kurz- und Langhürden sowie im Dreisprung setzten sich die Athleten der MT Melsungen, immer wo sie an den Start gingen, als Sieger durch und sorgten somit für einen Melsunger Abend in der Knüllgemeinde Neukirchen. Tobias Stang sicherte sich sowohl die Titel über 110m als auch über 400m Hürden (63,7 […]

mehr »


Katharina Wagner mit fünf Titeln auf Vormarsch

Das MT-Staffelquartett der Frauen. Foto: nh

Felsberg. Bei den Leichtathletikmeisterschaften des Schwalm-Eder-Kreises sicherten sich die Frauen (6) und Männer (2) acht der zwölf Titel. Die berragende Teilnehmerin war dabei Katharina Wagner, die allein fünf Titel sammelte. Die 20-Jährige war ihren Konkurrentinnen in allen Wettbewerben und in jeder Phase des Geschehens total überlegen und unterstrich mit ihrem Auftreten in Felsberg ihre Sonderstellung […]

mehr »


Hallenmeisterschaften: Fünf Titel für MT-Athleten

michael-hiob150203

Michael Hiob holt sich die Sprintkrone bei den Männern
Bad Sooden-Allendorf/Melsungen. Trotz vieler guter Leistungen konnten die nordhessischen Meisterschaften für Erwachsene und Jugendliche in Bad Sooden-Allendorf nicht alle Erwartungen erfüllen. Die Hoffnung, dass die Welle von den Landesmeisterschaften auch in die Halle nach BSA hinüberschwappt, war von vorn herein unrealistisch. Doch ein paar bessere Leistungen hätten […]

mehr »


Kreishallenmeisterschaften: Karolin Siebert und MT-Staffeln sorgten für Highlights

ajw150202a

Melsungen. Trotz vieler guter Leistungen konnten die Kreis-Leichtathletik-Hallenmeisterschaften für die Männer, Frauen und Jugendlichen nicht alle Erwartungen erfüllen. Vor allem fiel das Fehlen der Vereine Treysa, Neukirchen, Steinatal, Fritzlar, Guxhagen, Altmorschen, Gensungen, Chattengau und Obervorschütz auf, die für den Höhepunkt der Hallensaison im Schwalm-Eder-Kreis keine Meldung abgegeben hatten. Der Kreisvorsitzende Joachim Bauer aus Schwalmstadt, der […]

mehr »


Melsunger Frauen-Team setzt Siegesserie fort

ajw140707c

Neukirchen/Melsungen. Der Sparkassen-Cup für die Frauen wurde auf der Nebenanlage des Steinwald-Stadions mit dem Speerwerfen eröffnet. Erwartungsgemäß setzte sich Monika Fabian aus Borken mit 30,38 Meter durch. Kerstin Fröhlich (Gensungen) sicherte sich mit 29,67 Meter vor Meike Naumann aus Geismar den zweiten Platz. Johanna Wagner und Lisa Arend, die beiden Vertreterinnen aus Melsungen, belegten die […]

mehr »


MT-Leichtathleten: Vorjahreserfolge verteidigt

ajw140707

Neukirchen/Melsungen. Nach den Kreismeisterschaften vor vier Wochen präsentierte sich das Steinwald-Stadion in Neukirchen erneut als Schaufenster der Leichtathleten im Schwalm-Eder-Kreis. Bei der 27. Auflage des Kreissparkassen-Cups kämpften 23 Teams um die vier Siegerpokale für die besten Frauen-, Männer, Schülerinnen und Schülermannschaften. Und wieder waren es die Jugendlichen sowie die Männer und Frauen der MT 1861 […]

mehr »


Karolin Siebert wieder im Hoch

Karolin Siebert. Foto: Alwin J. Wagner

Silbermedaille bei den Landesmeisterschaften über 400m-Hürden
Wetzlar. Der Wettergott mus ein hessischer Leichtathletik-Fan sein, denn entgegen allen Prognosen in Bezug auf die Schafskälte, die eine kalte Polarluft mit vielen Wolken bringen sollte, wurden die Athleten bei den Landesmeisterschaften von Sonne und Temeraturen über 20 Grad verwöhnt. Das Hoch Xerxes, das zunächst kühle Luftmassen und teilweise Regen […]

mehr »


Fünf Staffelsiege für MT bei den Kreismeisterschaften

Melsunger Turngemeinde 3 x 800 Meter-Frauen. Foto: Alwin J. Wagner

Melsungen. Obwohl man von den hochsommerlichen Backofentemperaturen der letzten Tage und vom angekündigten Unwetter verschont blieb, hatten die Staffelmeisterschaften des Schwalm-Eder-Kreises nur einen geringen Zuspruch. Das war auffällig und ist bedenklich. Wo sind die vielen Nachwuchsathleten, die noch vor Jahren an den Wettkämpfen in den Schülerklassen teilnahmen? Das Argument, die Jugendlichen hätten keine Lust mehr […]

mehr »


Sprungwettbewerbe: Kühnert und Ullrich überzeugten

jan-ullrich140612

Baunatal/Obersuhl. Bei den Pfingstsportfesten in Baunatal und Obersuhl imponierten Celine Kühnert im Dreisprung der Frauen mit 10,59 Meter und der 17-jährige Jan Ullrich im Weitsprung der U20 mit der neuen persönlichen Bestweite von 6,28 Meter. Die nordhessiche Meisterin, die bei den Landesmeisterschaften in zwei Wochen in Wetzlar einen Endkampfplatz anstrebt, eröffnete den Dreisprungwettkampf in Baunatal […]

mehr »


Dreisprung: Katharina Wagner setzt sich an die Spitze

ajw140606a

Neukirchen/Melsungen. Sicherlich ist es auf die vielen Wettkampfangebote in den letzten Wochen und auf die kommenden Sportfeste zurückzuführen, dass dieTeilnehmerfelder bei den Kreismeisterschaften in Neukirchen quantitativ betrachtet stark gelichtet waren. Qualitativ gesehen konnte Günther Wawrauschek als Veranstaltungsleiter bei optimalen Witterungsbedingungen jedoch sehr zufrieden sein. Die 60 Teilnehmer erzielten zum Teil bemerkenswerte Leistungen, die allerdings in […]

mehr »


Starker Gegenwind verhinderte gute Sprintleistungen

ajw140603a

Ichtershausen/Melsungen. Dass sich der Melsunger Leichtathletik-Nachwuchs seit den nordhessischen Meisterschaften im Kasseler Auestadion noch immer „im Goldrausch“ befindet, konnte man am letzten Wochenende in der Nähe von Erfurt erleben. Mit zehn Gold-, fünf Silber- und vier Bronzemedaillen kehrten die jungen Athleten vom dritten Frühjahrssportfest des SV Ichtershausen sehr erfolgreich zurück. Dieses Meeting, an dem auch […]

mehr »


Celine Kühnert sammelt kompletten Medaillensatz

celine-kuehnert140528

Kassel/Melsungen. Bei den Regionalmeisterschaften der Leichtathleten im Kasseler Auestadion gab es auch für die Frauen und die U18-Athleten der MT 1861 Melsungen ein eindrucksvolles sportliches Fazit – kennzeichnend für die Güteklasse der Melsunger Leichtathletik-Abteilung. Celine Kühnert, die in diesem Jahr in der Frauenklasse starten muss, beeindruckte mit zwei persönlichen Bestleistungen auf den Sprintstrecken und holte […]

mehr »


MT-Leichtathleten imponierten bei nordhessischen Meisterschaften

ajw140526

Kassel/Melsungen. Wenn man nach den nordhessischen Leichtathletikmeisterschaften im Kasseler Auestadion, an denen 263 Athleten aus 46 Vereinen teilnahmen, eine Bilanz zieht, kann man nur zu einem Ergebnis gelangen: Es waren die erfolgreichsten Titelkämpfe für die MT 1861 Melsungen, denn sowohl die männliche als auch die weibliche Jugend dieses Traditionsvereins holten von zehn Titeln, die vergeben […]

mehr »


Melsunger Leichtathleten kommen in Schwung

ajw140510e

Melsungen. Dass die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen in der noch jungen Freiluftsaison in Schwung kommen, war bei den gut organisierten und reibungslos ablaufenden Kreismeisterschaften für die Männer und Frauen deutlich zu spüren. Sieben der elf Meistertitel, die im Waldstadion in diesen beiden Klassen vergeben wurden, blieben in Melsungen. Drei erste Plätze sicherten sich die […]

mehr »


Stadtsporthalle für Hallenmeisterschaften gerüstet

uw-krah140124

[ 24. Januar 2014; 17:30; 17:30; ] Melsungen. Die Melsunger Stadtsporthalle ist für die Kreis-Hallenmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend, die heute abend ab 17.30 Uhr ausgetragen werden, gerüstet.  Es werden jeweils bei den Männern und Frauen sowie bei den Jugendlichen 5 Titel  (Sprint, Mittelstrecke, Weit- und Hochsprung sowie im Kugelstoßen) vergeben. Hinzu kommen noch die beiden Staffelwettbewerbe über 4×1 Hallenrunde, so […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB